ELEPHIND.COM search the world's historical newspaper archives
From:  To: 
click here to view elephind tips
Elephind Tips
To find items containing all the words:
John Quincy Adams
Simply type the words:
John Quincy Adams
To find items containing the exact phrase:
John Quincy Adams
Put the phrase in quotes:
"John Quincy Adams"
To find either of the words:
president, congressman
Type OR between the words:
president OR congressman
For more tips take a look at the search tips page.
bubble pointer to elephind tips
click here to subscribe our mailing list
Search limited to
Clear all
Title: Adelaider Deutsche Zeitung Delete search filter
Elephind.com contains 3,155 items from Adelaider Deutsche Zeitung, samples of which are listed below. All items from this newspaper title are freely available and can be searched from the search box above. You may also search the entire collection of 2,949 newspaper titles in Elephind.com.
3,155 results
Impoundings. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 8 November 1861

Lection 28, .losiall Zi)va, ?oundkeeper.--One red and vdite spotted dullock, cock Korns, vdite stripe clmvn tde kaee, slid oü' ear. dranded like otk rump, 1705 oü' rids. Ik nob claimed, vill de sold Oecemder 2, 1861, at noon. Lection W7, Leonard 1-ove Lrove, I'ouudkeeper.—One red and ^vdite doop liorned dullock piece out ok near ear, dranded tike 30L near rids, like ^vritinZ M near rump, L oä sdoulder. Ik not claimed, will be sold I^ovemder 18, 1861, at noon, d.v order ok a üla^istrate-One dlack dorse, saddle marked. suited tail» dranded like witd >-i over and 1)^ under near slioulder. Ik not claimed, vill de sold Oecomder 2, 1861, at noon. ÄNMN0 ^31'. Lection 4260. am Nitcd^tl, I'oundkeeper.—Four dlack and vdite sows, and t^vo dlack and wliike doar piss, and one little dlack so^. Ik not claimed» vill de sola November 18, 1861, at noon, d.v order ok a iVlasis träte. HO^D ^riclle^. I»c>undkssper. —One wdito lreiker, red ears and nose» dotn ears crovt, erstell stick on tde neclc...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Fahrylan. Adelaide- & Port-Eisenbahn. Von Adelaide um [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 8 November 1861

F a h r p l a n. Ädelalde» « Port--Elsenbahn., Von Adelalde um 30 9 «5 N 15 I 40 3 30 5 20 Vom Port um 5 20 10 15 12 45 2 30 4 30 6 15 Sonntags—Von Adel.-9 I 30 3 30 5 30 „ vom Port—10 2 20 4 30 6 30 Adelaide- und Gawler-Eisendahn. Von Adelaide um—8 1! 30 4 30 „ Gawlerlown-9 1Z 1 30 5 45 snntags—Von Dclaide um--8 45 4 von Gawlertown--2 10 5 80 Adelaide und Kapunda-Eisenbcchn." Von Adelaide um—8 1l 30 4 30 „ Kapunda um-8 4 30 Sonntag von Adelaide um—8 45 „ „ Kapunda um—1 4

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Ein amerikanisches Hotel. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 8 November 1861

Gin amerikanisches Hstel. Es wird geklagt daß in den großen amerikanischen Stadtes nicht nur unverheiratete, sondern auch bereits junge Ehepaare >und sogar Leute mit Kindern sich permanent in den großen Gast höfen einmiethen, infolge welcher Sitte oder Unsitte denn aller häusliche Sinn, der ganze Reiz des geschlossenen, traulichem Familienlebens immerKmehr entschwinde, und statt dessen em neues Nomadenthum, eine civilisirte Zigeuner-Existenz ciu reiße. Die Thatsache verhält sich allerdings so. dagegen aber mag es dahingestellt bleiben, ob die an sie geknüpften Befürchtungen auch durchweg begründet sind und ob diese neue Form des ge selligen Lebens nicht Vorzüge zu entwickeln bestimmt ist, durch welche jene Verluste mit der Zeit in reichlicher Weise ausgegli chen werden. Wenn in Amerika das Gasthausleben eine immer wachsende Ausdehnung gewinnt und sich in diesen Anstalten,auf ganz un gezwungene Weise Fourier's Phalansteren, nur ohne seine Phan tastereien, verwirklichen zu wollen s...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
House of Assembly. Dienstag, 5. Novbr. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 8 November 1861

