ELEPHIND.COM search the world's historical newspaper archives
From:  To: 
click here to view elephind tips
Elephind Tips
To find items containing all the words:
John Quincy Adams
Simply type the words:
John Quincy Adams
To find items containing the exact phrase:
John Quincy Adams
Put the phrase in quotes:
"John Quincy Adams"
To find either of the words:
president, congressman
Type OR between the words:
president OR congressman
For more tips take a look at the search tips page.
bubble pointer to elephind tips
click here to subscribe our mailing list
Search limited to
Clear all
Title: Adelaider Deutsche Zeitung Delete search filter
Elephind.com contains 3,155 items from Adelaider Deutsche Zeitung, samples of which are listed below. All items from this newspaper title are freely available and can be searched from the search box above. You may also search the entire collection of 2,949 newspaper titles in Elephind.com.
3,155 results
Etwas vom Schleswig-holsteinschen Kriege. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 1 November 1861

«erchM^ Ku^emnl M'WPeMs. breiW^Ä^WeMv.'.^ .,b.eMdex'^ .ivtßMaMl «-MMtzWE-MMMW M«K.W'.WschM M °L^W«MtzWO,z M -»^- WBMßKpM «h^, «tnchM'U M.,Mz>KMWMSWHe < «-MMMMMMMiHMiMsw M-MchG»-, «RzM zW^Kch. w WMH», Ma«»WÄi> GWWM-^ ''/M^lqna^ «m A^WUMfHMW/-MWM WNmA»»^ werM'Wr^dÄei fieilH oaZ Gefühl emer brennenden Schmach Herunterzuwürgen haben; aber um so weniger sollen wir diese Geschichten vergessen und eben darum sollen wir öfter von ih nen lesen. , . . Unser Offizier Erzählt zunächst, was sich die „siegreichen" Dä nen . bei 5>er Auswechselung der Kriegsgefangenen Mqnhten. Wir glauben nicht, daß je eine Großmacht sich etwas Aehnli. ches gefallen ließ, als damals die Großmacht zwischen Rhein m:d. Weichsel. ^ . Als im W.inter von^1850 aus 51 -Oejkeich. .M Friedensstif ter ..zwisth.en, . -Schleswig-Ho.lstem und Dänemark auftrat, d. h. als es unter Preußens Mitwirkung ein deutsches Volk an Hän den.undFüßen gebunden seinem Todfeinde überlieferte^ wurde unter Andermauch die Auslie...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Officielle Nachrichten. Kronland-Verkanf. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 1 November 1861

Sfficielle Nachrichte«. Kronland-Verkanf. S)te folgenden Kronläydereien Werden in dem neüetn" Land-Office in Adelaide^am"'^^^' . .. . Am DbMerstag^ den M.. ..MpiejybM,^'' G Morgens 11 Uhr, öffeMich verkäuft werden.^ 20 pCt. > ^ ^ ^ ^ ,, ^'->--7' Stadt-Sectianen.. ' ' County Light, TownshipFreeling.^ ' - ' 411R^3P, M8^^^ 5 ^ L an d - G e e t i o n e n.-> Cinsatzpreis M per AMr-. County Stanley, etwa 3 Meilen' GestliAHPH,DMK? golee Cxeek, südlich von der GMröad^,Hund<W per Wakefield. -'. . ' 2078 ' 73 647 . 134 646 . 105 County Ädelaide, etwa 1 Meile Most vonMcLeoh'5 ^ Hill, Hund. Kuitpo. . - 62 101 65 1i3 64 M County Adeläide, ungefähr dritthalb Meilen südöstlich von MeLeod'Hill, Hund. Kuitpo. 66 26 . - ^ 70 ^ 8 ^ . 67 39 County Grey, etwa dritthalb Meilen südlich von der Orischaft Kalangadoo, Hund. Grey. 390 - 366 394 296 . —1 256 —6 102 -2 153 —7 306 —3 262 County Adelaide, westlich an Meadows Creek, etwa dritthalb Meilen östlich von von McLeods Hill. 63 68 69 7...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Türkei. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 1 November 1861

