ELEPHIND.COM search the world's historical newspaper archives
From:  To: 
click here to view elephind tips
Elephind Tips
To find items containing all the words:
John Quincy Adams
Simply type the words:
John Quincy Adams
To find items containing the exact phrase:
John Quincy Adams
Put the phrase in quotes:
"John Quincy Adams"
To find either of the words:
president, congressman
Type OR between the words:
president OR congressman
For more tips take a look at the search tips page.
bubble pointer to elephind tips
click here to subscribe our mailing list
Search limited to
Clear all
Title: SüD Australische Zeitung Delete search filter
Elephind.com contains 20,996 items from SüD Australische Zeitung, samples of which are listed below. All items from this newspaper title are freely available and can be searched from the search box above. You may also search the entire collection of 2,949 newspaper titles in Elephind.com.
20,996 results
Schweden. [Newspaper Article] — Süd Australische Zeitung — 27 February 1863

S ch. w e K e Waches — In Gothenburg ist in diesen Tagen ein Gewürzkrämer, Namens Anderson, vor Gericht gestellt worden, weil er, um sich für ver schmähte Liebe zu retten, dem Gegenstande seiner Inclination, einer hüb schen, etwas kurzsichtigen Dame, ein Packet geschickt hatte, in welchem sich eine Mischung von Knallquecksilber und gestoßenem Glase befand. Als die Dame dies Packet Mit einem Messer, eröffnete, erfolgte eine starke Explosion, durch welche sie nicht unerheblich im Gesicht verletzt wurde, aber doch Nicht, wie bezweckt zu sein schien, den Gebrauch ihrer Augen verlor. - ' - . .

Publication Title: SüD Australische Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Einsendungen. Ueber Iugend-Erziehung. [An den Redacteur der „Süd-Australischen Zeitung.”] [Newspaper Article] — Süd Australische Zeitung — 27 February 1863

- ,V Ueber ^JÄgenH-ErziHM lÄuchemReKactem' der „Süd-Australischen Zeitung") -. - - >^ Herr Nei)äcteur.-—'-Da- in diesem^ Augenblicke eine ziemlich lange/ wenn auch'geradeckeinezsehr. schlagende Mntroverse^ in idem,/Register" über die ErzrehungSfrMe7geMrt<wiMwelOelZMZVeMat, die Vor theile oder Nachtheile,der Einmischung-d^s^Staat^:;nDchK.-AMlegen heiten darzusMen:.'so'scheint es fast/ als-ob diese Frage in letzter Zeit ziemlich anfängt, die Gemüther Zu beschäftigen; welches auch nicht auf» fallen kann, weM man die^sich wild umhertreibende-Jugend Hier be trachtet: es wir.d daher.auch für uns-D eutsch e eben so. viel, .und viel^ leicht noch viel.mehr Interesse.haben, unSi diesen Gegenstand in- allen seinen Theilen zu betrachtn;- ich werde mich ^deshalö bemühen^ Meine Ansichten über denselben so Ur^lgefäß^wi^ Möglich zu geben; wobei ich Jeden auffordere, der sich mit dieser Frage ernstlich^beschäftigt, hat, die vielleicht nützlichen Winke preiszugeben^ ihm Erfahrungen und ...

Publication Title: SüD Australische Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Russland. [Newspaper Article] — Süd Australische Zeitung — 27 February 1863

MuH la N d. Petersburg. 17. Decbr. — Die Negierung hat vom Fürsten von Serbien in Setreff der unlängst in >der Wallachei mit Beschlag belegtm 'und dann wieder, herausgegebenen Waffen die Erklärung erhalten, daß der Fürst die von ihm übernommenen Verpflichtungen respectiren wolle, daß er keine KriegsrüstuW mache frägüchen Waffen für die gewohnlichen Bedürfnisse der Ordnung und der öffentlichen Sicherheit angeschafft worden seien. .