House of Asscmbly. Dien 6 tag, 5. Nov br. Mr. Santo überhab eine von 88 Bewohnern Adelaides un terzeichnete Petition zu Gunsten freiet EiWändernn Die Bill zur Autorisirung einer MKihe für die Wasserlei tung wurde zum 3. Male gelesen und angenommen. Die Bill über Abführung von Grubenwasser wurde zum 2. Male gelesen und im Committee berathen. Eine Bill zur Emendirung des Noad-Aets wurde zum ersten Male gelesen Die em endirte Real Property Bill wurde zum ersten Male gelesen, die weitere Berathung dagegen bis dahin ausgesetzt, daß der ganze Bericht der Neal Property Commission dem Par lamente vorliege. Die Mnnieipal-Corporations-Bill wurde im Committee wei ter berathen. Auf die Frage des Mr. A. Blyth erklärte der Schatzmeister, daß die Entschädigungssumme von L300 an Hrn. Woods be reits ausgezahlt sei. Mittwoch, 6. Novbr. Der Sprecher theilte dem Hause mit/daß der Gouverneur so weit hergestellt sei, um in nächster Woche die Abschieds-Ad dresse empfangen zu können. Dr. Wark erhielt Kränk...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Unsere Nachbarcolonien. (Telegraphische Berichte.) Victoria. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 8 November 1861

^Telegraphische Berichtes Victoria. . Melbourne, 1. Nov.—Der von dem Ministerium beabsich tigte neue Tarif ist nicht populair und wird wahrscheinlich stäake Opposition herb - Das Unterhaus hat den Beschluß gefaßt, die Königin um die Errichtung einer Münze in Victoria zu petitioniren. ^ 2^ Nov.^Der Mehlpreis ist unverändert. Ein Schi-ff ist von England eingetroffen mit einer Compagnie Artillerie für Neufeeland an B - Von Howitts Expedition ist eine Depesche eingetroffen, mit der Nachricht, daß alle wohl seien und bald Coopers Creek er reicht haben würden. . Herr Brahe, einer von Howitts Gefähtten, ist eben in Sand hurst angekommen. Burke hat den Eontinent durchkreuzt. Er kehrte mit Wills und King und zwei Kameelen nach Coopers Creek zurück, und versuchte vergeblich Südaustralien zu erreichen. Burke und Wills starben am 28. Zum odrr um jene Zeit. Man entdeckte King bei einem Stamm der Eingebornen in gu ter Gesundheit. Brahe wird morgen volle Details nach Mel bourne bringen. Melbourne,...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Colonielle Nachrichten. Parlaments-Verhandlungen. Legislativ Council. Dienstag, 5. Novbr. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 8 November 1861

Cowmelle Nachrichten. Parlaments-Werhandlungen. Legislativ Conncil. Dienstag, 5. Novbr. Mr. W. Scott übergab eine Petition von Landbesitzern bei Wallaroo mit dem Ersuchen um Anlegung Paßlicher Uebergänge über die dort zu bauende Eisenbahn. Mr. Barrow lenkte die Aufmerksamkeit des Chef-Secretairs auf den Umstand, daß häufig die Schießstände von Leuten zum Schießen benutzt würden, die hierzu keine Erlaubniß hätten, und versprach der Minister Abhülfe. Eine Bill zur Autorisation einer Anleihe von F35,000, zur Vollendung der Adelaider Wasserleitung, wurde zum ersten Male gelesen. Auf den Antrag des Mr. Ayers nahm das Haus eine Ab schiedö-Addresse an den Gouverneur an. Die Wallaroo Jetty und Eisenbahn Bill und die Bill zur Verhütung der Einschleppung ansteckender Viehkrankheiten wur den zum 3. Male gelesen und angenommen. ! Die Bill zur Einschränkung des Prozessirens sowie die neue Local Court Bill wurden im Committee berathen. Die Bill zur Aufhebung der Ehinesen-Eingangssteuer und die Ap...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Queensland. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 8 November 1861

Queensland. Nachrichten von Sydney zufolge sind bei Noskhampton Ho ratio und Thomas Wills nebst 8 Gefährten von den Emgchor nen ermordet. Unter den Ermordeten befinden sich zwei Frauen und fünf Kinder.

