ELEPHIND.COM search the world's historical newspaper archives
From:  To: 
click here to view elephind tips
Elephind Tips
To find items containing all the words:
John Quincy Adams
Simply type the words:
John Quincy Adams
To find items containing the exact phrase:
John Quincy Adams
Put the phrase in quotes:
"John Quincy Adams"
To find either of the words:
president, congressman
Type OR between the words:
president OR congressman
For more tips take a look at the search tips page.
bubble pointer to elephind tips
click here to subscribe our mailing list
Search limited to
Clear all
Title: Adelaider Deutsche Zeitung Delete search filter
Elephind.com contains 3,155 items from Adelaider Deutsche Zeitung, samples of which are listed below. All items from this newspaper title are freely available and can be searched from the search box above. You may also search the entire collection of 2,949 newspaper titles in Elephind.com.
3,155 results
Vermischtes. Pariser Bilder und Seschichten. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 26 April 1861

^ Es war im Monat September des Jahres 1848) als ein ge wöhnlicher Miethwagen vor dem „Hotel/du Nhin," Place Ven donie hielt. Aus.demselben stieg ein /Mann^von blassem Ange sicht, der die Vierzig überschritten haben mochte und der sich von dem Havre Bahnhofe nach dem gedachten Hotel.! hatte bringen lassen. . Sein Anzug - war in gutem Stand,- wenn auch nicht ele gant, und sein, Gepäck bestand aus zwei' Nachtsäcken von nicht allzu großem Umfang. Er verlangte von d.eM dieWthuenden.Kell ner „eine" Stube. Dieser, ein Deutscher, Namens Georg, wies' dem Gaste ein Gemach im fünften Stockwerk an, weil entweder die anderen Zimmer alle besetzt/ waren, oder weil er den Preis der Woh'nung mit den Mitteln des Ankömmlings in Einklang zu bringen suchte, wie sie sich aus dem ganzen Auftreten desselben -ungefähr ergaben./ . v Wenn, die römische Bestimmung, daß schweigen soviel wie.ein willigen bedentet/ als eine gültige anzunehmen ist, dann warder Fremde mit der Art, und Weise/ wie - ep-iy. dem."Hote...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Amerika. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 26 April 1861

Newyork, 9. Febr.—Die Legislatur des Staates Newyork hat 500,000 Dollars für die Ausrüstung der Miliz bewilligt. Der Gouverneur von Massachusetts hat den Truppen jenes Staates zu wissen gethan> daß sie sich bereit halten möchten/ der Bundesregierung im Falle eines Angriffs auf Washington zu Hülfe zu eilen. Jeder telegraphische Verkehr Zwischen der Bundesregierung und Neworleans ist abgebrochen.—-Der Dam pfer „Marion" hat 56 Weiber und Kinder hierher gebracht, die von Major Anderson aus dem Fort Sumter fortgeschickt wor den waren.—Der Convent von Texas hat sich dafür entschie-! den, den Secessionsbeschluß am 23. d. M. dem Volke zur Ab stimmung vorzulegen. Die Texaner haben gedroht, von den Forts Washita, Coba und Arbuckle im indianischen Territorium Besitz zu ergreifen.—Einer Depesche aus Washington zufolge ist ein Aufstand unter den Ehirokesen ausgebrochen, und diesel ben haben ds.s Fort Gibson genommen. Newyork, 5. Febr. Je wärmer sich Meetings im Norden für- einen friedlichen C...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Neuseeland. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 26 April 1861

