ELEPHIND.COM search the world's historical newspaper archives
From:  To: 
click here to view elephind tips
Elephind Tips
To find items containing all the words:
John Quincy Adams
Simply type the words:
John Quincy Adams
To find items containing the exact phrase:
John Quincy Adams
Put the phrase in quotes:
"John Quincy Adams"
To find either of the words:
president, congressman
Type OR between the words:
president OR congressman
For more tips take a look at the search tips page.
bubble pointer to elephind tips
click here to subscribe our mailing list
Search limited to
Clear all
Title: Adelaider Deutsche Zeitung Delete search filter
Elephind.com contains 3,155 items from Adelaider Deutsche Zeitung, samples of which are listed below. All items from this newspaper title are freely available and can be searched from the search box above. You may also search the entire collection of 2,949 newspaper titles in Elephind.com.
3,155 results
Russland. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 26 October 1860

Rußland. Von der polnischen Gränze, 9. Aug Nicht nur unjere Privatmittheilungen aus Warschau, sondern auch die „Pos. Ztg." meldet heute auf das Bestimmteste, daß der Kaiser Alexander am 3. Sept. im Lager von Warschau eintreffen werde, und daß etwas später der Besuch seiner hohen Gäste, des Kaisers von Oestreich und deS Prinz-Regenten von Preußen, so wie wahls.tzeiülich noch andrer Fürsten, bevorstehe, welche 2 Tage in der polnischen Hauptstadt weilen werden. Die Vorbereitun gen zu einem glänzenden Empfang haben schon begonnen. Der Wunsch einer Annäherung zwischen Rußland und Oestreich sei von beiden Seiten genährt worden, und der Prinz-Negent habe darauf die Zusammenkunft der Monarchen vermittelt. Diese Zusammenkunft liefert offenbar den Beweis von der zunehmen den Erkaltung Rußlands gegen Frankreich. Leider fürchtet man nur, daß, falls der schlaue Napoleon rechtzeitig wieder einlenkt, Gortschakoff abermals von ihm gewonnen werden dürfte: letz terer verfolgt nur einen Zweck, den Zer...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Die Neise des ``Great Eastern'' nach Amerika. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 26 October 1860

Die Reise des „Great Eastem" nach Amerika. Vis „Times" bringen einen fünf Spalten langen, ausführ lichen Bericht über die Reise .und Ankunst des „Great Eastern" dem wir Folgendes entnehmen: Der Niesendamps<r traf am 2Z. Juni.früh glücklich und wohl behalten Ln New-Aork ein, nach einer köstlichen, wenn auch nicht allzu raschen Fahrt von Tagen. Daß in Zukunft die Ueberfahrt in wesentlich kürzerer Zeit gemacht werden wird, unterliegt kaum einem Zweifel. Zunächst kam es darauf an, Alles zu vermeiden, was abermals eine Gefayr hakte herauf beschwören oder auch nur die Aussicht des Gelingens im Ge ringsten hatte vermindern können. Nach so vielem Unglück eine erste glückliche (wenn auch keine rasche) Fahrt, das war der Zweck, der keinen Angenblick aus dem Auge verloren werden durft?, Und dieser Zweck wurde erreicht; eine glückliche Fahrt liegt hinter uns, ruhiger, ungestörter, ärm-r an „Vorfallen und Ereignissen," wie vielleicht jemals eine Reise über den Ocean gemacht wurde. All...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Türkei. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 26 October 1860

Türkei. Konstantinopel, l. Aug. Die neuesten Maßregeln derRe- ! grerung und Fuad Pascha's lassen auch keinen Zweifel mehr übrig, daß die entsetzliche Lage der Dinge in Syrien ihrem Ende nahe ist. Schon jetzt bat die Ankunft der bedeutenden Verstär gungen in Beirut einen sehr heilsamen Eindruck auf die Em pörer gemacht, so daß die ganze Bewegung ents.bieden im Ab sterben begriffen, und eine Wiederholung der Scenen von Da maSeuS an ankeren Orten wohl nicht mehr zu befürchten ist. Es wird nun der abzuschickenden internationalen Eommisston hauptsächlich obliegen, ein strenges Geritzt über alle bei den letzten blutigen Ereignissen Betheili.qten abzuhalten, und auch hierin arbeitet ihr Fuad Pascha mit allen ihm zu Gebote stehen den Mitteln kräftig vor. Da er bei seiner Ankunft in Beirut am 18. dort Alles in leidlich guter Ordnung vorfand, reisteer ohne Verzug nach DamaScus weiter, und gab dem ihn be gleitenden neuen Militär-Gouverneur von Arabistan, Halim Pascha, Befehl, ihm dorthin mit v...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Vermischtes Aus Garibaldi's Leben. Zur Charasteristif desselben. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 26 October 1860