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Advertising [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 8 November 1861

Unsere Leser in den Nachbarcolonien müssen wir um Nach sicht bitten, wenn ihnen in den letzten Wochen die ..Adelaider Deutsche Zeitung" nicht so regelmäßig wie srßher zugekommen sein sollte. Die Schuld liegt nicht an uns, sondern an der durch die Goldentdeckungen in Neuseeland unterbrochenen Dampfschiff Berbindnng. Da nun aber das Gvldfieber stark abgenommen hat, so ist gegründete Aussicht vorhanden, daß diese unangenehme Unterbrechung des Verkehrs bald ihr Ende erreiche und die frü here regelmäßige Verbindung der Colonien wieder hergestellt werde. Die Redaction. Hollowah's Pillen und Salbe, wirksame Mitteln gegen Skro pheln.—'Abschrift eines Briefes von Mr. Campbell, von Hastings, an Pros. Holloway: ..Mein Herr—Ich bin erfreut, die wunderbare Heil kraft Ihrer Medizinen tn Fällen von Skropheln bezeugen zn können. Einer meiner Freunde war von diesem Uebel mehrere Jahre heimge sucht, und zwar so schlimm, daß verschiedene Aerzte ihn für unheilbar erklärten. Nachdem er nun alle Hoffnung...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Donnerstag, den 28. November. Land-Sectionen. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 8 November 1861

Donnerstag, den S8. Rovembsr. Land - See tion en. County Adelaide, ungefähr 3 Meilen südwestlich von Lpnvoü), Hund. Barossa. 17 ' «6 County Adelaide, etwa anderthalb Meilen nordöstlich von Gawlertown, Hund. Barossa. 304t 1l0 County Stanley, etwa 3 Meilen westlich von Slillo golee Creek, an der Gulf-road, Hd. Up. Wakefield» 648 103 65V 123 —9 107 -L 93 County Stanley, nördlich vom Wakesiield, beiWalshs Station, Hunv. Hatt. / 13 67 !6 108 , - ~ 14 102 17 153 ^ 15 118 . County Eyre, am Truro Creek, etwa dritthalb Mei len nordöstlich von Äeynes Hill, Hund. Anna» ... 1 80 9 80 2 79 10 80 3 81 1! 81 4 ^0 12 8S 5 80^ 13 81 6 80 14 80 7 15 81 8 74 16 80 County Grcy, etwa 4 Meilen östlich von dei ship Kalanaavso, Hund. Gre':). '353 107 ' 361 125 _4 - 92 ^.2 100 -5 84 -3 87 -6 95 —4 86 —7 150 —5 95 60 -6 118 -9 81 -7 80 360 105 Town

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Neuseeland. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 8 November 1861

Neuseeland. Spätere Nachrichten von Orago melden, daß die Escorte 15,099 Unzen. Gold eingebracht hatte. , Eine Parthie Räuber übt ihr Handwerk ganz systemaWch aus und plündert die heimkehrenden Digger. in großartiger Weise. Die Berichte von Waitahuna sind gut, doch ist das Goldfeld nur klein und der ganze. Grund bereits besetzt. Der neu ernannte Gouverneur^ Sir G. Grey, ist am 26. Sept. in Aucktand eingetroffen. Folgender Bericht vom Speziäl-Corrcspondenten des „ArguS" ist eingegangen:—Dun ed in, 8. Oct.— Seit meinem letzten Schreiben hat sich. der Zustand an den hiesigen Goldfeldern nicht gebessert. Viele hundert Passagiere sind seitdem hier ein getroffen, von denen - einige mit dem zuerst abgehenden Schiffe wieder zurückkehren werden, Andere die Straßen durchziehen Und ersichtlich Mangel an Arbeit und Geld leiden. Die ganze Um gegend der Stadt ist mit Einwanderer-Zelten bedeckt. Ein halb wahnsinniger Redner, Namens Grant, hält aufreizende Anspra chen an die um ihn sich versammelnd...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Locale Nachrichten. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 8 November 1861

