ELEPHIND.COM search the world's historical newspaper archives
From:  To: 
click here to view elephind tips
Elephind Tips
To find items containing all the words:
John Quincy Adams
Simply type the words:
John Quincy Adams
To find items containing the exact phrase:
John Quincy Adams
Put the phrase in quotes:
"John Quincy Adams"
To find either of the words:
president, congressman
Type OR between the words:
president OR congressman
For more tips take a look at the search tips page.
bubble pointer to elephind tips
click here to subscribe our mailing list
Search limited to
Clear all
Title: Adelaider Deutsche Zeitung Delete search filter
Elephind.com contains 3,155 items from Adelaider Deutsche Zeitung, samples of which are listed below. All items from this newspaper title are freely available and can be searched from the search box above. You may also search the entire collection of 2,949 newspaper titles in Elephind.com.
3,155 results
Parlaments-Verhandlungen. Legislative Council. Freitag, 28. September. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 5 October 1860

Legislative Council. Freitaa, 28. September. Auf eine Frage des Mr. Folter erklärte der Chef-Secretair, daß rie bei der letzten Ankunft der enropäischen Post stattgehabte. Unterbrechung der telegraphischen Verbindung zwischen hier und Melbourne durch den Zustand und die Einwirkung der Atmo sphäre herbeigeführt sei, da man bei genauer Untersuchung kei nem der Telegraphenbeamten eine Schuld beimessen könne. Die nachstehenden vom Unterhause angenommenen Bills wur den eingesandt und zum ersten Male gelesen:—Der PenstonS Act, die Bill über Viehbesteuerung und die Bill über die Na turalisation Fremder. Auf den Antrag des Chef-Secretairs beschloß das Haus, m Betracht der vorliegenden vielen Arbeiten, die Geschäfsorvnung dahin abzuändern, daß von jetzt ab statt einer, wöchentlich vier Sitzungen gehalten werden sollten. , Auf die Frage des Mr. Baker erklärte der Cbes-Sekretair, daß die Regierung keine directen Nachrichten von Mr. Stuart erhalten habe> der genannte Herr jedoch in wenigen T...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Advertising [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 5 October 1860

l-'K C G. Freitag, den R« October, R Uhr In T a n n n d a. Schwere Zuapferde erster Classe. Vollblut-Pferde. von Bertonch ist von Herrn G. F. Angas ^ beauftragt, zur obigen Zeit in den Tanunda Aards meistbietend ohne Reserve zw verkaufen— HO Vferde, 2-jährige Zugstuten und Wallachen von »Sultan" Schwere Zugstuten mit „Sultan"-Füllen an der Seite und wieder tragend von „Sultan," Eine 3-zährige Stute von „Cleveland," eme schwere Zugstute von „Clydesdale Jack" ausemer importirten Van-Diemensland Stuti, Zwei Stutfüllen von „Beverley," Zwei sehr schwere Karrenpferde—eingebrochen, ruhig, Reitpferde, von Bollblut-Hengsten stammend. Die Pferde sollen verkauft werden nm Platz auf dem Nun zu gewinnen für Schafe, Gute Wechsel für 3 Monat bei Summen überLH. 5 » „ 6 „ „ ^ Freitag, den LT. October, L Ahr. In Tanunda. von Verionch ist von Hrn. I. Hanny be austragt am obigen Tage m den Tanunda Sards meistbietend zu verkaufen Folgende Zug-Pferde: „Major" (schweres Zugpferd,) eingebrochen fur Wagen „...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Russland [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 5 October 1860

Rußland. > Von der polnischen Gränze, 29. Juni. Das unter den Vo llen, sowohl im Königreich als auch vorzugsweise in den polnischen ^ Gouvernements von Rußland und wahrscheinlich auch in GaUzien, seit einiger Zeit eine ungewöhnliche Aufregung herrscht, ist unver kennbar, und da die Russen den Grund derselben erkannt haben wollen, so wird die jetzt eingetretene Mißstiiömuug gegen das Tui lerienkablnet erklärlich. Anfangs glaubte man, daß Differenzen be züglich der orientalischen Frage die Spannung veranlaßt; jetzt aber > will man wissen, daß die sogenannte „polnische Frage," die. allmäh lig auftaucht, die Ursache derselben sei. Daß die Idee der Natio nalitäten in Polen elektrisch gezündet, war längst erkennbar, und eben so, daß lebhafte Verbindungen mit Paris unterhalten wurden ; als nun gar Garibaldi's Zug nach Sicilien den erwarteten Erfolg hatte, da kamen die aufregenden Briefe und die Emissäre aus Frank reich, um Propaganda zumachen. Der Zeitpunkt der Wiedergeburt sei nahe,...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Vermischtes [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 5 October 1860

