ELEPHIND.COM search the world's historical newspaper archives
From:  To: 
click here to view elephind tips
Elephind Tips
To find items containing all the words:
John Quincy Adams
Simply type the words:
John Quincy Adams
To find items containing the exact phrase:
John Quincy Adams
Put the phrase in quotes:
"John Quincy Adams"
To find either of the words:
president, congressman
Type OR between the words:
president OR congressman
For more tips take a look at the search tips page.
bubble pointer to elephind tips
click here to subscribe our mailing list
Search limited to
Clear all
Title: SüD Australische Zeitung Delete search filter
Elephind.com contains 20,996 items from SüD Australische Zeitung, samples of which are listed below. All items from this newspaper title are freely available and can be searched from the search box above. You may also search the entire collection of 2,949 newspaper titles in Elephind.com.
20,996 results
Der Berttag von Tien Tsin. [Newspaper Article] — Süd Australische Zeitung — 16 January 1861

Der Berttag von Tien Tsin. Das blumige Reich der Mitte hat die Macht der Barbaren gefühlt.' Engländer und Franzmann sind Hand in Hand in das Herz eines Reiches eingedrungen, dessen Bevölkerung ein Drittel des Menschengeschlechts beträgt, baben die Hauptstadt, ihrer Einwohnerzahl nach, die größte der Welt, ohne Schwerdtschlag genom men, und dem Sohn des Himmels begreiflich gemacht, daß ein Bertrag zwischen Nationen etwas mehr als bloßes mit Schnörkeln bedecktes Papier sei, und nöthi geufälls durch eine kleine Invasion aus dem Westen eingeschärft werden könne. Wir wollen über die Motive dieses Krieges, dessen Frucht ein so leichter Sieg war, nicht richten. Zwar würde man wohl schwerlich einem anderen Volke als den Chinesen die Abwehr des Eindrangs einer Kriegsflotte in die Mündung eines schiffbaren Flusses als einen Ver . tragSbruch auslegen, zumal nach "vörhergegängelier Warnung, daß der Gesandtschaft ein anderer, nicht aber .dieser Weg offen sei, allein die Erfahrung hat gezeigt, da...

Publication Title: SüD Australische Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Deutschland. [Newspaper Article] — Süd Australische Zeitung — 16 January 1861

Ä eu ts<h la n d. Wien, 15. Rov. DleZahlder Landesvertreter von Thlok ist nach erschienenem Statut auf 56 festgesetzt und zwar sollen 14 aus dem immatriculirten begüterten Adel, 11 j aus dem Bürgerstände in den Städten und Marktflecken, ^ 3 aus der Handelskammer und 14 aus dem Bauern- j stände hervorgehen. Der Landeshauptmann wird boni ' Kaiser ernannt. . Berlin, 15. Nov. Es gehen uns trostlose Nachrichten über das Befinden unseres Königs aus Potsdam zn. Hier- , nach nehmen seit .zwei Tagen die Kräfte auffallend W und die lichten Augenblicke werden immer seltener. Der ' vr. Böger hat alle seine Kranken einem änderu ArW übergeben, derselbe verläßt Sanssouci nicht mehr, ebenso! j empfing I. Maj. die Königin seit gestern nicht einmal Mitglieder der Familie, um Nachrichten aus St. Pe-' tersburg zu erfahren. Man ist in Sanssouci jeden Au< ^ genblick auf einen unglücklichen Ausgang der Krankheit- > gefaßt. , . , In den Blättern wird angedeutet, daß Däne^Z mark dur...