Türkei. Konstantinopel, 28. Juli.—Trotz der großen Hitze fährt der neue Snltan unermüdet fort, von Morgens früh bis spät in die Nacht> sich um die Regierung und die Verwaltung zu kümmern. Häuß^ weiß man vorher, welches an einem gewissen Tage sein Ziel sein wird, und man richtet sich ein wenig darauf ein, aber nicht- selten überrascht erw andert seine Pläne, bleibt, wv er er wartet wird, aus und erscheint an einer anderen Stelle; er liebt das und mit Recht. Wie leicht ist eS, dem Großherrn, an ei nem Tage, wo man ihn erwartet, Sand in die Augen zu streuen, zumal noch immer der Kanonendonner nicht fehlt, wenn der Sul tan auszieht. Wir erfahren daß er diese letztere Ceremonie auch abschaffen will, bis auf die feierlichsten Gelegenheiten. Die Börse Zeigt sich noch immer etwas zähe und der Werth der der Mün zen, im Verhältniß zum Papier, ist im Steigen, wenn auch nur schwach, waS nicht gerade ein gutes Zeichen ist : alkin der Han del liegt ganz darnieder und in vielen Gegenden des Rei...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Eine Wallross-Jadg. (Nach ``Chamber's Journal.'') [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 1 November 1861

Eine VZallroß-Jada. (Nach „Chamber'6 Journal. "> Welch' ein seltsames Produkt unserer Civilisation -ist es, daß ein, behaglicher Lebensumstände sich erfreuender Mann— wie Herr Lamont,. dessen Buch, „Ein Sö mm er unter Wallrossen^, wir nachfolgende interessante Schilderungen entnehmen^ eitterzü? sein scheint—sich vexsucht fühlen kann, in Gesellschaft! eines Lords die ^abschreckende Küste des nördlichen Eismeeres und die Insel Spitzbergen „des Zeitvertreibes wegen," und um sogenaunte „Seerosse," das' heißt Wallrosse' zu schießen, zu besuchen! Zn Hammerfest, der nördlichsten Stadt in Europa, tauschten sie ihre bequeme englische Jacht gegen ein Schiff aus, das sich besser zum Kamps mit Eisbergen eignete, das aber vom Thran, wel cher den HauptverkehrSartikel desselben bildete, so furchtbar im prägnirt war, daß eine entstöpselte Flasche salzsauren Kalks noth wendig wurde, damit sie sich in ihrer Prunkkajüte aufhalten i konnten—einem ? Fuß langen und 4 Fuß breiten Gemach, das i aber so ...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Impoundings. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 1 November 1861

NI5s?^.R.0, (loor?e ?aulkner, ^oundkeepsr.— One red pole.v eo^v, like 0 or A oü' ribs, v vV oL^ rump, das a deiker ealk; one ^vdite and ?ello^v oo>v, pieee out ok near ear, oik ear slid, --- witd X under oik rids, ^11 near rump, das a deiker.ealk, same colours. Ik not claimed, ^vill be sold November 25, 1861. at noon. ^ Upper ^Vakeiield, Lodert Ka>vkins, ?oundkespsr.—Öne yellow arid wdite or spotted dulloek, eoek dorns, piees eut out under side near ear, Liu near rump; one red ancl.wdits deiker, doop dorns, near ear slit, out tdroat, ^s? near rids. Ik not olaimed, vill de sold Rovemder 25,1861 at noon. I Leetion 957, Leonard rove, Voundkeeper.—One stravvdsrr?-sided dul loek.^vdite baek, dead, and tail, piece out near ear, dranded lilce writing ÄI near rump; one red steer, like X or R >vitd V or? under near sdoulder; one red and Ä'dits drmdle steer, ear marked near ear, LLZ near ruinp, M oÜ' rump, 91 ott' rids; one red deiker, ear marked dotd ears, like ^ I near rump; one re...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Amerika. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 1 November 1861

MmeriVa. T- Der engl. Consnl in New-Drleans, Hr. Muir, bestät-igt die vom „TimeS-'Corrcspondenten erhobenen und vcn den ame rikanischen Blattern des Südens in Abrede gestellten Beschuldi gungen, daß die engl. Unterthanen gewaltsam in die Reihen der Sonderbündler-Armee eingereiht worden seien. Er schreibt: „Nicht etwa, daß blos ein oder zwei solcher Fälle vorgekommen waren, nein, sehr- viele britische Unterthanen, darunter Personen, die erst vor Kurzem nach Amerika gekommen waren, sind aus Gasthäu sern gewaltsam nach den Rekrutirungö^plätzen geschleppt worden. Widersetzten sie sich, wurden sie oft niedergeworfen und in Mö belwagen nach den Hauptquartieren dieser Embryo-Regimenter geschleppt, wo sie gewaltsam eingereiht wurden. Als tch von die sen. Fällen Kunde erhielt-es war im März und Anfangs April, wandte ich mich sofort an den Gouverneur Moore, und dieser that ohne Verzug Alles was in seiner Macht stand, um diejeni gen gewaltsam angeworbenen Personen, die ich eben namhaft ma chen...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Neuseeland. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 1 November 1861

'Neuseeland. In Melbourne./sind ^ yMMeufteland 'ein getroffen. Die' nejt'en .Bold-Entdeckungen haben ^sich.nicht be währt. Gold wird "noch immer in Gabriels-GuW gefunden, doch ist jeder Zöllbreit ergiebigen Bodens besetzt. 2W,Digger sind froh von der Regierung Arbeit für 5s per, Tqgzrh alten zu können. Zählreiche Raubanfälle kommen an den Diggings vor. 14 Mann wurden 20 Meilen von Dunedin angehalten und beraubt.