V e r m i f ch t e s Eine naturwissenschaftliche Reise in Panama. Die Na turwissenschast ist neuerdings durch mehrere bisher ganz unbekannte Vierfüßler und 25 Arten neue Insecten aus der zukunftreichen Re publik Panama bereichert worden. Wenige, die von diesen -neuen Schätzen hörten, dachten wohl daran, was sie kosten, unter welchen Mühseligkeiten, Lebensgefahren, Verlusten, Opfern und heroischen ' Kämpfen ein Paar Dutzend Schmetterlinge und die Kenntniß von einigen behaarten^ und beborsteten Republikanern Panama's nach Eu ropa gebracht wurden. Hören wir, wie Gaetano Osculati aus Mailand, Mitglied der geographischen Gesellschaft zu Paris, die unbekannteren Regionen dieser reichgeschmückten Taille des amerikanischen ContinentS durch wanderte und die bisher unbekannten Insecten und Vierfüßler ent deckte. Er verließ die höchste Stadt der Welt, Quito, die Haupt stadt der Ekuador-Republik, in der sich alle Klimate und Vegeta tionsstufen der Welt zusammendrängen und wo eine englische Com ...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Advertising [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 5 October 1860

» tscher Club. ^Zur gefälligen Nachricht der Herren Mitglieder die Anzeige, daß der Ball statt am S. am Montag, den Ssten dieses Monats stattfinden wird. Adelaide, Ott. 3.. K°stc°mmittee. Deutscher Club. M^eneral-Versammlung am Montaq, den 8 October, präcise 8 Uhr.—Vorstands-Wahl. ^ W. Christen, Sect. ?. t. Adtlaide, Oet. 4., 1860. Literatur-Anzeige. eben per „Cäsar Godeffrop" erhalten:— ..Versuch einer Erklärung der Krisen, von welchen die Colo nie Südaustralieu seit ihrer Gründung mehrfach' betroffen worden." Von einem deutschen Auswanderer. Hamburg, 1860. Der Ladenpreis genannter Broschnre ist 2« 6</, Inhaber von Stores in der Stadt und auf dem Lande werden ersucht, Bestellungen auf obige Bro schüre anzunehmen und ihre Aufträge und Commis sions-Anerbietungen gef, dem Unterzeichneten zugehen zu lassen. C. Gries, Buchhandlung. ^ 39, Nundle-street, Adelaide.^ Mouut P l e a s a n t. ^ (Jum Verkauf—27 Acker, zwischen Blumberg und Mount Torrens belegen. Section 6^36, 74 Acke...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Türkei. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 5 October 1860

Türkei. Äomrannnopel, 22. Juni. Nach amtlichen Berichten beträgt die Zahl der durch die FeuerSbrunst am 10 Juni eingeäscheiten Häuser, Magazine und öffentlichen Anstalten 404.—Das „Journ. de Const." meidet, daß nach den neuesten Nachrichten aus Beirut die Feindseligkeiten zwischen Drusen und Maroniten eingestellt seien. Auf dem Libanon sei die Ruhe beinahe wieder ganz hergestellt, Uebri'gens bestätigt das „Journ. de Const.", daß der Angriff Von den christlichen Maroniten ausging. Auf der Se te der Drusen stan den auch, wie schon .i. I. 1845, die griechischen Christen des Be zirks Chouefat.