Publication Title: SüD Australische Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Ankunft der europäischen Post. [Newspaper Article] — Süd Australische Zeitung — 16 January 1861

Ankunft der europäischen Post. Der Dampfer „Balclutha" langte am Sonnabend mit dM per „Sa!sette" überbrachten europäischen Post l in Glenelg an. Nachstehendes ist eine Uebersicht der neuesten Ereignisse, welche sich bis zum 27. November erstreckt Franz II. hält noch immer in Gasta aus und ist entschlossen, in dieser Festung unterzugehen. Er leidet an dem Springen eines Blutgefäßes. Der Rest der königlichen Familie hat. sich nach Rom begeben. Oest reich soll dem König gerathen haben, von fernerem Widerstand abzustehen. Die Belagerung GaMa's dauert fort und man ist beschäftigt Batterien in günstigen Lagen zu errichten. Fünf Provinzen Neapel's sind in Belagerungszustand gesetzt worden, um der sich immer noch thätig zeigen den reactionäreu Bewegung vorzubeugen. In den Äbruzzeu ist ein offener Aufruhr ausgebrochen. . In Neapel herrscht große Unzufriedenheit, der an gebliche Undank des Königs von Sardinien gegen Garibaldi erregt allgemeine Entrüstung. Der König Victor Emauuel hat die neap...

Publication Title: SüD Australische Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Advertising [Newspaper Article] — Süd Australische Zeitung — 19 January 1861

Holloway's Salbe und Pellen. Kranipf, MuSkclschmcrzen, Nervenleiden. Beim Wechsel der Jahreszeiten Pflegen sich diese peinlichen Uebel einznfinden, da Magenlchwäche, gestörter Blntnmlanf uud Kälre alle Leiden, welche von den Nerven herrühren, verursachen und verlängern. Wer schnell, gründlich und ans immer seine ans solchen'Ursachen stammenden Leiden vertilgen will, der brauche Hollowav's Salbe und Pillen: deren Gebrauch in wenigen Qagen zu' seiucr Freude den Beweis liefern wird, daß die Wissenschaft Beruhigung bieten uud die Kunst Wohlsein au die Stelle des Schmerzes setze» kauu. Diese Arzeneien bewähre,, sich schon nach einmaligem Gebrauche, uud Tausende haben durch persönliche Erfahrung dieser unschätzbaren Universalmittel ihren leidenden Freunden und Bekannten die Gesundheit und Lebenslust wieder geben können. . Am Montag, den 28. Januar, 2 Uhr, KcS" in N u r i o o t P a. ist von Herrn A. Sch u lz beauf tragt bei desseu Wohunug iu Nuriootpa am Montag, den SS. Januar,, s Uhr, mci...

Publication Title: SüD Australische Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Marktbericht. Preis-Dourant. Adelaide, Donnerstag Abend, 17. Januar 1861. [Newspaper Article] — Süd Australische Zeitung — 19 January 1861

Marktbericht. ./ Preis-Courant. . ' Adelaide, Donnerstag Abend.' 17. Januar 1861/ Mehl, feines z. Berschiffg. Fl5.1l)s. „ zweites FI2-FI3. W eizen zur Verschiffung 6». pr. Bushes. ^ ill der Stadt 5». 9c!. p. Vnshel. Gerste, engl.5«. Lc/.—K< p..Änshel. , Cap 3s. 3ck.—4s. p. Bvjhel. Haser 3^. 6c/. pr. Bushel. B r a n 1». P. Büshel. PollWd 1»/2^. Per Bnshel/ K a pt o f f e l n F7. - F7.10s. per Tone. Bntter, frische 10.—1 1c/. per Ä Eier 1s. per Dtzd. . Zwiebeln 6».—7». Per Centner. Colonlal-Äein, je nach Qualität, 4—7s. per Gallone. Schinken 1s. 1c/. Speck 10c/.—11 </. per Ä Honig Lc/. perT Käse 5c/.—tic/. pr. T. A.F.Christen L5 Co.