Publication Title: SüD Australische Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Die einstige deutsche Flotte. [Newspaper Article] — Süd Australische Zeitung — 27 February 1863

Die einstige deutsche Flotte. Wir haben ein Vaterland mit einerMeeresküste von mM deün 250// ' MeilenLäM/wir haben' eine Haüdelsflotte' von über 5000'Seeschiffen . Wd nicht ausreichend bewaffnete. Schiffe, beide zu ' über Älle ^Wßen .beschämend'. - Fast jedes Volk) VaWlrMynLMMAn theil-M'-der^ee hat^ PPeMb^/eine MärimHchNMMeii^Wie -sen -hatten-noch/nicht eWälMMift^ Möchten/als'sie^ä'Li .'Gedanken schAaWrZin'g^MwMie^vtte zu bWKMAdH^Mi'.ö'äs ' Meer erreicht^hätten; > sie kämmen'erobernd b^s zuni äußersten Ziftseldes sin- ', nischen Meerbusens ÜAdIiMtt! soförtWchiffe. v>olttWM^dW^armW' ten,i um sich 'den trrüngÄen Meerantheil M sichern.-' Spanier^ MaM- ^ sey, SkLndinavie^^talieue^ die MMu ANd'der VicekpniA von Äegyp-/ Än, sieMW Allezum SchutzihrerKüstenlaMchafteu für^ eine Marine ^ gesorgt.-"'D/e Kosüken.am-schwärzen-Meere,'Je/sich fast nichtanbM'wie'^ ^ -zn- Noß-bewegen, springhl. doch mitunter vön' ihren 'P sich'" bewaffnet i'n'ihre -zahlreichenSchifse-undmachensich-alsSeehelden...

Publication Title: SüD Australische Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Griechenland. [Newspaper Article] — Süd Australische Zeitung — 27 February 1863

WtheK, ZK. Nov- WaWämpfe haben in Lakonien zu StreiWeiten gefuhrt.- Truppen sind in die Provinzen Lawödien und Atalante geschickt worden.. Das Heer ist. di? ,VeranlMung-/^MchW^Mjy^ in den Provinzen Wolleu Subaltern-OffiziereAorpßchM^sW .stadt' wären bemale förmliche ParteikämM qusgebrochen. >Jn der Armes. Die D'emonstrcckon in Patras-zu Gunsten; des PrinM Alfred Lat-eine Gegendemonstration durch Äe.Jonlexchervorgeru^' sen. Nach'eiitem kuheN 'M:U wu^de des Prinzen Bild ^ und Mit Fiißen'getreten. Der wegen seiner französischen Sympathien be- - kannte ehemalige Minister Ehristides und Herr Philimpn. Redacteur des „Jahrhunderts" von Athen/, eines russischen Organs, sind verbannt wor den. Der ehemalige Conseilpräsident Colocotronis, der nach Athen zurück gekehrt, wäre beinahe getödtet worden ; er ist wieder abgereist. Die provi sorische Regierung scheint nicht mehr sehr fest zu stM. G V 5 e eh e SS l GH»

Publication Title: SüD Australische Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Das Audenken Prinz Albert's. [Newspaper Article] — Süd Australische Zeitung — 27 February 1863

,DW ADeMep^PriM^M ^ ^'' Ko«dött>>M-''MWbör:^WäHstWÜ.'Sa Alb eMs'AbMk Mlifssdie^KöMln KiMr^ iuMM^MMWAlj^ bMüMÄWMM^z- W^WtzMrKHn.vWiMÄiHt.MMM.Zlt-/ WÄnentr^en^HchWnMcke^MMUrM'Äe//a^WäuKM Wunsch'und Mr^SMcHK. > MtH^g^Menel^WDW ^Igkeiten be's Prinzen AHM Wer. BmchMhrt den^ -mitide^ÄinvisseN' selues C^araktei's als MMtnnH."'.HiiM böü'Rö.den' des! verewigten'Prinzen Äthält' das Wer^ mlDMr.im über die.Cor.respondenz. .zwischew'beM^ WnM' ü'nv Hjtt.Wr^zW'Mi Weflingtoli aus' dem Jähre 1850. Näch.denr Töde/d^ daMaMen Ge-' ncraladjutalüeli SirJohnA^argonal^ warderVorschl^Fgemachtwor Genj d'ie? beiden WW^Hines'Ädjutnntett/nnd HenerMuatt unter' ^inem 'einzigen HMpte ^mit' dMGtavWf' zu' vereinigen^ .'Der' ">Hevzog' von..WeMlrgtöll' Mirde?in DMMöoy nach WiAsor. H ?pnÄ es'fandm -me^rtteHitWÄ Verlauf ^dep Her .Mid'enLorschläg^mächte/'Kwlsse'Au SM 'Prhch^eiK/Ws^eiMD' MMolger 'äls/.Q ArUM^öeMn^ könuö'.'' AeHtp,'W.KefHMiWM' Nser'CUrKWen^ sag^'ber Wn!MckyäMg^NWWMüWMuMWMk,HKiWWMWM , «SvjzS ttS...