Loeale Nachrichten Freie Einwanderung -^Zn der letzten Sitzung der Adelai der Handelskammer wurde, die Frage der Wiederaufnahme der freiey Einwanderung zur Sprache gebracht/ und hat die Handels kammer ein specielles' Meeting zur Berathung dieser wichtigen Angelegenheit angesetzt, während im Parlamente bereits ziemlich eingehend darüber debattirt wurde. Die-'-Frage-der'freien Eln wanderung ist von solcher Wichtigkeit für unser Land, daß sie vor /allen anderen ruhig und ernst besprochen werden sollte, ganz ab gesehen von Partei- oder Class-Ansichten Es ist hier nicht die Frage, ob durch diesen Ruf das eine oder andere Ca bittet ge formt werden, ob die eine oder andere politische Partei zur Macht gelangen kann, sondern -ob- dMMande - Gefahr 'ivd^'Segen durch eine solche Maßregel - gebracht werde. Wir hoffen somit, daß diese Frage ihrem eigentlichen Werthe nach entschieden werden möge, dawit es klar werde, ob für dies Land die Nothwendig, keit vorhanden ist, Arbeitskraft für eigene Kost...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Officielle Nachrichten. Kronland-Verkanf. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 8 November 1861

Äffieielle Nachrichten. Kronland .^)le folgenden Äronländereien werden in dem neuen Land-Office in Kdelaide'am ' 7 ^ Um Donnerstag,^ Ä^ovemVee. ^ Morgens 11 Uhr, öffentlich verkauft werden.^ 20 pCt. ' - ^ Stadt-Sectionen. County Light, Townsbip Freeling. - 41 IN. 3P. L4 8.^ Land- Sectionen.-Cinsatzpreis Ll per Acker. County Stanley, etwa 3 Meilen westliK'Mn Mllo qolee^Creek. südlich von der GUf-rM KM. Up per Wakefielv. ^ 2076 .78 647 Z34 646 105 County Avelaide, etwa 1 Meile südoß von McLeod's Hill, Hund, Kuitpo. 62 101 65 z l Z' 64 10) County Adelaide, ungefähr dritthalb Meilen südöstlich von MeLeod'Hill, Hund. Kuitpo. ' ' 66 26 ' 70 8 67 39 County Grey, etwa dritthalb Meilen südlich von der Orisckaft Kalangadoo, Hund. Grey. - 390 366 -394 293 —1 256 —6 102 -2 153 -7 306 ! —3 262 ^ County Adelaive, westlich an MeadowZ Creek, etwa dritthald Meilen östlich von von McLeods 63 68 68 71 /, i County Grey, etwa 4 Meilen südost von Möerlvng, > an der Ostgränze des Hundert, Hund. Grey..,...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Einsendungen. Freie Einwanderung. (An den Redacteur der ``A. D. Z.'') [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 8 November 1861

Freie Einwanderung. Mtt den Redacteur der „A. D. Z. "I Miü Derr.—Wie es scheint, wollen unsere Staatslenker die, wie' ich gkaubte, auf immer zu Grabe getragene Frage der freien EinwMdfrung wieder in's Leben zurückrufen und so ist es wohl zeitgemäß, wenn man diese Angelegenheit in Ihren Spalten zu . Nutz und Frommen Ihrer Leser etwas näher beleuchtet, und das kann man jetzt um so eh er, .da durch das Aufhören der von der Regierung bezahlten Immigration im letzten Jahr das „für" und „Gegen" dieser Frage besser wie früher dargethan werden kann. Unsere großen Herren, die Banquiers der Minengesellschaften/ große Landbesitzer und Squatter behaupten, es fehle hier an Arbeitskrast, bleiben aber den Beweis schuldig, daß dies der Fall, stellen dagegen im Allgemeinen nur die Ansicht auf, daß das Wohl der Colonie davon abhinge, daß monatlich wenigstens ein Schiff mit Regierungs-Einwanderern hier ankomme. Da diese Herren nun keine Thatsachen zum Belegen sür die Richtigkeit ihrer Behauptung aufst...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Aus der Cagesgeschichte. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 8 November 1861