Neuseeland. Nachrichten vor Taranaki reichen bis zum 17. März, unv erzählten, daß am 15. die Feindseligkeiten wieder erneuert wur den. Die Truppen begannen ihre Arbeiten in den Gräben um 6 Uhr Morgens. Die Maoris sahen eine Zeitlang zü Und ihre weiße Flagge wehte noch; aber um 11 Uhr hißten sie die rothe Kriegsstagge auf und feuerten ein einzelnes Gewehr los, zum Zeichen der Einlädung, den Kapf zu erneuern. Die Aufforde rung 'mußte zweimal wiederholt werden und dann begann das' Gefecht im Ernste.—Ueber diesen letzten entscheidenden Kampf erfahren wir nun Nachrichten von Taranaki, via Newcastle, die bis zum 23. März reichen. Diese lanten: Die Waikatos haben sich eiligst. von Te-Arei zurückgezogen, nachdem sie tapfer drei Tage und drei Nächte gefochten. Man will wissen, daß Wirimu Kingi sich unterworfen hat, wegen des Rüljzuges seiner südlichen Alliirten. Die allgemeine Meinung scheint, daß der Krieg zu Ende ist. Sonnabend, den 16., wur den die am vorigen Tage begonnenen Operationen g...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Unsere Nachbarcolonen. Victoria. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 26 April 1861

Victoria. Wir entnehmen der letzten Melvourner „Monatszeltung" sor gende Angaben: — .^Ostern und das Freiwilligen-Manövers—Unsere herbstli chen O'stertage waren den Vergnügungslustigen, günstig und diese verfehlten nicht, durch Picnics, und Ausflüge nach allen Richtun gen die schöne Gelegenheit ztt benutzen. Indessen absorbirte das große Feldlager am Weribee fast alles Andere und hier war es wo die^ Götter Mars und — Bachus thronten, 2000 Frei willige^ wgren vom Sonnabend bis Dienstag in einem riesigen Zeltlager 'auf einer großen Ebene versammelt und ihren Uebun gen, Evolutionen, Scheingefechten :c. sah eine Menschenmenge von 20,000 Personen zu, ohne daß gerade behauptet werden kann, daß etwas gesehen oder unterschieden werden konnte. Doch hatte die ganze nicht unimposante Spie.lerei durchgehends einen gemütblichen Anstrich und es ist wahrlich zu verwundern, daß bei denz überaus freien .und mitunter auch frechen Gebahren der Victorianer..nicht mehr Ünglncksfälle vorfielen» ^ Ohne di...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Aus der Tagesgeschichte. Deutschland. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 26 April 1861

Aus der Tagesgeschichte. Deutschland. Berlin, 6. Februar.—Bei der Addreß-Debatte im Abgeord-   netenhause sprach sich der Minister der Auswärtigen Angelegen- heiten, Hr. v. Schleinitz, gegen das Amendement des Hrn. v. Vincke, „der fortschreitenden Consolidirung Italiens entgegen zu treten, erachten wir weder im preußischen noch im deutschen In- teresse,“ folgendermaßen aus :—Er wolle die Gesichtspunkte dar- legen, welche die Regierung leiteten. Preußen sei weder von Gunst, noch von Ungunst für Italien erfüllt. Italien habe sich mit Ruhm in der Culturgeschichte der Menschheit ausgezeichnet; auch könne es nicht getadelt werden, daß die italienische Natio- nalität eine ihrer Bedeutung entsprechende Sicherung erhalte. Aber ohne den Werth dieser Nationalität zu unterschätzen, könne man ihr doch nicht die Geltung zuerkennen, alles Recht und alles völ- kerrechtliche Vertragsrecht umzuwerfen. Eine solche Bedeutung werde wohl Niemand in diesem Hause und gewiß auch keine Re- gier...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Officielle Nachrichten. Kronland-Verkanf. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 3 May 1861

Dffieielle Nachrichten. Kronland-Verkanf. c> sagenden Kronländereien werden in dem neuen Land-Office in Adelaide am ^ - Donnerstag, den TS. Mai, 20 pCt^ ^ ^ öffentlich verkauft werden.—Depofit . S.p eeial-Land. . - ^ ^ Meilen südwest von Camel Station, Hund. Milne. 609 138 Acker Preis L146. Hund. Mttne/ " " Westgränze d'es Hundert, ^^67? ^ Acker ^145 14 A°st »mÄnt. E°n° ^ ^ 3 . 205 280 Land-Sectionen.^Cinsatzpreis Ll ver Acker CoimtY Stanley, östlich an der Westgränze des Hun derts/Hund. Mllne. 2 ° v.y ^uu 648 554 , egZ 75 -9 557 _9 71 664 86 672 184 —5 83 —3 172 -« 79 -4 322 —7 79 County Stanley, 3 Meilen nordwest von Fishers Sta tion am Hill Niver, Hund. Milne. - 680 107 M2 70 —1 57 County Stanley, 3 Weilen südost von Fishers Station am Hill River, Hund. Milne. 754 157' 733 113 737 159 County Stanley, an der südlichen Grenze des Hun derts, Hund. Milne. 793 119 Countp Stanley, westlich an der Camel Hump Bera kette, Hund. Milne. 637 177 - 643 167 —8 222 —4 153 —9 176 —5 152 640 1...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Capt. Lean's Bericht. Adelaide, 8. April 1861. An die Eigenthümer der Wirrawilfa Mine [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 3 May 1861