Publication Title: SüD Australische Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Aus der Tagesgeschichte. Deutschland. [Newspaper Article] — Süd Australische Zeitung — 27 February 1863

' 'D eh l K N H. Berlin, 13. Dec.^ Wie ' die >,Halberst. Ztg." aUs sicherer Quelle vewMMt>!Wy?V der regierende Grafv Weruigerode uuumehr HörMMHch wieder- -verliehenenWMeiMb' Gebrauch machen und' sich eine^ 'Leibgarde Mchem ' - -Dieselbe-' Mrd'- ähnlich Wie unsere .Garde/L>u/ EoMInifonnirt sein,-nur noch ein Bischen mehr mittelalterlich; auch' Wird der !AelM der selben-stawdes Adlers durch örei giHe Reiherfedern geschmückt sein. -- - ' Der „Köln. Ztg." wird von.Beriiugeschrieben: Dänemark hat ^ie leM englische Note noch immer nicht beantwortet,-was aus die Verle genheit'yinwelst, in welcher mW sich in-Kopenhag'en.befindet. - Zu.- .einer ^ijrö^äisAen Eönferenz^ mit derenHröxteritucj ' sich//die däuischeu/^rgäue ftüher viA zu' beschäftigen tvuMu^ hat man. dort jetzt 'aus begreiflichen -Grsin deN viel weuiger Lust.- '/'///^/.^ . / ^./.. -- ^'EmWüßischer Geistlicher, Winkels W m her „ProtestaMDen Kn'chenzeitung." eme. lesenswerthe. Abhandlung/ Me^M ^L/jHZ^ ! Ad'r'e-ssenHschnebch...

Publication Title: SüD Australische Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Auswärtige Angelegenheiten. Die europäische Politik. [Newspaper Article] — Süd Australische Zeitung — 27 February 1863

Ausivartige MKWenheiten. Die Wo!itir. ... !OesMch scheint^seit der Niederlage Garibaldi's und derMajaW,^der christlichen Unterthanen -dcsSultaus — die .letztere zugleich^ eine Niederlage Rußlands und theilweise Frankreichs — wieder in günstiger Lage, mit der Zeit vor wenigen A!onaten verglichen!—sich zu befinden, und thut als wär'es der lachende Erbe der Unterlegenen und ihrer Schutzpatrone. In Italien hält sich Oestreich für solcher, daß es seine Besatzungen in Vene tie'n verringerte; die türkische Besatzung in der Festung Belgrad thut ihm denselben Dienst, als wenn es eine östreichische Besatzung wäre.! Monte? negro ist besiegt und mnß es sich gefallen lassen, daß derSeta-Linie entlang um deren Besetzung die Türken - MoMte lang vergeblich gekämpft hatten/ von der Herzegowina bis nach Albanien herab eine Kette von Blockhäusern errichtet und türkische Besatzungen hinein gelegt werden— wiederum nur ein Gewinn für Oestreich. Fast aller Sorgen ledig — die SHulden ma chen den Ministern ...

Publication Title: SüD Australische Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Dänemark. [Newspaper Article] — Süd Australische Zeitung — 27 February 1863

D s s» e m s r V. i Kopenhagen, 4. Dec Daß Prinzessin Dagmarzu Dänemark ! zur Gemahlin des russischen Thronfolgers Nikolaus bestimmt ist, bestätigt sich. Die Sache dürste durch den hiesigen russischen Gesandten, Varon Nicolai, vorläufig eingeleitet sein und ohne Zweifel zum gewünschtön Ende' führen. Daß Prinz Wil helm als Candidat für den griechischen Königs thron ausgestellt werden sollte, wird stark bezweifelt und würden weder die Eltern noch der König einen der jungen Prinzen aus dem Lande kommen lassen, da bekanntlich die weibliche Descendenz von der Erbfolge in der dä mschen Monarchie ausgeschlossen ist.