L ppstadt, 19. Juli.—Ein in der Nähe derStadtGeseke verübtes scheußliches Verbrechen setzt, wie das Lippstädter Kreis blatt berichtet, die Gemüther in die größte Aufregung» Was wir darüber aus authentischer Quelle vernehmen, ist Folgendes: Am Freitag, den 12. d. M., kehrte der 15 Jahre alte Sohn des Kaufmannes Bendix Muller von Geseke nach Störmede zn rück. Es war um die Mittagszeit, als er ersteren Ort verließ nachdem er in der Schülerschen Handlung ein Kleid zür Mit nahme nach Störmede in Empfang genommen hatte« Der Knabe war seitdem spurlos verschwunden, schon am selben Tage aber wurde zu Büren ein verdächtiges Subject, der 28 Jähre alte Johannes Ermels aus Wünneberg im Amte Büren, angehalten und bei ihm ein Kleid, ein paar Stiefel, ein Federmesser und ein schwarzes Band gefunden, welche Gegenstände sich bei dem S.Müller befunden hatten, als er zuletzt gesehen worden. Dies erweckte die Befürchtung, daß der Knabe getödtet und beraubt worden. Der Ermels wurde in Haft genommen, die ...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Auswärtige Nachrichten. Die amerikanische Krisis. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 8 November 1861

Die amerikanische Krisis. Es läßt sich ganz gewiß bestreikn, und wird, auch in Ame rika sehr lebhaft bestritten, was derPräsident der Union in sei ^ner Botschaft über den politischen Charakter der Union und über ihr Zwangsrecht, was er gegen die Souveränetäts-Ansprüche der ausgeschiedenen Staaten gesagt hat, und man könnte hieran die Erneuerung des Streites anknüpfen, der in den ersten Ta gen -der Union zwischen Unionisten und Föderalisten geführt wor den iA Ohne Zweifel ist die Botschaft des Herrn Abraham Lincoln eine Parteischrist, und wenn dagegen der Präsident der südlichen Consöderation eine Rechtfertigung der Secession schriebe so würde er wohl eben so gute und zahlreiche Gründe für das Recht der Südstaaten ausfindig machen, einen Vertrag zu kün digen, durch welchen sich die einzelnen souveränen Staaten zur gemeinsamen Ausübung gewisser Hoheitsrechte verbunden hatten. Der alte Streit zwischen Unionisten und Föderalisten, der über dem großartigen Gedeihen der Union vergessen wa...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Berliner Briefe. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 8 November 1861

Berliner Briefe. Auch in Berlin ist jetzt die Agitation für die neue deutsche Flotte organisirt. Am 3. August fand zu diesem Behuf eine Versammlung in dem Mederschen Saale unter den Linden statt welche nicht uninteressant war. Das gewöhnliche Parteigetriebe trat dabei in den Hintergrund und man hörte fast lauter un> befangene, naive Leute aus den verschiedenen Ständen reden, deren Aeußerungen charakteristisch für die preußischen Zustände waren« An dem Committeetische sah man den alten Geh Ju stizrath Taddel, der sich als Präsident in dem Waldeck'schen Proceß einen ruhmvollen Namen erworben hat, den Direetor des kölnischen Gymnasiums August, meinen guten liberalen Pa trioten von preußischer Färbung und den Archiv-Rath Niedel. Sie hatten, in Verbindung mit noch einigen anderen patriotischen Männern, wie der. Commerzienrath Kaufmann Ermeler u. A., sich zu dem Anfruf für die Versammlung bestimmen lassen, ob wohl die Abwesenheit der bekannteren Männer Berlins keine gute Zeit dafür bil...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Vermischtes. Etwas vom schleswig-holsteinschen Kriege. (Schluss.) [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 8 November 1861