Vermischtes Aus Garibaldi's Leben. Zur Charakteristik desselben. (schon lange und vorzugsweise jetzt sind die Augen Europa'S auf einen Mann, Garibaldi, gerichtet, welcher, mit seltenen Feld herrntalenten und einer außerordentlichen Energie des Charakters begabt, seine höhere militajrische Laufbahn als Chef einer Escadron im Dienste der argentinischen Republik gegen den Dictator Rosas in Buenos-Ayres begann, 1818 unter Cail Albert von Sardinien ruhmreich gegen die Oestreicher und während der kurzen Zeit der römischen Republik mit einem Heldenmuthe ohne Gleichen für diese focht. Was er auch, wiederum gegen Oestreich, im verflossenen Jahre als sardinijcher General leistete, ist noch in frischem An denken. Vorzugsweise in Rom, 1848, tritt dieser Mann zum ersten Mal hervorleuchtend vor die Augen Europa's; Momente aus dieser Zeit, theils auf Thatsachen, theils auf seinen eigenen kurzen Mittheilun gen beruhend, bezeichneten uns schon damals den Mann so, wie wir ihn 4859 in der Lombardei un...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Amerika. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 26 October 1860

Amerika. New-Aork, 5. Juli. Der Tod der Gräfin v. Landsfeld (Lola Montez) bestätigt sich. Dem „Schw. M." wud über die letzten Momente derselben unterm ö. Juli Folgendes geschrie ben: Am Juni traf sie ein Schlag und sie war bis Diens tag blind und bewußtlos, wo sich ihr Zustand etwas besserte und sie wieder sehen konnte; gestern aber wurde das Uebel viel schlimmer, und die Aerzte erklärten sie für Rettungslos. Die Newvotker öffentlichen Blätter nehmen großen Antheil an der Unglücklichen. Die „Tribüne" sagt: Lola Montez war viel besser, als ihr Ruf.

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Colonielle Angelegenheiten. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 26 October 1860

Süöcttlstrallsche Slawistiken.—Die Regierungen der drei Colo nien New South Wales, Victoria und Südaustralien haben seither jede für sich jahrlich eine Anzahl Uebersichten statistischer Angaben publi'eirt, die freilich für die besondere Colonie von Werth sein moch ten, die aber, da jede obne Zusammenhang und Uebereinstimmung mit den übrignn Provinzen ihre Zahlen aufstellte, wenig dazu dien ten, die Verhältnisse des ganzen Austialiens in ein klares Liebt zu stellen. Dieser Mangel einer vereinten und übereinstimmenden Sta tistik wurde zuerst von unserm Gouverneur angedeutet, dessen Wink dann von den Registratoren der Nachbareolonien aufgefaßt wurde, ^ in Folge deren weitere Vorschlage dann die Regierungen der drei ^ Provinzen sich vereinten, zu gleicher Zeit und in Uebereinstimmung ^ der Details die Statistiken ihrer resp. Landestheile vornehmen zu lassen. Die jetzt nun von unserer Rrgierung veröffentlichten Ueber sichten des letzten Jahres sind nach dieser neuen und verbesserten Weis...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Unsere Nachbarcolonien. Victoria. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 26 October 1860