Publication Title: SüD Australische Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
England. [Newspaper Article] — Süd Australische Zeitung — 27 February 1863

G ngl s n H. London, 5. Dec. Die Trauung des Prinzen von Wales mit der Prinzessin Alexandra von Dänemark wird in der St. George's Kapelle^ des Wind orschlosses und nicht, wie es sonst herkömmlich war, in der kö-' nigl. Chapel von cst. James stattfinden: Nach den Befehlen, die der Lord Kammerherr von der Königin erhalten hat, soll die Ceremonie mit dem größten Glanz gefeiert werden. London, 1. Dec. Daß der Kronprinz und dleKronprittcessin von Preußxn mit dem Prinzen von Wales eine Audienz bei dem Papste hat ten, eine Audienz, welche sich, nebenbei bemerkt, nicht über die formellen Grenzen der Etiquette hinausbewegte, ist aus Rom berichtet worven. Weniger bekannt dürfte es sein, daß der Ex-König von Neapel, i>er den Kronprinzen von früher her kennt, ihm bald nach dessen Ankunft in Rom einen Besuch im Palaste Caffarelli abstattete, den der Prinz höflichst er wiederte. Aei dieser Gelegenheit sprach Franz II. den Wunsch aus, auch den Prinzen von Wales kennen zu lernen, und der Kronpri...

Publication Title: SüD Australische Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Kaiser Napoleon bei Rothschild. [Newspaper Article] — Süd Australische Zeitung — 27 February 1863

^ ' ö-.u '-Kaiser-Äapol-evm Her-ÄothM i > l Der. Besuch, des französischen-Kaisers beim Baron Rothschild anf-desseN Lchldsitz WMÄesp bildet das Tagesgespräch :in Paris. Z-EiMisolcher Besuch .^es. frauzösischen Herrschers bei- einem- Privatmann' - ist etivcis i Höchst'-Sel Mes,wber'aüch etwas-höchst Bedeutüugsvolles:'^") ' j 'Rothschild und Pereire/durch den FouldlseMe^c^ätiön^n^machG-fte-! Heu-sich gegenüber. - ^Rothschild! drückt vielleicht nichp gerade ^anf-die PlDe ,dM Pereire-Fould'schen. Haüsse, aber er pMsMMUiülcht'MädsWvBei-. H^gung.-Nach augemeinet Annahme brin'gt-diö Börs^n-Depeschö! deh>bei-' Hßtt Potentaten nach Ferrieres die Nachricht' einer Müssen - - u - - - ,;Zu^lgleicher-Zeit",^schreibt de^Pariftr CvrreWndentHe^ M-Ztg^ ^at-Rothschildi gerade jetzt noch in anderer/BeziHmg-'-seine-WoßeMch'tig-! Hit für Hje kaiserliche Politik.^ Das neue Ministerium in ^Italien wird j bald/genug ^ einer Anleihe-' bedürfen^ - Dafür ist Rothschild' ^ der -gegebene' ^ 'Vermittler^ de...

Publication Title: SüD Australische Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Vermischtes. Das Wetter im Kriege. [Newspaper Article] — Süd Australische Zeitung — 27 February 1863

Ve r ^7-7 ü'A?^.'^'A c!>i!üi»^KT vü - ^ Hneg ist dÄs große' Themas übeWas jetzt endlos 'AÄmerK, gesMU/ ben"wird. 'Nicht alle Amerikaner sind^M wq. die..rapferen Krieger zu Hu'nde/A, H TMsenden am, WtnpfMer daWe^Megen ustv^stdröeü WU'.nMMstreiM HchxiMeW.Wrig geUieben, welches über den Kr^ Hi^soMireil imd iM^DMkanisW Ge wHWüt ganz-neue Deiten än Min, bisher, entdecken. So diel Wir yMbMnSj^Wei; .lpix-nW' kein'eHWÄdhM^' keinBuch ^gelesen," das! von demEinflüsse handelte,' welchen, das Wetter' auf den E-folg^e'r, Schlachten ündder Kriegs überhaupt^gehabtünL zu dlesemZiveckedi^ganzeGeschichtedui'chgil laytic- Aiönthly" ui einer längeren' Arbeit/'WHe dlb 'Ueberschrift siwrk:^ ' ^H^sMetterWWriM"' V^,'. . niMD^MMchHaft M'^s Wm-nnd<fch^chtensüch MeyHMesDH^W5jeLne.M^dg.s?HeKeMg^ordn.etM - nichtuH sHKMMMcheldH^'M öllrch KäH-Wetter^zu W^yuden-gx-z mach k werden.''' WeA 'ode^ Wnbel: 'siM - hie 's gi^Mn Feldherrn ^aW. himmlischen EinfWen'dienDqrh'.Mvcsel^ mHMre hängk-HMstg geMlg-HeAä...