Capt. Lean's Bericht. Adelatde, v. Aprü ivbl. An die Eigenthümer der Wirrawilka Mine Mine Herren. — Ich habe die Ehre Ihnen mitzu theilen, daß ich am 4 d. von der obigen Mine wie der nach hier zurückgekehrt bin u.d kann nun berich ten, daß ich auf Sectionen 235 und 464 mehrere viel iversvrechende Erzgänge gefunden habe, die sich von Ilord nach Oft durch die ganze Länge des Landes hin ziehen. Wir haben auf die verschiedenen Adern 4 Schachte gesunken, etwa 6 Faden tief, und 15 Tonnen Erz von ^wenigstens 35 pCt. Kupfergehalt gewonnen. Die Erzgänge in den verschiedenen Schachten haben alle ^in gutes Aussehen. Ich habe Nr. 3 Schacht an 2 Männer verpachtet, MM Sinken bis auf den Zehn-Faden Stollen, zu -L4 Per Faden. Die Ader ist drttthalb Fuß mächtig, der Orund sehr versprechend nnd alle Zeichen einer star ken Kupferader vorhanden. Auf deck andern Sectionen giebt es viele varalelle Mern. von N nach O. 20-30 Faden apart hinzie hend, wo Erz an vielen Stellen sich zeigt Und wo ein Masse umhe...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Prospectus ver Wirrawilka Bergbau- und Schmelz-Company. ([?]imitirt.) [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 3 May 1861

Prospectus »er Wirrawilk Mergbau' und Schmelz--Comvany(Limitirt.) s«r vte Bearbeitung gewisser Mineral-SecNonen SN der Nähe von Moüut Plantagenet. beiegen (dem Virrawilka^d^MzaLbsrneu). '5.^ . CaMal, ^50,000, in 25.000 Actien zu L2 jede. ! ^5,000 Actien für das Publikum als Vetriebs-Ca und 10,000 Aetien reservirt für die Eigenthü mer als Ersatz für' ihre Interessen unk Auslagen.—^ Das Betriescapital ist zahlbar—5L pr Share bei For derung, S? am,tt Zuli und der Nest?von 36.x rn Pe- t Liodischen (in' Zwischenraum?u von 2 Monaten) Zah Hungen von 5?, falls es nöthig sein sollte. SollteM nicht nöthig befunden werden, das ganze »Vetriebscapital einzufordern/ so soll.pro Aet;e eme Dividende- erklärt werden, wobei die Unternehmer und Aktionaire zu gleichen Theilen gehen. ^ Die Unternehmer find so vollkommen vom Werthe Zhres Eigenthums überzeugt, daß sie zufrieden sind die Für sie reservirten Aetien in vier Theilen zu erhalten And zwar;^-ein Viertel derselben am 1, Zuni, das 2. mach Erhaltun...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Advertising [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 3 May 1861