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Aus der Cagesgeschichte. Deutschland. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 5 October 1860

Aus der Tagesgeschichte. ! Deutschland. Aus Schlehen, Anfang Hüll. Die geschäftlichen Verhältnisse in Schlesien verschlechtern sich immer mehr und die Zahl der Con curse hebt sich auf bedenkliche Weise. Die früher so bedeutende Eisenproduction ist wegen Ueberfluß an Vorrath und Mangel an Absatz fast ganz eingestellt. Der übrige Erzbau ist auf ein Mini mum reducirt. Beim Kohlenbergbau sind die Leute fünf oder gar nur vier Tage in der Woche beschäftigt und leiden daher bittre Noch. Die Hunderttausende von Händen, welche sich in den schlesischen Gebirgen mit Weberei und deren Nebenbeschäftigungen das Leben fristeten, sind fast ganz beschäftigungslos. Bei dieser mißlichen Verhältnissen fiel die neue Last von mehr als 9 Mill. Thalern, welche die Häuser des Landstagß und namentlich das „Herrenhaus" mit größter Bereitwilligkeit für Armeevermehrung bewilligten, sehr schwer auf die Armuth, welche den größten Theil dieser Last tra gen muß, da die reichen „Herren" in der letzten Session die St...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Auswärtige Angelegenheiten. Die jessige Freiwilligen-Bewegung Englands. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 5 October 1860

ÄusmiiptttHS Än Gelegenheiten. Die jetzige Freiwilligen-Bewegung Englands. Der Einfluß der Negierung Großbritaniens auf die europäi schen Angelegenheiten, oie jetzt die öffentliche Aufmerksamkeit beschäftigen, ist ein möglichst geringer. Der al-te Palmerston und sein Schiltknappe John hatten sich ein bequemes NtthrNi sen zurecht gerückt; ?as hieß; Selbstbestimmung der Völker. ' Und es wäre ja gewiß recht schon, wenn es den Völkern über lassen blkbe, >ich selbst ;u bestimmen. Der alte Pam hatte die Freude, daß auch der Sieger von Magenta und Solsermo die sen schönen Grundsatz acceptnte, aber wenn Zwei dasselbe sa gen, so ist es nicht immer dasselbe. Es war eben der Sieger von Magenta und Solferino, der sich den Grundsatz aneignete und der verstand ihn in Prari etwas anders. John Bull riß ge-vallig die Augen auf. als eines Tages Savoyen und Nizza k-aft der Selbstbe u'mmung nicht allein der Völker, sondern au ch des Königs Victor Emmanuel, an Frank reich annectirt, der Schluss.! zu ...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Frankreich. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 5 October 1860

Frankreich. — Aus Paris ist uns bereis auf telegraphischem Wege dis Mittheilung zugegangen, daß das Cabinet der Tuilerien, in Be zug auf die blutigen Vorgänge im Libanon und die so eben nach Beirut entsendete Uotille. an sämmtliche. Großmächte eine Note gerichtet hat, in welcher die von der französischen Negierung er griffene Initiative sowohl im Interesse der Humanität als auf Grund der bestehenden Verträge gerechtfertigt wird und die Groß mä^ts^zugleich aufgefordert werden, im Verein mit Frankreich die geeigneten ^Mittel zu treffen um ähnlichen Gräueln und unhalt baren Zuständen nachhaltig ein Ziel zu fetzen. Die betreffende französische Note soll in London und in Berlin bereits eingetrof fen sein und sich auf dem Wege nach Wien und Petersburg be- ' finden.

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
England. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 5 October 1860

London. 13. Juli.—^Jn wer gestrigen Unterhaus-Sitzung er klärte Lord John Russell auf verschiedene, die Vorgänge im Li banon betreffende Fragen von Sir Charles Napier, Sir I. Fer gusson und Hrn. Griffith: ohne Zweifel müssen wir uns sehr da vor hüten, diese unglücklichen Ereignisse leichtfertig der einen oder der anderen Partei zur Last zn legen. Es ist eine bekannte That sache, daß die Drusen und Maroniten sich schon seit langer Zeit feindselig gegenüber gestanden haben und daß diese feindselige Gesinnung sich von Zeit zu Zeit in Streitigkeiten und Kriegen ^ Luft gemacht hat. Auf wessen Seite auch immer die Schuld von ^ den neulichen Ereignissen liegen und wie auch das Urtheil über! die zu ergreifenden Maßregeln lauten mag, darin wenigstens wird ! das Haus einig sein, daß es die Pflicht der europäischen Mächte ' ist, dem Blutvergießen in Syrien nach Kräften Einhalt zuthun. ? Man wirft den Türken vor, sie hätten sich lässig erwiesen, allein ! man muß bedenken, daß im Winter Gerüchte...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Colonielle Angelegenheiten. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 5 October 1860