Publication Title: SüD Australische Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
West-Australien. [Newspaper Article] — Süd Australische Zeitung — 27 February 1863

W e K - Nzz st ri e ^ Eine Expedition wird hier ausgerüsttt, um das H MMWWMWtz W ->) K ZluMtz

Publication Title: SüD Australische Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Tasmania. [Newspaper Article] — Süd Australische Zeitung — 27 February 1863

T a s m s n i k. ^ Nachrichten von Hobartown reichen bis zum 18. d. . Marke NeaeW Msse waren gefallen. Alle Geschäfte sM M. MeP ^ Weizen 3-9^. . / ^

Publication Title: SüD Australische Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
New South Wales. [Newspaper Article] — Süd Australische Zeitung — 27 February 1863

Wew Sout.h M Sydney, Febr. 21. — In der Nähe von Orange ist eine wichtige Goldentdeckung gemacht. . . — Febr. 23. — Das Darlinghurst Gefängniß ist, da sich keine wei teren Krankheitsfälle gezeigt haben, außer Quarantäne erklär^ 7 Die überlebenden Ofsiciere des „Orpheus" gehen per „Madras" nach England.. __ Febr. 25.—Bei Forbes und bei Mudgee sind goldhaltige Quarz ^^SckÄ^Mnahme des neuen Land-Acts haben 4500 Käufer 350,000i Acker Land von der Regierung gekauft, während die Squatter ^Millio nen Acker in Pacht genommen haben. ^ . „ - , „ . — 26. Febr. Die Tabakernte ist gut ausgefallen und es soll in Maitland eine Tabaksfadrik errichtet werden. , , . - ^ — Die Lachlan-Escorte wurde gestern Nacht von emer Anzahl'be ! waffneter Buschräuber angefallen. Ein wüthendes Handgemenge .fand statt, in dem mehrere Leute der Polizei-Escorte verwundet- sind, doch ge lang es dieser zuletzt, ie Räuber zurückzuschlagen und das Gold zu retten'. In Forbes ist ein großes Feuer ausgebrochen, wodurch 10 Hä...

Publication Title: SüD Australische Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Telegraphische Nachrichten. Victoria. [Newspaper Article] — Süd Australische Zeitung — 27 February 1863

Telegraphische Nachrichten. Wietori a. > Melbourne, Febr. 21. — Mr. Loader will im -Parlamente M ! die Auswerfung einer Summe von -L1000 antragen^ welche LurWÄmeU ! sung des Murrumbidge und seiner Nebenströme verwandt werden soll, ! um die dortige Schiffahrt zu beben.^ ^ - v- ^ In der Nähe von Sandhurst lst ein Bahnwärter durch. elnen.Elsen^ bahmng getödtet worden. '^ , Mr. Allen ist vom Cap Otway zurückgekchrt, ohne dort eiu zahlen des Goldfeldgesundenzu haben. '— In Folge der Ankunft Californischer Nachrichten H^der Mehl- yyd . Kornmarkt gedrückt. ! ^ — Im Oberhause ist von einem Mitgliede die Anzeige gemacht, dG mit dem Postdampsschiffe entlanfene Convicts von Westaustratim in Vic toria angekommen seien. > ^ ' — Febrnar 26. — Nach Otago sind bedeutende Verschiffungm von Mehl und Korn geschehen. Im Criminalaericht wurde Salter wegen Vigami zu fünf Jähren > Zuchthaus verurteilt. ! ^ ^ Die Escorten der Woche betrugen 24,<X)0 Unzen. Eine Anzahl Leute vonBallarat b...

Publication Title: SüD Australische Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Türkei. [Newspaper Article] — Süd Australische Zeitung — 27 February 1863