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Advertising [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 1 November 1861

Geschäftöanzelge. „Iserbrook- von Hamburg empfingen wir unsere erste diesjährige Sendung Selz er Wasser in Kisten von 4 Dtzd. und 2 Dtzd. halben und in Ki< sten von 1 Dtzd. ganzen Krägen. Sowie: Neue Buchweizen-Grütze, ^ Hirse, bestes Reismehl, Leipziger Kinder-Gries, weiße Bohnen, gelbe Erbsen, beste französische Catharinen-Pflaumen, neue' deutsche Zwetschen und Sultana-Rosinen. Zudem- wir dieses unseren geehrten deutschen Lands leuten anzeigen, empfehlen wir zugleich unser jetzt be reits seit 4 Iahren bestehendes deuMes Colonial-Waaren-Geschäft sowie uns'r Lager von .. Weinen, Bieren Sk Spiritusse« aller Art bestens. Adelaide, .Grenfell-street, neben dem „Sturt Hotels A. ^. Christen ^ Co. Al^einen geehrten Freunden und Kunden, sowie i'GVT' dem Publikum im Allgemeinen sage ich mei nen herzlichsten Dank für den Zuspruch und das Ver trauen, welches mir seit Etadlirung meines Geschäfts zu Theil wurde, und mache hiermit die ergebene An zeige, daß ich den Laden und das Geschä...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Asien. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 1 November 1861

Asien. — vcaHnchten aus Shanghai 1. Juli zufolge, ist der Kai ser Dn China noch immer von Peking abwesend; die Bezie hungen seines Stellvertreters zu den fremden Gesandschasten sind- fortwährend freundschaftlich. Der Handel auf dem Peho und Hang-tfe-kiang bekommt eine überraschende Ausdehnung. Die Rebellen von Taiping bedrohen Ningpo und Hangesow. Der britische Admiral erklärte, erstere Stadt in Schutz zu neh men. Die Nachrichten aus Saigon lauten unbefriedigend. Das , ftanzöstsche Lolonisations-Unternehmen macht keine Fortschritte ; die Franzosen werden durch Krankheiten decinu'rt.

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Unsere Nachbarcolonien. Victoria. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 1 November 1861

Unsere NttHbareolonien. Vietpria. Melbourne, ^Oct. 25.—Die ,>Eureka" mit Mehl von Cali foinien ist von. hier nach Auckland abgesegelt. — Ein anderes Schiff .mit BrodkyM - ist von Valparaiso, an gekommen. ^-Dep KorkMärkt- vWg.dMavgirt. / .. /' — Man' hor^, daß -mehrere Firmen beabsichtigen, Korn unter Bank-Vorschuß nach England zu senden. — Die DamM^ÄMeo..'',..ütld O6car.sind- -von-Otago ange kommen mit. 189 Passagieren und 12,000 Unzen Gold. Nach richten über - das- Tuapeka ^ Holdfeld -lMen'. «ngßnstig." — Im ganzen Umfange der Colöm'e sind heftige Stßrme Vorgekommen. - — 26. Qct.— Der Dampfer Pirate ist an der Ostküste von Tasmanien gestrandet. Die Mannschaft gerettet. — Die „City os Hoba^t5 ist von Otago mit 120 Diggern angekommen^ — Qct. Z0.—Der Schatzmeister legte sein Budget im Unter hause vor, aus dem hervorgeht, daß,.hitz ^Ja^xösein^ah'me' um. L300,000 gesunken ist. Um dies zu decken, sollen neue Zölle, eine Taxe auf! Banknoten.- und -- -em^' Weidesteuer'. - vön- per Acker...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Vermischtes. Was Feindes Besuche Kosten. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 1 November 1861