Unsere Nachbarcolonien. Victoria. Melbourne, 23. Oct. Von politischen Neuigkeiten ist we nig zu melden.—Der Kornmarkt ist durch die in Sidney ein getroffenen Mehlladungen nicht berührt. —24. Oct. Der „Great Britain" ist mit 500 Passagiere ^ und 118,000 Unzen Gold uach England abgesegelt. — Ein Telegram von Ararat sagt, daß das dortige neue Goldfeld bereils eine Bevölkerung von 3000 Diggern hat. — In Melbourne sind neuere Nachrichten aus Neuseeland angekommen. General-Major Pratt hat drei leere Pahs ohne Verlust eingenommen, dagegen ist Capt, Paslev und zwei an dere Soldaten schwer verwundet. Pratt ist 17 Meilen wcit in's Innere gegangen und hat für 10 Tage Provisionen .nttge nommen. — Die Waikatoos, 1000 Mann stark, marschiren zu Kingi's Unterstützung. — Die Nachrichten von Taranaki zeigen einen beklagenswer then Mangel an militärischen Fähigkeiten Seitens der englischen Befehlshaber. ^Goldfelder.^ Die Goldeskorten für September brachten 157,461 Unzen; die Eskorten für die letzten W...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Heimischer Spass. (Aus dem ``Kladderabatsch.'') [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 26 October 1860

Heimischer Spaß., l^Aus dem „Kladderadatsch."^ Müller. Nee. dieser König von Neapel! Sagt zu den eng lischen Jesandten, wie der ihm zuredet, er möchte doch nu end lich constitutionell rejieren: eS jiuge alleweile noch nich, seine Wölker wären noch nich reif! Schultze. Na er wird vielleicht Recht haben. Müller« So? Meenst du? Na, sie beweisen es ihm, wie reif sie sind: sie falle n ja sch o n ab! Schultze. Ja denn freilich; dajejen is nischt zu machen. Müller. Is das jetzt 'ne kleene, erbärmliche Zeit! Schultze. Des sage nich. Es jeschehe»? Thaten, wenn die unsere Jungens heut aus das Lateinische im Deutschen über setzten, denn wäre das „hero-scheS Alterthum." Müller. Wo denn? Schultze. Na in Italien. Neapel hat eine Armee von 160,000 Mann, eine Flotte von 16 Segelschiffe, 29 Dampser und 30 Kanonenboote mit 832 Jeschütze, und nanu kommt ein Räuber hauptmann mit 1200 Mann Lumpenjesinbel und nimmt sich das janze Königreich. Müller. Ja, es is cijentlich unglaublich. Ein so herrli ches Kn...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
New South Wales. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 26 October 1860

New South Wales. Sydney, 22. October. Das Schiff „Mecklenburg" traf hier am Sonntag von San Francisco ein und hatte 16,000 Sa Weizen an Bord. —23. Oet. Ein Telegramm von Kiandra theilt mit, daß die Bevölkerung dieses GolvfelveS stch rasch vermindere, da das Wetter dort zu schlecht sei. Mehl in Me bourne steht fest auf ^48. 10s.—F19. 10s. die Tonne.

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
England. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 26 October 1860

Enqland. London, 17. Aug. In der ünterhanssitzung von heute Na^t erklärte Lord Palmerston, er habe keine Kenntniß davon, daß Werbungen für Garibaldi stattfinden; cs sei schwierig, in sol chem Falle ein internationales Gesetz anzuwenden, wie dies auch unmöglich war, als für das päpstliche Heer Werbungen in Ir land stattfanden. Die Regierung bewahre in beiden Fällen die selbe Unpartheiligkeit. London, 11. Aug. Unter der Ueberschrift „Garibaldi's Eng länder" theilen „Daily News" Folgendes mit: „Jeder Eng länder wird mit Vergnügen erfahren, daß Garibaldi die Tap ferkeit der unter seiner Fahne fechtenden kleinen Schaar unse rer LnndSleute bei Milazzo bereits aufs herzlichste anerkannt hat. An demselben Tage, an welchem die Tricolore in Mes flna aufgehißt wurde, erhielt Capitän Peard für seine bei Mi lazzo bewiesene Tapferkeit den Nang eines Obristen (es ist der selbe Capt. Peard, der unter Garibaldi voriges Jahr in der Lombardei gefochten hatte, und von dem so viel abenteuerlicher Nnstnn...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Auswärtige Angelegenheiten. Deutschland. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 26 October 1860