.Golonielle Angelegenheiten. Das neue Land.qesetz in Victoria.-Seit Jahren schon ha ben die Bewohner Victorias, mit der Ausnahme der großen Heer denbesitzer, sich über das in jener Colonie bestehende Landgesetz beklagt, dem sie zum großen Theile die Schuld zuschrieben, daß die Millionen fruchtbarer Acker nicht besser als zu Schafweiden benutzt wurden und seit Jahren wurde in Victoria der beständige Wunsch laut, man solle die Kronländereien entfesseln, damit der fleißige Landmann sich auf eine leichte Weise eine Heimath grün den könne. Da nun aber eine solche Entfesselung der Kronlän dereien eine Neuerung war, die dem Monopole der Squatter mög licherweise großen Schaden bringen konnte: da ferner die Squat ter als Classe in der Legislatur Victorias einen überwiegenden ' Einfluß ausübten, so konnte es nicht überraschen, daß das Ver langen nach Landentfesselung lange Zeit nur ein frommer Wunsch blieb. Endlich aber drang dennoch das Verlangen des Volkes durch, dem Parlamente wurde eine B...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Advertising [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 12 October 1860

Mont.ig,^-^ »S October, t «Hr. bei der Victoria Creek Pound. Ohne Reserve. FZt' von Bertonch ist von den Trustees der Erb schaftsmasse des kürzlich verstorbenen Hrn. E. D. Satcbell beauftragt, auf dem Lande uahe der Victoria-Creek-Pound, am Montags den 15. October, I Uhr, meistbietend zu verkaufen— Ein Gespann Ochsen und Ochsenkarre. Eine tragende Stute (Reitpferd.) Pflug, Eggen, Ambos, Blasebalg, Schmiede-Geräth schaflen. Ackergeräthe und Haus-Mobiliar; auch Die Erndte auf dem Halme von >.25 bis 30 Acker Weizen und Gerste. Ferner i die Scetion HO, Hunoert Barossa, ^ ! haltend 60 Acker Ackerland, ringsum und in Abthei-, lungen gefenzt, die Hälfte bestellt, ein Theil des! übrigen Landes von Bäumen gereinigt, ein Thell neuerdings aufgebrochen; bisher in Pacht gehalten mit Kaufrecht bis zum 7. Mai 1862, für eine jahr liche Pacht von ^!2. Ferner Die Section ^ TS6SO. Hundert Barossa, haltend 10 Acker erster Classe Land, Muster Garten boden, gefetzt und in 3 Parzellen und Garten ge the...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Impoundings. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 12 October 1860

Impounding^ Impounäeä a', tde ^ublio l»ounä, 1'eatrss 6ull?— 0n2 äark br näls eov. '.nil ve v s'lo^t. d'tlt? wbi^s on dinä Is? anä uaä'r ^>?!l/, »M ^ -i r rump? one rsi anä i-i^g 1^> -is^ rump; one ?ellow anä wdite steer in k ll u r, like 6 nsar sdouläsr, liks ül near ribs, illegible d>anä near rump; onereä anä wdite dsiker ealk,"dols in otk ear, like (Z nsar sdonläsr, like M near ribs. UK« 120 near ramp; one rsä steer oalk, dole in otk ear, like lZ near sdouläsr, like N near ribs, illegible dranä near rump; ons strawbsrr? dai^sr^ealk, dole in ntk ear, like S ne^r sdouläsr, liks Ä nsar ribs, like 113 near rump; ons rsä dsiker oalk, dols in 0? ear, like 6 near sdouläsr. lik» 21 near ribs, like 120 near rump; one äark rsä anä wdite stesr oalk, dole in oS oar, like 6 near sdouiäsr, like Ü near ribs, liks 120 okc rump; one äark rsä bull oalk, no dranä visidls; ons li^dt rsä vow, bid oik saed ear. li'- e 2nsar rib-. like X near rump; one wdite vow, tip oik near ear. liks writin?...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Marktpreise in Adelaide. Donnerstag, 11. Octbr. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 12 October 1860