In diesem Augenblick, wo Hambürg'' MV 'Bremen'- vor'' dem/ Entschluß, 20 Dampfkanonenboote zu bauen, sich auf einmal auf ihre Mittel besinnen, wo die Weserzeitung sogar heraus rechnet, daß die Unterhaltung von 10 solcher Boote der Stadt mehr kosten könnte, als der Schaden, den ein Krieg dem schutz losen Handel zufügen wurde : in diesem Augenblick wird es wohl am Orte sein, wieder einmal an den Schaden zu erinnern, den der Krieg in Wirklichkeit dem reichen Hamburg einst zugefügt hat, weil es allerdings von seinen Verbündeten nicht hinreichend nach seiner Bedeutung gewürdigt war, noch mehr aber, weit es selber die Opfer zu bringen versäumte, die ihm ein Jahr uner hörter Leistungen und unsäglichen Elends erspart hätten. Wir meinen das Jahr 1813. Wir finden die hierher gehörigen Epi soden im ersten Bande von Beitzke's Geschichte der Freiheits kriege, Seite 304—314 und 533—546, deutlich und eindring lich dargestellt und können unsern Brüdern im Norden nur em pfehlen, den Abschnitt vollst...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Aus der Cagesgeschichte. Deutschland. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 1 November 1861

Aus der Tagesgeschichte. ^ - , Deutschland. Kassel, 8. August.—Durch dte kurfürstliche Polizeidirection sind die Vorstände, der hiesigen Schulen Mter Hinterweisung auf einen Ministetialbeschluß aus dem Jahre 4854-- änge-wiestn 'Mr den, das fragen von schwarz-roth-goldenen Bändern, welches in der -letzten Zeit wiedet in)Aufnahme.' Mommen war, zu verhin dern^ Desgleichen soll die -Polizri-DireMön der Bildung eines Schützenvereins, welche aus Anlaß - des Gother Schützenvereins angestrebt wurde,. hindernd in den Weg getreten sein.'-" l Berlin, i ä. lAugust:—Gestern BvrÄittÄg) um 10 Uhr fanden -sicb,'' getroffener' Bestimmung gemäß, gegen zweihundert Mitglie der dMTmvt.aAeS-^n^dLM.tEtMiffMettt-HM^Feuexwe.hr'-WrM Siraße0 Z 5:)>em, um von Hen Leistungen der Feuerwehr/ soweit sich diese vhm wirkliche oder fingirte FeuerSbrünst entwickeln könne. KennLniUzu nehmen. Der Branddirector ScabeA kaw^ den meist jungen Männern. freundlich evtgegen«^ Diese nahmen die' dStti gen Einrichtungen in. Au...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Auswärtige Nachrichten. Die Abtretuug der Insel Sardinien. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 1 November 1861

sn M^etuuKl 'dev 'M^el/Oardiyiem - GM LoÄis Napoleon wirftich mit dem Gedanken um, die Abtretung der Insel Sardinien von dem König von Italien zu fordern,^'und wird diese Forderung vielleicht in nächster Zeit den Preis Hr , eine neue Unterstützung Italiens gegen Oestreich bil den? Lebhafter als je beschäftigt diese Frage die Presse, seit Lord John Russell im Untethause eine Erklärung über das, Ge rücht dieser Abtretung gab, aM der man eben so viel Befürch tungen-sutdee Wahrheit desselben, als Abweichungen der Hy pothese- Äach den officiellen Versicherungen der französischen Ne gierünc; -herauslesen kann. Es klingt zwar sehr ernst, , wenn Lord' John Russell sagt: „eine Abtretung dieser Insel müßte sofort-! Wer 'intimen Allianz zwischen Frankreich., und England ein Ende'machen," aber kurz zuvor lesen wir auch die Billigung des'edlen Lords, daß Lord Malmesbury wegen Savoyens und Nizzas nicht den Krieg erklärt Hat. Dasselbe würde sich wie-, derhvlen, wenn die Insel Sardinien in französi...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Frankreich. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 1 November 1861

Frankreich. Paris, 13. August.—Der heutige „MoniLeur" meldet: „Der Kaiser hat beschlossen, daß die Tolleranz-Maßregel, welche kürz lich in Betreff der in Frankreich reisenden englischen und schwe dischen Unterthanen angenommen wurde, auf die belgischen und holländischen Reisenden angewendet werden soll. Diese Frem den können daher in Zukunft in Frankreich eintreten und reisen aus die einfache Erklärung ihrer Nationalität. Da die franzö sischen Unterthanen in reciproker Weise ohne Pässe in Belgien und Holland reisen dürfen, wie das bereits in England und Schweden besteht, so können unsere Landsleute Frankreich ver lassen und dahin zurückkehren, ohne verpflichtet zu sein, ander Grenze ein Reisepapier vorzuzeigen. Sie werden jedoch aufge fordert, in ihrem eigenen Interesse sich mit irgend einem Schrift stück zu versehen, welches bei Gelegenheit ihre Identität er kennen lassen und bedauerlichen Mißverständnissen vorbeugen. kann." — Wie in einer Correspondenz der „Nation Suisse" gemel de...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
England. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 1 November 1861