Anzeigen. Kirchliche Nachricht. 'o der HCrr will, wir Herr Pastor iFiedler, ' aus Hahndorf, am Sonntage vor Pfing sten, den 12. Mai, in der Dreifaltigkeits-Kirche Mor gens zehn Uhr und Nachmittags vier Uhr Gottesdienst halten und zugleich uach dem Morgengottesdienste das heilige Abendmahl austheilen. . Die Dreifaltigkeitsgemeinde Hierselbst. Adelaide, 2. Mai 186 l. Adelaider Deutsche Schützen-Gesell schaft. ^eute, Freitag, den 3ten Mai, Versammlung im „Hamburg Hotel," Abends halb 9 Uhr. G. von der Heyde, Seer. MWM 8VIKLL b'MLV. H Professor Köhler, (Pür den ihm bisher geschenkten Zuspruch von Sei HD ten des deutschen Publikums seinen besten Dank abstattend, beehrt sich Heute die Anzeige Zu machen, daß er auf vielfach ausgesprochenes Verlangen vor sei ner Abreise nach Melbourne noch eine Große Mschieös-Vorstellung im Salon des „Hamburg Hotel" veranstalten wird, und zwar am. Mittwocl» Abend, dsu 8 Mai, AKGS. Die Borstellung wird präeise 8 Uhr eröffnet mit Ros sinis großartiger Ouvertur...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Impoundings. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 3 May 1861

I MP on tidings. RIVlM?>s, Ss^Io, 4 V. Sunlrsd ok Kil.-ri. Ngsl^v Land?', ?oundkee^ier.—Oae old daxinars. droken do darness, like widli ^ under near slioulder, like H widd M over otk slioulder. Iknod elaimed, will de sold M ix 27, 1861, ad noon. 8?OOLI?OR?, Ldomis K. ^Uü's, Voundkeeper. —One red steer, eoek liorns, like linear rids, Z) . oü'elreek; one wliids dullosk, red spots on dead, neck, and near rids, wide liorns, ear inarksd, ott exe out, like 3L near rids, 6 near rump. It nod elaimed, will de solä M.^x 27,1861, ab noon. OI.^.RH, Henrx OroM ?oundkeöpsr. — Ons roan dulloek, branded like M. near rump, like otk dorn; ons xsllow eow, branded like Ml> near rump, liks ^ widli X under oü' ribs; one reck and wdide dulloek, drandsd like 00 or 0(^ vT rump, like Rkl near liorn; one rsä dulloek, star on korelisad, drandsd like X near slioulder, like 10 near rids, like oL otk rump; one red and wliids eow, dranded like widli X under oü'rids; one reck and wdide steer, dotli ears slit,...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Belgien. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 3 May 1861

Belgien. — Dte belgische Regierung hat sich die Einführung des preu ßischen System gezogener Kanonen entschlossen und man glaubt, daß auch die Niederlande und die Schweiz diesem Beispiele fol gen werden

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Advertising [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 3 May 1861

Holloways Pillen sollten stets als ein Gegenmittel gegen Was sersucht angewendet werden. Frauenzimmer in gewissen Perioden ihres Lehens sind sehr der Krankheit unterwprfen, die zuest damit beginnt, daß die Füße Hände und Beine aufstellen, und dann die ganze Con stitution stark angreift. Zahllose Fälle von Wassersucht, selbst wenn die Aerzte die Patienten bereits aufgegeben hatten, sind durch Hollowap's Pillen geheilt, und da diese Medicin seit Jahren bereits so vielseitig geprüft ist, so sollte jeder Kranke dieselbe gebrauchen. Beide Geschlech ter haben eine Zeit, wekche man die „kritische Periode" nennen kann. Ist diese einmal überstanden, so kann man auf Langes Leben rechnen Diese wunderbaren Pillen sind gerade für eine solche Periode berechnet* Anzeige.—Diejenigen Herren Agenten dieser Zeitung, wel che noch mit ihren Zahlungen für Abonnementsgelder ze. vom vorigen Jahre im Rückstände sind, werden freundlichst ersucht, uns die betreffenden Rimessen baldigst zukommen lassen zu woll...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Dänemark. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 3 May 1861

Dänemark. — Die dänische Flotte zählt an Segelschiffen: drei Linienschiffe von zusammen 240 Kanonen, sechs Fregatten mit 290 Kanonen, drei Corvetten und Briggs mit 96 Kanonen. Von 626 Geschü tzen sind 220 Dreißipfunder und 406 Achtzchnpfünder; an Dampf schiffen: drei Schraubenfregatten, davon zwei von 300 Pferde kraft mit je 42 Dreißigpfündern und eine von 400 Pferdekraft mit 44 Kanonen, zwei Schraubencorvetten mit je 16 und 12 Dreißigpfündern von 260 Pferdekraft, vier Näderdampfer mit zu sammen^ 32 Kanonen, vier Schraubenboote mit je zwei Sechszig pfündigen Bomben oder Dreißigpfündigen Kugelkanonen, von de nen das eine ziemlich unbrauchbar ist; außerdem 50 Kanonen schluppen und 17 Kanonenjollen.