Deutschland. Wien, 12. August.—Die' Eröffnungsfahrt der Katsenn Ntsa beth-Eisenbahu hat gestern Nachmittags , nach dem Programm -stattgefunden. Die beiden Festzüge haben unter starkem Regen und Sturm um halb 2 Uhr Nachmittags Wien verlassen und wurden bis Linz von den Locomotiven ,/Pinzing" und. ..Waidho fen geführt» Von den geladenen Gästen hatten sich etwa 200, darnnter eine Militär-Deputation, mehrere Generale und viele Beamte hohen Ranges eingefuudeu. Die Züge nahmen in den Zwischenstationen nur Aufenthalt von wenigen Minuten und tra fen um 7 Uhr Abends in Linz ein, wo der Bahnhof festlich deco rirt war. Die Gäste wurden von den Herren Ständen Ober östreichs und dem Liuzer Gemeinderathe am Bahnhofe begrüßt und in den Nedoutesaal begleitet, wo eine Abendnnterhaltung siattfänd-. Salzburg, ^l2. August, 3. Uhr Nachmittags.—Die Feierlich keit der Eröffnung der Wien-Münchener Eisenbahn hat bei schön stem Wetter soeben.stattgefunden. Der Kaiser brachte bei dem Festmahl folgenden Trinks...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Italien. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 26 October 1860

Italien. AuS TMM vom 12. August wird der Pariser lithographir ten Corre^pondenz mitgetheilt: Oestreich nimmt eine immer stär kere Stellung in Venetien und im Trientiniscken ein. Die Gar, 'nison von Verona besteht gegenwärtig aus !6 Jnfantcrie-Ne gimentern und Z Schwadronen Eavallene Das 7. Armeecor^z? welches für Italien bestimmt ist, wird auch auf Verona diri girt, und das 8. ArmeecorpZ hat ebenfalls Marschbefehl erhal ten. Im Trientmischen stehen von Borghetto bis nach Bo! giano echelonsweise öO.OOl) Mann." — Ueber den Stand der Dinge in Neapel liegt ein Dutzend Berichte vor, die, wie verschieden auch sonst ihre Auffassung, sämmtlich darin übereinstimmen, daß das Einschreiten eines Or ganisators, wie Farini, als eine Wohlthat betrachtet würde, da die Krisis immer langwieriger wird, „Stets derselbe Zustand; die Reaction auf der einen, die Revolution aus der andern Seite, der König mitten dazwischen, ohnmächtig, verlassen, das Ministe rium rastlos und doch uicht vom Flecke kommend, ...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Frankreich. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 26 October 1860

KrankreiH. . 14. Aug. Der „^onititutionnel" bringt heute in «mer Correspondenz aus dem Lager vonChalons einiqe Details über das Feuer, welches in der R.icht vom 10 auf den !I im Zelte des kaiserlichen Prinzen ausgebrochen'war- Das Feuer entstand in dem Pavillon, welcher auf der einen "keite an die Wohnung deS Kaisers, auf der ander» Seite an die des kai>erl. Prinzen stößt. Das Gemach, in welchem der Brand entstand, war für die dienstthuenden Frauen des kleinen Nrin zen bestimmt und hatte feine Ursache in einer dem Hol»aetSfel zu nahe befindlichen Kaminröhre. Auf den ersten Alarmruf eilte der Kaiser in das Zimmer des Prinzen und brachte ihn in sein eigenes Gemach, ohne daß dieser erwachte. Glücklich«, weise konnte das Feuer gelöscht werden, bevor eS die naheste henven hölzernen Häuser ergriffen hatte. Die Garderobe des Prinzen ist theilweise verbrannt unl> diesen Morgen hatte man nur noch ein Paar Stiefel-ben für ihn. Die Gouvernantinnen und dienstthuenden Frauen verloren den g...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Fahrplan. Adelaide- & Port-Eisenbahn. Von Adelaide um Von Adelaide um [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 9 November 1860