Publication Title: SüD Australische Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Die Tage des Teufels. Novelle von alfred Meissner. (Fortsetzung.) II. [Newspaper Article] — Süd Australische Zeitung — 19 January 1861

Die Tage des Teufels. . - . Novelle von Alfred Meißner. (Fortsetzimg.) ^ ir. Ein paar Tage späte'' saß der'Althofer mit seiner Familie, di? aus seinem Eheweibe und der Tochter bestand, in der Stube. Es war ein heiterer, HM glänzender Winlertag^ Da sagte -die Bauersfrau: „Der Kuh ist noch immer nicht besser!" „Das lvu'd nicht schlimm werden," erwiederte der Althofer ganz obenhin. ^ - „Nun," fuhr die Frau .fort, ^.das^ sagtest Du auch von der Einhörn igen; sie ist doch darauf gegangen. Mir ist recht bang, übermorgen kommen auch die drei Tage daran, vor denen G"tt uns beschützen möge." „Du hast lauter solche Dinge im Kopfe," brnmmte der Althofer unwillig, , „Mit Euren drei Tagen! Der Teufel ist das ganze Jahr lvs z" - „Dn sprichst," erwiederte die Frau ernsthaft, „grade wie ein Freimaurer! Denke doch an Alles, was in den drei Tagen geschehen ist, seitdem wir uns erinnern können." „Bis heute sind wir mit heiler Hantdavongekommen," versetzte der Althofer. „Aber sag' mir, Thekla," snhr er...

Publication Title: SüD Australische Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Eingesandt. Frúchte der Hohen strafe im ``ueuen Hundegesetz.'' [Newspaper Article] — Süd Australische Zeitung — 19 January 1861

Eingesandt. Früchte der hohen Strafe im „neuen Hundegesetz." Am Z6. d. MtS. besuchte em Pollce aus Häuser in Bethanieu, um Hunde aufzusuchen, und kam auch bei H. K., wo nur ein altes Mütterchen zu Hause wTM voll welcher, der Police verlangte, dü^aus;die Huüde -1 zn sehen.- Die alte Frau erwiederte: Sie hätten kei-« nenMMd7^DämiWichtHifriMn, durchsuchte er das ganze Gehöft, das Stroh und die Weizenkammer, und da er nirgends Etwas fand, welches einem Hund ähn - lich saU so ging er in's Haus, suchte unter alten Bet'< ten und in allen Winkeln, dann - in .der Kammer, wo die alten Lente schlafen, machte den Vorhang vom Fenster, und. derv.Thüre weg und.durchsuchte den.Klei derkasten. Die alte Frau hierüber aufgebracht, faßte . denHolieö am Rockschoß »nd ^og ilM so gut sie konnte, vom Kasten weg, -mit den Worten: Da ist doch kein Hund drinnen. ' ' ' ' Kann -es bei einem berüchtigten Diebe, oder bei einem des Mordes Verdächtigen ärger geschehen? W. I. K.

Publication Title: SüD Australische Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
SchiffS-Nachrichtem. Angekommen: [Newspaper Article] — Süd Australische Zeitung — 19 January 1861

SchiffS-Nachrichtem Angekommen: 15. Jan. /Ideona", Schooner/ "!>9Tons, Welsh. v. Striaky' Bay. - - - L-^'. ^ D. Tag. „Swallow". Cutter. 40. Tons, Wiltshire.-v. Lacepede ^ Bay. In Ballast. ' ^ -v -' „ ^ v ^ /-AW^MWWW Abgegangen: .ü ' 15. Jan. ,>Balcluth^', DampfschM-M^MoWMWD^WM . Zstelbourne> 12ö^Paff."'MdZ'^HeWischtes.".: ^..-,5.... ^ D. Tag. »Miary Smith", Schooner, 99 MusMilliamS/ü"Wiuk»^ tinHärbour. 'öad.:"Vermischtes.' . Dens. Tag. Dampfschiff, 143 Tons. Snewin.n. P. Robe, . 23 Paff Lad.: Vermischtes. - 16. Iaiii „Havilah". Dampfschiff, 337 Tons, Stewart, n. Mel ' - bonrne, 8 Paff. Lad.: Vermischtes. D. Tag. '..Fanny Fisher",'Bark. 239 Tons. Smith, n. Sydney, - ^ N Paff. Lad.: Vermischtes. , Dens. Tag. „Stnrt", Dampfschiff, 96 Tons, Lnxin, n. Goolwa. - ^ Lad.: Vermischtes. ^ . Dens. Tag. .Mnaaroo". Ciltter, 36 Tons, Cheeseman, n. Yan taülla. La^.: Vermischtes. 17. Januar. „Oscar", Dampfschisf/^5S TonS, Trapp, n. Mel 12 Pass. . L >d : Vermischtes. D. Tag. „Endeavour"....