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Marktpreise in Adelaide. Donnerstag, 2. Mai. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 3 May 1861

Marktpreise in Adelaide. Donnerstag, 2. Mai. zuse en. tn der ^Stadt bet etn^ewen Fuhren, 6/9 bis 7s pr. Busche Dto., am Port ü. Quantitäten, 7 1 bis 7 3 M ebl, feines, -e16 5 bis L17; dto-, zweites, S10—11 per Tonne. Serste, engl, 8/ 6c/ bis 9^ per.Bsch. Dto. Cap, 4.5 bis 3ck per dto. Hafer, weißen, 5.» bis 5.v 3ci „ , Bran, 1/2 per Vsch Po lard, 1^4 ^ Friedrich Wurm, Grenfell-treeL^

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Russland. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 3 May 1861

MuHlanb. Von der polnischen Grenze, 2. Febr. In Warschau herrscht ein panischer Schrecken, indem ganz unerwartet und plötzlich so zahlreiche Verhaftungen vorgenommen worden sind, daß die Ci tadelle wieder ziemlich bevölkert ist. Erwarten ließ sich dies wohl, da die Agitation und vexatorischen Demonstrationen (Pas quille, Katzenmusiken, Feustereinwersen U: s. w.) in der letzten Zeit dergestalt überHand genommen hatten, daß fast kein Mor gen anbrach, an dem nicht von nächtlichen Ercessen zu berichten gewesen-wäre. Paulucei's Nechsicht, die von den Polen, nach ihrer gewohnten Art, für Furcht und Schwäche gehalten wurde, schien auf seinen Nachfolger im obersten Polizeiamt vererbt zu sein; doch war dies nur eine Maske. Er ließ den Unfug eine Zeitlang so hingehen, um die Agitatoren sicher zu machen und kennen zu lernen; da Plötzlich ließ er die Maskesallen, die un ruhigen jungen Herren aufgreifen und vorläufig in die Citadelle bringen.' Man schreibt zwar, daß dies größtenteils nur vor ges...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Schiff-Nachrichten Angekommen. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 3 May 1861

Sch iffs »N a chri ch ten Angekommen. «vonnavend, 27. April—AZee Tottie, Brig, 155, Vrown. von Hobart Town. 18. April. Sonnabend, 28. April.—Aldinga, Dampfer, 500, H. McMeikan, von Melaourne. Monntag. 29. Apoil.—Tomatin, Bark, 322, Grierson, von Newcastle, 10. April. Donnerstag, 2. Mai.—Freebridge, Schooner, 92, Murrap, von Port Frederick, 2L. April. Abgegangen. Freitag, 26. April.—Balclntha, Dampfer, Harper, nach King George's Sound. Dienstag, 30 April.—Aldinga, Dampfer, 500, H. MeMeikan, nach Mel bourne. Mittwoch, 1. Mai.—Nialto, Bark, 303, Currie, nach Sydney.

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Schwiez. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 3 May 1861

Bern, 17. Febr.—Man traut hier dem Landfrieden immer weniger und sucht deswegen das Volk wach zu erhalten. In Genf fand letzte Woche eine von mehreren Tausend Bürgern besuchte Versammlung statt, um des Vaterlandes Lage zu be rathen. Viele Redner traten auf, welche auf die kommenden Stürme hindeuteten und zur Wachsamkeit ermähnten. Einstim mig wurde der Beschluß gesaßt, in Verbindung mit den Comi tes der „Helvetia" und „Fruitiers," sowie der Militärdirection an die Errichtung von Freicorps zu gehen, um alle Wehrkraft des Volkes zu organistren. Auch der zwischen Frankreich und der Schweiz projectirte Handelsvertrag kam zur Sprache, und es wurde eine Adresse an den Bundesrath beschlossen, er möchte auf den Vertrag nicht eingehen, wenn unsern Rechten aufNord savoyen Eintrag geschehe.—Der Zusammentritt der eidgenössi schen Räthe zu Fortsetzung der im December abgebrochenen Be rathungen findet später statt, als Anfangs projectirt war. Das eidgenössische Militärdepartement will nämlich zur...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Gerichtliche Nacheichten. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 3 May 1861