Marktpreise in Adelaide. Donnerstaa. Weizen, in der Stadt bei einzelnen Fuhren, 6,6 bis 7« 0 vr. Busch. Dto., am Port in Quantitäten, 6 8 bis 6 9 Gerste, engt, 6/ bis 6.v 6</ per Bsch. Dto. Cap, bis 3^/ per dto. Hafer, weißen, 4.» bis „ Mebl, feines, ^16 bis S16 10; dto., zweites, -L11—12 per Tonne. Bran, 1/2 per Bsch Po lard, 1/4 « Friedrich Wurm, GrenfeN-treet. Heu, bis 5/ Stroh, 2/ Ittz Zwiebeln, 28^ pr Ctr Kartoffeln, -L7 — ^8 Butter, frische, 1 /0 1/2 Cier, /9 bis /10 gesalz..—

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
House of Assembly. Dienstag, 9. October. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 12 October 1860

House of Assembly. Dienstag, 9. Oktober« Mr. Coglin übergab eine vom katholischen Bischöfe und dessen Geistlichkeit sowie von 2200 Katholiken unterzeichnete Petition mit Her Bitte, die Ansprüche der Katholiken auf religiöse Gleichstellung bei Ausführung des Erziehungsgesetzes mehr als bisher zu berück sichtigen. Auf die Frage des Mr Glyde erklärte der Schatzmeister, die Negierung habe beabsichtigt, das Parlament am Freitag zu vertagen, doch Hinge die Prorogation ganz von den noch abzumachenden Ge schäften ab. Der Schatzmeister trug dann auf Beseitigung der Tagesordnung an, um das Haus UM die Gewährung eiuer Summe von ^2Z(j0 zu ersuchen, womit Mr. Stuart die Mittel erhallen sollte, sofort eine neue Erpedition nach der Ncrdküfte dieses Kontinents zu un ternehmen und so ftine Entdeckungen zu einem glücklichen Ende zu Hangen. Das Haus fti-nmte darin überein, die Tagesordnung auf zuheben. worauf der Schatzmeister in einer längeren Rede die Lage der Sachen auseinandersetzte: Mr. Stuart ha...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Advertising [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 12 October 1860

Deutscher Club. (IDur gefälligen Nachricht der Herren Mitglieder die <^V 'Anzeige, daß der Ball statt am 8. am Montag, den RSten dieses Monats stattfinden wird. Das Festcommittee. Adelaide, Oct. 3., l860. Onkapariuga D i st r i e t. hiermit wird bekannt gechacht, daß in einer öffent ^ lichen Versammlung, gehalten am 8. Oetober? 1860, eine Steuer von einem Schilling im Pfunde, nach Abschätzung obigen Districis, angeuommen wnrde, und alle Personen, die d es betrifft, find gehalten, in nerhalb 14 Tagen uach der ersten Veröffentlichung die ser Notiz, den Betrag der Stuer, nach der Abschätzung, an den Clerk, Colleetor oder anderen Beamten des Couneils, im Council Office, Woodside, zu entrichten. I. C. F. Lanterbach, Vorfitzender. Conncil Office, Woodfide, Oet. 9., 1860. ächsten Sonntag, den !4. Qetober, als dem ^Sonntage uach Trinitatis, Vormittags um 10 Uhr, wird in der bisherigen Primitiv 'Methodist Chapel, Light-square, Adelaide, unserem künftigen Got teshaus?, die seier ic...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
General-Postoffice. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 12 October 1860

lKeneral-Vostofnee. Folgende Briefe für Deutsche liegen auf dem Ge ueral-Postdffice in Adelaide zur Abnahme bereit: Mr. Ackermann, A. Bock, C. Codats, I. Tecker, Mr. Dietrich, I. Eckers, Mr. Eck, Mr. Fust, Mr. Gehnsch, Mr. Gier, Mr. Gomolka, Mad. Grieg, F. Grock, T. Grosser, A.-Gursansky, C. Gutte, F. Hahn, I. W. F. Heinrich, A. Hillebrand, A. Hollenbeck, G. O. Hutt gren, Mr. Lehmann, Mr. Ludwig, Mr. Mattner, I» Moll. Herren C. u. L. Neudeck, E. E. Neu mann, W. Nitschke, E. A. Niemann, P. Ohlstrom, M. Paum, W. Piel, I. Nesser, Mr. C. Schneider, C. Schrodt, I. Schmidt, C. Schulz, D. Schulzen, C. Sutter, Hrn. Thielberp u. Havelherg, F. Bink, H. Waakc, F. Zirkler