Publication Title: SüD Australische Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Advertising [Newspaper Article] — Süd Australische Zeitung — 19 January 1861

N m t l i ch e W e kan n t m a ch u ng e n. (NuS "OoveniMLnt (Aasvtto" vom ' 10. Jan. 1860.) ?Äerkanf vvl» Ärvttländereiett. Hierdurch wirv bekanm gemacht, dasz die folgenden Kronlä'n dereien am Donnerstag, den 7. Februar 18kl), nin l 1 Uhr Pol ttntlags. in dem Land-Office. Adelaide. zum öffentlichen verkauf inAnction zu dem dei.jedem einzelnei5Loos beigesetzten AngebotS-Preise anS geboren werden. . . ^ Die Käufer müssen 2V Procent der Kanfsiiinme - sofort an zahlen. Land-Sectionen. AngebotS-PreiS F1 pr. Acre. Connty Stanley, Hnndr. nnbenaint, ungefähr 2 Meilen nördl. v. der Towuship Port W.uefield. . ' Section Acres 2l'.)7 80 > 2 W9 80 2108 80 I Connty Adelaide, Hnndr. Onkaparinga. zwischen IV- u. 2 Meilen ' westlich u. süvwestlich von-Lobethal. 52 5l) - I 56 . 106 53 112 I 169 63 54 93 I 170 35 ' 55 8! I Cminty Gawler. Hmidr. MudlaWirra.-zwischen 2 nnd 5Meiten. westlich ». nordwestlich von Templar's 512 513 5'.! 515 516 517 513 519 520 52 l 522 , 522 521 Connty Stnrt, Hnndr. So...

Publication Title: SüD Australische Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Italien. [Newspaper Article] — Süd Australische Zeitung — 19 January 1861

D ' <5 a l i e n ^ . Neapel,'S^ Nov. Seit der ÄnküM ... - h-ielt der PaterGävazzraüf öffentlichen Plänen hiexÄnd d!a Reden an die ^ü. Tausenden versammelt^ Menget / Der Zweck' dieses aus der Verbann^ - Paters^ 6er daS geistlicheKleid W der riHen Wouse chrWfcht h'at> ist züvLichst,' dDHo'lk'üöerWiqniM Bewegung zn belehren.. Bisher waren seine Reden vor-' vi>ieMd politifchen Inhalts: voU entbeW» M nwgänH eines religiösen und biblischen HmtergrunbM aüch.wenl^ er den Haß gegen die Boürbonen auMMie od^ M Liebe zum Vaterland, zu Victor Emanuel^ zü RN^^ . zu entflaMen suchte.. z HuckM M einer ftsseWeÄ LebendWir Wt> I rÄnd', verschmäht eÄ Ml^mWdurch-MM^ÄHtzGie ^ vehrdi?t,sM VK LachMSk^n zu Mze«. Doch Ncktein^ sttlDer Ernst auch durch das neapolitanischen Zuhörern predigten trMbGreligiöse Reformator inMn Vorder rund; nicht WrDaß er gegen Pfäffenwesen und Papst hum, gegen Maditiowund Aberglauben, gegen Cölibat und Heilsgen^Verehrungeu zu Felde zieht;. er will, ob gleich er...