A a h r p l a n. Adelaide» <5? Port-Elsenvayn. Von Adelaide um 7 30 9 !3 I! 15 1 40 3 30 5 20 Vom Port um 8 20 10 15 12 45 2 30 4 30 6 15 Tonntags—Von Adel.—9 1 30 3 30 5 30 " Vom Port—10 2 20 4 30 6 30 Adelaide- und Gawler-Eisenbahn. Von Adelaide um—T' 15 11 4 », Gawlertown^-9 1 .5 45; snntags—Von Arelaide um—9 15 3 15 von Gawlertown—2 15 5 3S Adelaide und Kapunda-Eisenbahn.Z Don Adelaide um—7 15 11 4^ „ Kapunda um—7 11 4 15 Sonntag von Adxlaide um—8 15 4 „ „ Kopunda um—1 Hollowahs Salbe und Pillen.-Erbliche Uebel. Die Anlage zu gewissen Kranlheiten, welche sich von den Eltern auf die Kinder ver erbt, ist der Grund zu vielfachen Uebeln. Wenige sind von solchen Erb fehlern ganz frei. Auszehrung, Gicht, und ftorphulöse Uebel sind stets dre Folgen dieser Erbfehler und nehmen uns jährlich unsere theuersten Klemode. Holloways Salbe und Pilsen haben die Eigenschaft, dem ?wte don krankhaften Reiz zu nehmen, in dem der Ursprung aller die ser Erbfehler zu suchen ist; und nicht nu...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Colonielle-Angelegenheiten. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 9 November 1860

^oloNielle».Angelegenheiten. Die Victoria Goldfelder.—Da so viele unsrer Leser seiner Zeit an de?r Diggings der Nachbarcolonien gewesen sind, so möch ten nachstehende, ofstc-ellen Melhourner Angaben entnommenen Nach richten wohl von Interesse sein. Die am Schlüsse des vorige» Iah, res auf den verschiedeneu Goldfeldern V ctoricis sich aufhaltende Be völkerung belief sich im Ganzen auf 201,422 Personen, von denen 2ö,044 Chinesen waren. Unter letzteren befand sich keine einzige Chinesin und nur 8 Kinder in der ganzen Zahl. Von den übri gen 175.378 Personen waren 113,193 Männer, 27,004 Flauen und 35,170 Kinder ;—es kommen also—die Chinesen gar nicht ge rechnet—etwas weniger wie eine Frau ans vier Männer (gute Aus sichten für HcirathS-Candtdatinnen.) Was die Bevölkerung der ein zelnen Goldfelder anbetrifft, so ist dieselbe wie folgt:—Ballarat Distu'ct, 57,900; Castlemaine District, 30,523; Maryborrough D., 21,930; Beechworch D.. 28.134. WaS den Ertrag der Goldfelder betrifft, so ersieht ...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Heimischer Spass. (Aus dem ``Kladderabatsch.'') [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 9 November 1860

H e im i s ch er S p aß. Ä .i.':^lÄuS -dem „Kladderadatsch.-"! -' - DaS „Comite des landwirthschaftlichen Vereins im Niesen-Gebirge" macht in dem „Kreisblatt des Kreises Landshut" (Nr. 25 voni 6. Juli) bekannt, daß es.;am 5. September d. I. in Hirschberg ein Thierschan fest, verbuyde-mM-einet -«Berbo-sn'n g'-ünd Prämiirung von im Kreise Hirschberg langjährige'treu gedienten Gesinde und der bei der Thier schau ausgestellten Thiere :e. veranstalten" werde. Um naheliegenden Irrthümern vorzubeugen, bekunden wir hiermit, daß die obige Anzeige nicht etwa von uns, sondern wirklich von dem Bürgermeister Vogt zu Hirschberg „im Auftrage des landwirtschaftli chen Mremö im Riesengebirge" ausgeht. Die Sclavenhalter von Nordamerika. Die Colonisationsgesellschaft für Brasilien. Müller. Schultze, wollen wir'n Loos zusammen nehmen? Schultze. Wozu denn? . Müller« Na zu die Verloosung vons Thierschaufeft tn H^rschberg. Schultze. Was is denn da ^u jewinuen? . - Müller. Entweder ausjestellte Thiere oder...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Marktpreise in Adelaide. Donnerstag, 8. Novbr. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 9 November 1860