EtwaS vom schleswig-kvtstcinscken Kriege. tSchluß.^ Die dritte Brigade unter General v. d. Horst ging auf einer Bockbrücke über den Langsee (wobei sie ihre Artillerie zurücklas sen mußte) gegen das Dorf Oberstolk vor, und stieß hier so gleich auf die dänische zweite Diviston (die Hälfte der feindli chen Armee) unter General v. Schleppegrell, welcher auf dem Marsche gegen Jdstedt begriffen war. Der Angriff des Gene rals v. d. Horst traf also in Oberstolk die feindliche linke Flanke. Ein Theil des Feindes hatte Oberstolk bereits passirt, zuletzt eine Zwölfpsünder-Batterie und der Divisions-General selbst mit seinem Stäbe. Im Dorfe befand sich das dänische 13. Bataillon; dies hatte also den ersten Schlag auszuhalten. Das dänische Bataillon, obgleich auf dem Marrsche und völlig un vermuthet überrascht, setzte sich gleichwohl herzhaft zur Wehr, wurde dafür aber auch so übel zugerichtet, daß es für den. gan zen übrigen Theil des Tags aus dem Gefecht gezogen werden mußte. General Schleppeg...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Advertising [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 15 November 1861

F e L e x t a g e. H^nter.;eick»nete Geschä'tslente machen hiermit die ^ Anzeige, daß sie ihre Geschästslocale an den nachfolgenden Feiertagen geschlossen halten, nämlich am Geburtstage des Prinzen von Wales, Weihnachtstage, Neujahrstage, ^ <5härfreitag Ostermontag, > Geburtstag der Königin, Jahrestag der Thronbesteigung der Königin, " Geburtstag des Prinzen Albert. Peter Cumming <5 Sons Joseph Greenough William Lewis Waters ck Trevaskis Stobie K Thomson David Nock John F. Schramm Charles Hardy Rob. Fowkett John Harris James Greenwood Charles Paintons James Thomas John Mullens M. B. Batten , L. Staple John Batten John Brewster. Kapunda, den 1. Nov. 1861. AB y y d ^ i ö e. AAobt. W. Nichardsvn hält stets ein Lager von Tartaric Aeid. Soda, Cremor Tartari, Salpe ter, Taback, Hollowaps Pillen und Salbe, Hoffmanns Tropfen, Oele, Schreibmaterialien u. a. m. H. E. H ancke Z," ^ Buch- nnd Papier-Haudlung, Freeman-street, ^Ampfrehlt die per „Jser brook" erhaltenen Sa...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Advertising [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 15 November 1861

Holloway's Pillen und Salbe, wirksame Mitteln geqen Skro pheln.--Ab,chrnt eines Briefes von Mr. Campbell, von Hafiings, an Prof. Hollowap: ,.Mem Herr—Ich bin erfreut, die wunderbare Heil kraft >;hrer Medizinen in Fällen von Skropheln bezeugen zu können. Einer meiner Fieunde war von diesem Uebel mehrere Zahre heimge sucht, und zwar so schlimm, daß verschiedene Aerzte ihn für unheilbar erklärten Nachdem er nun alle Hoffnung auf Besserung aufgegeaen/ beredete ihn ein Bekannter. Ihre Heilmittel zu versuchen, und die Folge war. daß er jetzt von seinem Uebel gänzlich kurirt ist.« . Insolvenz-Anzeigen. Neue Insolventen. Alexander Campbell, Mt. Remarkable, Viehhändler. . Lames Pringle, Adelaide. Matter. Zames Commpns, Cläre, Gastwirth. Mmer Ockenden, Bnghton, Gastwirth. Mie Herren Agenten dieser Zeitung, welche mit ihren Zahlungen für letztes sowie für frühere Quartale noch im Rückstände sind, wer den gebeten, gef. recht bald die fälligen Gelder der Redaction einsenden zu wollen. Anzeige...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
General-Postoffice. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 15 November 1861

General-Postoffice. Die Nachstehenden Briefe für Fremde liegen aus dem General Post-Office in Adelaide zur Abnahme bereit : I. R. Brebner, Mrs. I. Güster, G. Hannert, T. F. Hnchel (oder Kuchel), C. Liesniß, W. Ludwig, E. Mannheim, Mrs. O. Menz, N. T. Neckelsen, C. Otto, Mrs. Zane Pleinsig, G. Priest, Anna Ziubeni, Mrs. Schröder, F Schröder, Misses A. ck L. Vohs, Miß E. Winter, C. Woeß.'

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
x
Loading...
x
x