Publication Title: SüD Australische Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Victoria. [Newspaper Article] — Süd Australische Zeitung — 19 January 1861

V i e t y r i a. ^ Melbourne, 10. Januar. Am vergangenen Freitag and 'im Locülc des Deutschen Vereins eine Sitzung der Vorstandsmitglieder des D. Vereins und desTuru-Ber iinS betreffs der von Tarrangcwer und Maryborough lemachten Vorschläge statt. Herr Pros Damm nahm >en Vorsitz ein. Betreffs der Naturalisationssrage be chloß man/ eine Deputation, bestehend aus den Herren Srahe, Kawerau, Rumpf/Dr. Berndt, Dr. Lilienfeldr md Gelbrecht, an den Chief-Secretair zu senden, und »lesen um eine directe Antwort zu ersuchen, ob eine Abän serung dieses Gesetzes noch in dieser Sitzung vorgenom meü werden wurde ober nicht; ferner beschloß das Com mittee : im Falle die Antwort eine Verneinende sein würde,' ein Mitglied des Unterhauses zn ersuchen, die Abände rung des Naturalisation«-Gesetzes im Parlament znbe-' antragen. Ein zweiter Antrag, vom Tnrn-Perein aus gehend und dahin lautend: „Einen Congreß deutscher Ab geordneter von allen Districtc» Victoria's für den Zweck der Berathung gemeinsame...

Publication Title: SüD Australische Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Deutschland. [Newspaper Article] — Süd Australische Zeitung — 19 January 1861

Deutschland. Wien, 14. Nov. Es war in den hiesigen Regie« ' rungskreisen.seit lange kein Geheimniß mehr, daß aus? wärtige Emissäre. in Ungarn und den dazu gehörigen Nebenländern ihr Unwesen trieben und daß namentlich die Landbevölkerung von diesen Agenten bearbeitet wurde. Um sie für eine Schilderhebung, die man als demnächst bevorstehend in Aussicht stellte, zu gewinnen^ In der jüngsten Zeit sind diese Emissäre kecker denn je aufge treten und man zog hieraus die Folgerung, daß sie von den Agitatoren, in deren Sold sie stehen, einen Wink er halten hätten, daß die gehegten Pläne eine concretere Gestalt anzunehmen beginnen. In der That sind in den letzten Tagen, wie von glaubwürdiger Seite versichert wird, dem Ministerium der auswärtigen Angelegenheiten Mittheilungen zugekommen, die, wenn sie auch nicht ge eignet sind, die Regierung in Schrecken und Allarm zu versetzen, dennoch eine peinliche Mißstimmung hervorge rufen haben. Es soll nämlich, wie die eingelaufenen Nachrichten melden, ...

Publication Title: SüD Australische Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Neu-Süd-Wales. [Newspaper Article] — Süd Australische Zeitung — 19 January 1861

I M e u - S ü d - W a l e s Sydney, 7. Januar. Die Convicts auf Cockatoo Zsländ haben sich geweigert zu arbeiten ; sie wollen .das »Ticket-of-leave-System ' wieder eingeführt haben.. In' 5vlge dieser Widersetzlichkeit wurden sie am Sounabeno »Ketten nachDarlinghnrst gebracht: sie betrugen sich mfangs sehr unruhig, die strenge Behandlung indeß, der ie unterworfen sind, machte sie allmählig gefügiger. . (B. D.P.) — 9. Januar. Gestern Abend rannte rer Schooner Marthä und Ellen" auf ein an Blues Point liegendes Voot, in welchem sich Herr und Madame Adams und Herr und. Madame Threll und K inder befanden. Die Krauen und Kinder ertranken dabei. Heilte Morgen fand lnan die Leichen der Unglücklichen, die sich noch im Tode lest umschlungen hielten. Der Capital» und der Steu :rmau» des-Schoor.ers sind verhaftet worden. - - _ (B.D.P.)