T ü r V e i. Man schreibt aus Konstantinopel vom IZ.Dec: „Die Bewegung und die Zerstreuung der Jagd haben einen günstigen Einfluß auf die Gesundheit des Sultans ausgeüb t. Er ist jetzt ruhiger und seit einigen Tagen nicht mehr jenen plötzlichen Aufwallungen, jenem häu figen Launenwechsel ausgesetzt, welche zu ernstlichen Befürchtungen Ver anlassungen gaben. Dagegen ist er sehr sorgenvoll, sehr düster gewor den , und sucht die Einsamkeit aus. Er bewohnt den Kiosk von Dolma Baktche, geht häufig aus, aber immer ohne Gefolge und ohne zu sagen wohin. Zuweilen quält ihn das Bedürfniß, sich zu zerstreue«. Als dann reitet er nach der Easerne, die er auf der Anhöhe von Dolma Baktche hat erbauen lassen, steigt auf den Galkon und atnüsirt sich da mit, Geld unter die Soldaten zu werfen. Unlängst, lud er seine Minister zum Diner ein, und als dasselbe vorüber war und sich seine Gäste verab schieden wollten, machte er dem Großvezier 500,000 und jedem der übri gen Minister 150,000 Piaster zum Gesch...

Publication Title: SüD Australische Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Amerika. [Newspaper Article] — Süd Australische Zeitung — 27 February 1863

Am erL V a. Newyork, 2. Dec. Die Botschaft des Präsidenten spricht sich mit Mäßigung gegen den Süden, mit Festigkeit für die Ausrechthaltung ver Union aus. Sie sagt, im verflossenen Monat Juni hatte man Gründe zu hoffen, daß diejenigen Mächte, welche den Süden als kriegführende Partei anerkannt hatten, aus diejer Stellung heraustreten würden; al lein die Niederlagen, welche die Unionisten von Zeit zu Zeit erlitten, haben diesen Act der Gerechtigkeit bis heute verschoben. Als Zusatz zur Verfassung der Vereinigten Staaten empfiehlt der Präsident die Er klärung, daß diejenigen Staaten, welche bis zum Jahr 1300 die Skla verei abgeschafft haben würden, eine Entschädigung in Staatßfchnldfchei nen erhalten und daß diejenigen Neger, welche durch die Ereignisse des Krieges frei würden, für immer frei bleiben sollten. — Laut dem Berichte des Kriegssecretairs zählt das UnionSheer gegenwärtig 800,009 Mann, die vollständig ausgerüstet sind, und wird beim Schlüsse des Vierteljahrs eine Million zä...

Publication Title: SüD Australische Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Impoundings. [Newspaper Article] — Süd Australische Zeitung — 27 February 1863

Zm p onnöings. LOIIOMOX. dobn ^ossingbain, ?oundkeeper^ —One dark iron-Are? mare, R6 near sboulder. little vbite on botb bind keet. Ik not claimed, vill be sold ülarcli 23,1863, at noon. Zection 7024. Sundreä ok lalun^a, Ldvard Lriee, koundkeeper.—One blacli wars, sbort tail, little vbite near kind koot. Me I vitk vritivk bl under and 0 vitb ^ over and m under crossed over near sboulder, near tbiZI», blind c>tk eve: one vdite bullock. red about neck, like X oü' ribs, okt' ear marked, top cut oü'tbs boras. Ik not claimed, vill be sold 2l^rcb 23,1863, at noon. OILMIO? L, Lection 92, ?bilip ^deatov, ?oundkesper.—One bax mare, branded like H vick .^.and g L over and under near sboulder. saddle and collar marked, sbod botd köre keet and oti' kind toot. Ik not claimed, vill be sold bl<u?cb LS, 1863. at noon. AI^OII^I^ ^osepli fiercer, ?oundkeeper.—?bs - brovn Korso, advertised in last veek's 6a»ette ski branded like near sboulder, kalter on, sdould dave been like '^1- near s...

Publication Title: SüD Australische Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
New Zealand. [Newspaper Article] — Süd Australische Zeitung — 27 February 1863

Berichte von Otago vom WH (MerMelhouAch-lWMchMHM-, Wichtiges über die Goldfelder. ^ ^ Das Schiff „John Duncan" ist mit -100 - MähHewimtzr --AWM^ einer Mß Rye in Auckland angekommen. Die „Chili" ist mit 30,(XX) Unz. Gold und 2000 Lasten Wolle vott. Otaao nach London abgesegelt. Adelaider Mehl F17 10s bis F18.- / - . . - x». — Bei Port Chalmers sind große Austerbänke „etttdeat vM,ei»U KiK-< her wurde Dnnedin von der Stuarts-Insel mit Änstern vepseW. : — Auf der Insel Benivon hat sich, wie Dr. Berg berichWMe W ^ climatisations-Gesellschaft gebildet. ^ ^

Publication Title: SüD Australische Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
x
Loading...
x
x