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Italien. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 12 October 1860

Italien. Genua, !8. Aug. Nach einem Auszug aus verschiedenen Blättern, welche über die Landung Ganbaldi's in Calabrien die widersprechendste« Nachrichten bringen, ist folgendes anzu nehmen. Es wirken nämlich verschiedene Ursachen zusammen, um die öffentliche Meinung zu verwirren; die wesentlichste ist die, daß die A/älter wissentlich und geflissentlich falsche Nach richten verbreiten, je nachdem sie der Revolution, oder fer Ne gierung, oder der auswärtigen Diplomatie, oder wem sonst die neu wollen. Auf ein halbes Dutzend geradezu erfundenerDe pcschen mehr oder weniger kc»mmt es dabei auch nicht an. Die Wahrheit über die jüngsten Ereignisse in Süditalien scheint nach den uns mit dieser Mail zugekommenen Zeitungen folgendes zu sein: - Am 6 August kam Garibaldi in Messina an, hielt an das unter seinem Balkon versammelte Volk eine Ansprache und theilte ihm mit, daß er nunmehr zu einem größern Unterneh men abgehen werde und die Siciliancr nunmehr selbst auf ihre Vertheidigung Bedacht neh...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Vermischtes Englische Iustizzustände. Das Gefängniss der Königin (Queen's Prison) in London. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 12 October 1860

Englische Justizzustände. Das Gefängniß der Königin (Queen's Prison) in London. Ich müßte weit mehr Raum in Anspruch nehmen, als mir irgend eine Zeitung gestatten kann, wollte ich die wunderlichen Gontraste, wie st«' durch englische Zustände und englisches Le« Hen geboten werden, zu einem runden und ausdrucksvollen Bilde gestalten. Nirgends aber zeigen sich diese Gegensätze schärfer, nirgends sind sie augenfälliger, unglaublicher, als in der eng lischen Rechtspflege und in Allem. w.s mit dieser zu'ammen ' hängt. Zwischen rostige und slmnmelige, uralte, veraltete und doch nicht aufgehobene Gesetze werden funkelnagelneue einge pfercht, welche durch eine oder die andere in der letzten Session des Parlamentes glücklich durch beide Häuser gegangene Bill ttt's Leben gerufen worden sind. Diese modernen, aus dem fortschreitenden Geiste des Jahrhunde.ts geborenen Gesetze neh -men sich nun, aus das Prokrustes-Bett des allen Schlendriaus gelegt, oft ganz sonderbar aus, und eben so schneiden au...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
England. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 12 October 1860

(Ausland. — Die Negierung veröffentlicht nun auch das Gutachten, wel ches das General-Oder-Commando, nnt dem Herzog v. Cambridge an der Spitze, über den Bericht der Vertheidigungs-Commissiou abgegeben hat. Die von letzterer vorgeschlagenen Maßregeln wer den von jener Behörde gebilligt, aber—so heißt es in diesem Gut achten—„wenn diese Befestigungsarbeiten vollendet sind, werden sie eine größere Besatzung aus den Reihen der regulären Armee erheischen, als die Commission anzunehmen scheint." Nicht nur eine Vermehrung der Artillerie, sondern auch der Linien-Infan terie werde unermeßlich sein, um den neuen Fortifieationen das gehörige Gewicht, die angestrebte Wirksamkeit zu verleihen. „Und da eö—so heißt es in diesem Gutachten weiter—die Ansicht des Vertheidigungs-AusschusseS tst, daß im Falle eines Krieges ein namhafter Theil der regelmäßigen Armee mit der Vertheidigung der neuen Werke betraut werden solle, hält es das General-Com mando für feiue Pflicht, von vorn herein zu erklären, d...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
x
Loading...
x
x