Publication Title: SüD Australische Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Türkei. [Newspaper Article] — Süd Australische Zeitung — 19 January 1861

U ^ T ü r k e i. ^ ^ ^ , Cvnftantknopel. Dieser Tage starb hier die Tchatzmeisterin deö kaiserlichen Palastes. ^ Sie hinter aßt ein ungeheures Vermögen, l50,000.(M Piaster (?) seißt es, das der Sultan erbt. Der Einfluß dieser )aSl!adar-AlU!M, die eigentlich eine Sclavin war, soll mgemein grotz im Harem gewesen sein. Hänfig war ie tief in miiiisterielle Intriguen verwickelt. Die Erb chaft kommt dem Sultan sehr gelegen, der gerade ans em Punkte stand, sein Silbergeschirr in die Münze zu chicken.

Publication Title: SüD Australische Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Telegraphische Depeschen. [Newspaper Article] — Süd Australische Zeitung — 19 January 1861

Telegraphische Depeschen. Melbourne/ 1o. Januar. Die Auseinandersetzung, des Budgets in der Assemblh war eiM sehr nüchterne Geschichte. Der Finanzmii'.isler griff die vorige Regie rung in unbestimmten Ausdrücken an und erklärte, daß ^ die.neue Stenerordnung Werstabgaben, Stempelge bühren, feste Zölle auf gewisse Waaren uiid Werth;ölle auf andere begreifen' würde. Herr McCulloch äußerte seine Verwunderung, daß der Minister dem Hause keine vollständigere Erklärung über die Natur der besichtigten Steuer» gegönnt habe.

Publication Title: SüD Australische Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Spanien. [Newspaper Article] — Süd Australische Zeitung — 19 January 1861

I S p a n i e n. M Eine Depesche aus Madrid (über Paris vom 16. Mov^) meldet nach.der „Correjpondencia," das dic Kö »igin J'abella sich in einem interessanten Zustande befindet. ^ ^

Publication Title: SüD Australische Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Kolonielles. [Newspaper Article] — Süd Australische Zeitung — 19 January 1861

K o l y n i e L l e s. Ein- und Amswandernng. Die Verhältnisse der?Ein- und Auswanderung für diese Kolonie waren' für die verschiedenen Quartale des vergangenen IahreS folgende: I. Qu. II. Qu. III. Qn. IV. Ou. Einw. 557 1M2 870 1,612 . AuSw. 1,755 1,710 644 768 Abnah. 1,!98 Abn. 378 Zun. 326 Znn. 844 - Somit verlor die Kolonie in den ersten 6 Monaten 1576 Seelen und gewann im letzten Halbjahre 10?0 Seelen wieder. Dadurch sind wir, was diekünstliche Ab- mid Zlliiahme betrifft, gegen den Anfang des ve.r-' flossenen IahreS um 506 Personen im Nachtheil. 'Dm-S noch darf dies scheinbar unbefriedigende Resultat nicht irre führen. Die außergewöhnliche Abnähme unserer Bevölkerung im vorigen Herbst wurde auch durch eine lang andauernde Periode un gewöhnlich er Flauheit und Noth herbeigeführt, zu der sich die sonderbare Erschei nung eines epidemischen GoldfieberS gesellte, die an den ersten Ausbruch dieser Krankheit in den Jahren 1853 und 1853 erinnerte. Dagegen war die zunehmende Einwanderung...

Publication Title: SüD Australische Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Advertising [Newspaper Article] — Süd Australische Zeitung — 19 January 1861