Marktpreise in Adelaide. Donnerstag, 8. Novbr. Weizen, in der Stadt bei einzelnen Fuhren, 7/0 bis 7« 2 pr. Busch. Dto, am Port in Quantitäten, 7 6 bis 7 7 Gerste, .engl, 6/ bis 6.v 6// per Bsch. Dto. Cap, 4.? bis 4.v 3^/ per dto. Hafer, weißen, 4» bis 4.v 9^/ „ Mebl, feines, S16 10 bis -L17; dto., zweites, -511—12 per Tonne. Bran, 1/2 per Bsch Po lard, 1/4 .. Friedrich Wurm, Grenfell-treet Heu, bis 5/ ^troh, 2/ 10.x Zwiebeln, 23.? pr Ctr Kartoffeln. -L20 — -L21 Butter, frische, 1/0 1/2 Cier, /9 bis /10 „ gesalz.,

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Ankunft der europäischen Post. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 9 November 1860

Ankunft der europäischen Post. Um 10 Uhr gestern Abend traf unser Post-Dampfschiff „Bal clutha" mit der europäischen Mail bis zum 26. September vor Glenelg ein, nachdem es die Fahrt von King George's Sound in 97 Stunden zurückgelegt hatte. Die späte Ankunft der Post Verhindertuns, den Lesern d. Bl. die mitgekommenen europaischen Nachrichten in vollerem Maße mitzutheilen und müssen wir uns begnügen, nachstehend nur die Hauptsachen kurz anzuführen. Garibalvi hatte erklärt, daß er am 8. September in Neapel einziehen wolle und—besser als sein Wort—kam er bereits am 7. nur von seinem Stäbe begleitet in der Stadt an und wurde vom Volke mit dem enthusiastischsten Jubsl begrüßt. Ans dem Wegs nach Neapel umzingelte er eine vom General Brigant befehligte Division, die sich ihm ergeben mußte, worauf er sich zu den Neapolitanern begab und mit Freudengeschrei begrüßt wurde. Der König von Neapel ist in einrr spanischen Fregatte nach Gaeto geflohen, wohin Garibaldi ihn folgte. Einer seiner Ab thei...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Speclal-Land. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 9 November 1860

Spselal-Land. County Grey. Glens Head Station^ etwa funsteyälb Meilen westlich von der Nordwestecke des Hunderts Hindmarsch. ^ Sect. 1 80 Acke^- ' County Grey, Tarpeena, » Meile südlich v. der Nord gräyze-des Hundert, Hund. Jouug. - ! ^ l 264 9 Al9 . ! Countp Grey, etwa fünstchalb Meilen^südwestlich von Mount Schank^ Hund. Medonnell. ^ .146,. 80 L84i ^ -7 ^ - 80 ^ ^ 95 —8 80 90 County Grey, etwa 5 Meilen südwestlich von Mount Schanck, Hund. Maedonnell. 164 ,81 L56 —5 82 ' " 87 ! . ' —6 - 82 ^ 87 —7 83 88 Cöunty Grey, etwa vier Meilen südwest von Mount Schank, Hund. Macdonnell. 212 80 L34 -^3 : 80 84 -5 72 79 County Robe, Pearson's Home Station, am Reedy Creek. 1 130 L841 13 Land-S ectionen.—Cinsatzpreks L per Acker. County Nobe, zwischen 2 und viertehälb Meilen lüd est von Robetown. 300 107 304 87 -1 75 . -6 92 —2 76 -8 82 -3 83 400 88 County Grey, etwa viertehälb Meilen westlich v. Da vonports Head Station. 3 80 5 80 4 88 6 79 Country Grey, nördlich neben Mount MeJntyre. 8 144 9 18...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Frankreich. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 9 November 1860

. Frankreich» Die in Paris lebenden Deutschen beabsichtigen unter dem Na men „Deutsches Museum" ein großartiges Gesellschaftshaus auf tien zu gründen. Viele der bedeutendsten Kaufleute und fast sämmt liche deutsche Gesandte haben bereits unterzeichnet. Das deutsche Museum soll einen Lesesaal enthalten, in dem die deutsche Literatur in ihren hervorragendsten Erscheinungen und Tagesschriften vertre ten sein soll.

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
x
Loading...
x
x