Gerichtliche Macheichten. Im Adelaider Polizeigericht wurden am Montag Eliza Colton nnd Eliza Edwards, ein paar Freudenmädchen, angeklagt, zwei Bergleuten Namens H. Smith und I. Hawkins die Baarschaft von ^150 gestohlen zu haben. Es war dies die alte Geschichte. Die Kläger waren von der Burra nach Adelaide gekommen, hatten mehr Geld wie Verstand gehabt und die Beklagten nach deren Wohnung begleitet, wo sie bei ihrem Erwachen die sau bern Vögel nehst allem Gelde ausgestogen fanden. Da die Po lizei das Geld bis jetzt noch nicht aufgefunden, so wurde die weitere Untersuchung bis Montag ausgesetzt. An demselben Tage verklagte Mr. Bonin den Arthur Dixon wegen thätlicher Beleidigung und verlangte, da er durch ihn in Furcht des Lebens grsetzt sei, daß derselbe Bürgschaft für Haltung des Friedens stellen solle. Hr. A. Veyer, der den in Pirie-street vorgefallenen Kampf der beiden Herren gesehen hatte, erklärte, daß Dixon geäußert, er werde seinen Gegner noch öfter mit der Hetzpeitsche tracti...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Frankreich. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 3 May 1861

Frankreich. Paris, 13. Febr.—Die Conferenz bezüglich der syrischen An gelegenheiten wird aller Wahrscheinlichkeit nach nun in einigen Tagen in Paris zusammentreten, da der sechsmonatliche Termin für die Oecupation Syriens durch französische Truppen am 3. März abläuft. Die europäische Commission für die syrischen Angelegenheiten hat eine Combination vorgeschlagen, welche u. A. bestimmt: ein Pascha solle auf Lebenszeit mit der Verwal tung Syriens beauftragt werden und den Titel eines General Gouverneurs erhalten; ein Fünftel der Einkünfte der Provinz solle an die Pforte verabfolgt, der Nest für innere Ausgaben verwendet werden; Syrien solle eine Art Constitution erhalten die zwischen dem Sultan und den Großmächten zu vereinbaren und deren Vollzug von den General-Consuln in Beirut zu über wachen wäre; ein Divan, gewählt von den Bevölkerungen der verschiedenen Distriete im Verhältnisse ihrer Einwohnerzahl, soll als berathende Körperschaft dem Pascha beigegeben werden; keine türkischen T...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Colomelle Nachrichten. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 3 May 1861

Colomelle Nachrichten. Unser Parlament wurde am Freitag durch Sr^ Exe. den Gouverneur eröffnet mit einer Rede, in der, wie gewöhnlich, die Politik des Ministeriums für die nächste Zeit entwickelt ist. Dieselbe ist im Ganzen zufriedenstellend und scheint eS, als ob unsere Regierung die Absicht habe, die in der Rede berührten Fragen in einem liberalen Geiste zu lösen. Ob nun alle die angekündigten Maßregeln ins Leben treten werden, oder ob es damit gehen wird, wie mit der in Paragraph 14 der Rede be rührten Frage über die Freigebung der coloniellen Industrie, mit anderen Worten, der Freigebung der Destillation, wozu nur die Berathung des Parlaments gewünscht wird, ohne daß die Regierung die Absicht hat, sofortige Schritte zu deren Znsle bentreten zu treffen, muß sich im Verlaufe der Session zeigen. Eine andere Frage, deren Erwähnung in der Rede den Colo nisten gerade nicht genügen kann, ist die in Parag. 8 berührte Einsetzung eines austral. intereoloniellen Appellhofes. Ein sol ches T...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
x
Loading...
x
x