Kapunda Meizt»-Store. . (In der ehemaligen Wesley'schen Kirche.) kaust Weizen in dem Kapnnda Weizen ^ S)tore gegen Baar. ' Säcke werden zum Einbringen des Weizens geliehen. D. N. wird stets einen gntcn Borrath von Mehl, Pollard, Kleie, Thee, Zucker n. s. w. halten. s19H A n verk au f e n . ^ bei dem Unterzeichneten: Thee in ganzen und halbe» Kisten, Zucker, weißer und gelber, Hutzucker, Casfee, bester Java in kleinen Säcken, Rets in ganzen und halben Säcken. Lichte, Belmont sperm., Salz, Seife, beste «Sydney, Maccaroni, Starke, Blau, Arrowroot, - Brandy, in Kisten und Fässer, Genever, Rum, ^.7'. Gm, Whiskey, Portwein, Sherry, Claret, Rheinwein, Champagner, Bvaß L» Dunbars 3lle L5 Porter. Martin, Gaedechens S» Co. Ernst Geyer, >,»e« Arzt, Wundarzt und Geburtshelfer, erlaubt sich seinen Laudslenren hierdurch anzuzeigen, daß er sich in Kapunda niedergelassen hat, und m seiner Wohnung, sowie auch in dem Laden des Hrn. I. F. 's chrä m m, zu sprechen sein wird. ' Kapnnda 1. Juni, 186()...

Publication Title: SüD Australische Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Amerika. [Newspaper Article] — Süd Australische Zeitung — 19 January 1861

I A m e r L k «. Mach Berichten ans Mexico' vom Z 5. October hat er britische -Gesandte. Hr. Mathew, auf Befehl seiner iegicrung seine Pässe gefordert und alle Beziehungen li der in der Hauptstadt'herrschenden clericalen Par ei abgebrochen. Die Ursachen' zu diesem- Verfahren iegen in den fortwährend erhobenen Zwangsänleihcn nd anderen an britische Unterthanen verübten ver ragS- und völkerrechtswidrigen ' Gewältthätigkeiteil. lnter Anderem wurde ein Herr Leander, der in Aiexico Äst wohnt, in ein schmi^U^igcs Gefängniß'geworfen, zeit er sich weigerte, zu der Zwangsanleihe beizutragen, rin Anderer, der sich an Miramon mit der patheti chen Aufforderung, Frieden zu schlußen, gewandt Hatte, )urde ebenfalls eingekerkert ^ und zu 500 Prügel ver- ' rtheilt; als er 350 Streiche erhalten hätte und dem 5ode nahe war, verfügte Miramon, an den man sich sandte, persönlich, daß der Rest ^ der Leiche gegebeil lerden solle. Eine, schwangere Frau endlich, welche )rem zum Soldaten gepreßten Mann zur Fl...

Publication Title: SüD Australische Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Der Ackerbau Súd- Australiens auf wissen- Schaftlicher Grundlage. Den liben Landsleuten zum Erntedankfest gewidmet, von Dr. C. Mücke. (fortestzung.) III. [Newspaper Article] — Süd Australische Zeitung — 19 January 1861

Der Ackerbau Süd-Australiens auf wissen» schaftlicher Grundlage. Den lieben Landsleuten zum Erntedankfest gewidmet, von . - - vr. C.Mücke. ^ ^ (Fortsetzung.) ^ / 7 ^ III. . ^ ^ / - Wie eine Hausfrau täglich ans ihrer Speisekammer das hinreichende Quantum Speise für die Zahl ihrer „lieben Häupter" nimmt und bereitet und wohl weiß, daß das Herausgenommene wieder ersetzt werden muß, weil sonst die reichsten Vorräthe endlich schwinden und Hunger derSpeisemeistet werven muß: so grademit der Ernährung der Pflanzen. Auch sie wollen essen, wie die Kindlein am Vaterttsch, der Säugling am Mut terbusen; auch ihre Speisekammer muß wieder gefüllt werden. Ihr Tisch ist die Erve und die Lust, und die Vorräthe an Nährstoffen in beiden können der Speise kammer verglichen werden. Wie eine bewährte Haus fraurasch ihre Vorräthe überblickt und die Zeit berechnet, wie lange sie vorhalten werden; so braucht der Chemiker der Gegenwart nur Ackertheilchen zu untersuchen, um aus ihrer Zusammensetzung angeben ...

Publication Title: SüD Australische Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
x
Loading...
x
x