London, 2. August.—In der gestrigen Unterhauösitzung kam tuender Fall zur, Besprechung:—Bei der dritten Lesung der Bill wegen der Flotten-Rescrve-Ofsizieresagt Mr. Lindsay, daß er mithdex Maßregel vollkommen einverstanden fei; zwischen den Offizieren der Kriegs- und Handelssiotte^ herrsche das best mögliche Einvernehmen, und die letzteren waren beeeit, jeden Augenblich wo sie gebraucht würden, dem Vaterlande ihre Dienste j zu widmen. Indem er dann von Frankreichs Rüstungen spricht druckt er die Hoffnuag aus, daß die beiden Regierungen sich verständigen und übereinkömmen. würden, ihxem Flotten-Etat eine gewisse Grenze zu setzen. Er sei überzeugt, daß, wenn die Nebenbuhlerei im Bau von Riesensiotten fortdauern sollte, alle Bemühungen der beiden Cabinette schließlich außer Stande sein würden, einen feindlichen Zusammenstoß zwischen England -und Frankreich zu verhüten. Hoffentlichwerden' die'-Mimster die Parlamentsferien, benutzen, um einen Plan zu dem bezeich neten - Zweck vorzubereite...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Advertising [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 1 November 1861

i Hollowah's Pillen und Salbe, wirksame Mitteln gegen Skro pheln.—Abschrift eines Briefes von Mr. Campbell, von Hastings, an Prof. Holloway: »Mein Herr—Ich bin erfreut, die wunderbare Heil kraft Ihrer Medizinen in Fällen von Skropheln bezeugen zu können. Einer meiner Fieunde war von diesem Uebel mehrere Jahre heimge sucht, und zwar so schlimm, daß verschiedene Aerzte ihn für unheilbar erklärten. Nachdem er nun alle Hoffnung auf Besserung aufgegeaen, beredete ihn ein Bekannter, Ihre Heilmittel zu versuchen, und dle Folge War. daß er jetzt von seinem Uebel gänzlich kurirt ist.« Insolvenz-Anzeigen. ?Neue Insolventen. Alexander Campbell, Mt. Remarkable, Viehhändler. James Pringle, Adelaive. Makler. James Commyns, Cläre, Güstwirth. Kirchliche Nachricht. /S^Le deutsche evang.-luth. Gemeinde in der Bibel? Christen Kirche, Elisabeth-street bei Wepmouth street, macht allen Drutschen Adelaides und der Um gegend die freudige Anzeige, daß Hr. Pastor Göthe aus Melbourne am Dienstag, den 5. Novbr...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Advertising [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 8 November 1861

C« v o n B e r t o u ch» Auktionator, Landmesser und Agent, FKrlaubt sich seine geehrten Kunden zu benachrich AusMrung ihm in letzterer Zeit besonders so reich lich anvertrauter Auftrnge derselbe die Licenz eines Land-Brokers unter dem Real Propertp Act er Worben hat und demnach bevollmächtigtist, alle unter jenem Gesetz zu beschaffenden geschlichen Verfchrechnn gen ödet Ut'berttagungen der Länv^reien :e. anzufer tigen -Anmeldungen deZenl-^ gen anMfertisten, die ihre Ländercien unter dle Mrk samkeit ZesMäl Dtoperty'Ws'zü.'briygen/^ TaW^, -Sept>.lKl.- l ^/ / I -Zu Verkaufett.. «'Uvsenthal,.' itn^v'eiHäüpt-'Un.b'WefchäftSstraße, -nahe der. Kirche und Dämpf- und'Wassermühle cbelegen? - " ^ Verschiedene Bauplätze, ausgezeichnet gut gelegen zur Anlage eines Gasthauses^ Stores oder Geschäfts lokals-für Handwerker. Ferner 7 Acker des besten Landes am Fluß. Ein ma'ssiM -S-ränmige.s 'KauB^ mit Weinkeller und 2 ^ Acker Gartenland, wovon 1 Acker mit tragba ren Weinstöcken bepflanzt ist. - &...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Advertising [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 8 November 1861

Feiertage. HHnterzeicbnete Geschäftsleute machen hiermit die Anzeige, daß sie ihre Geschäftslocale an den nachfolgenden Feiertagen geschlossen Salten, nämlich am Geburtstage des Prinzen von Wales, Weihnachtstage, Neujahrstage, tlharfreitag M Ostermontag, Geburtstag der Königin, Jahrestag der Thronbesteigung der Königin, Geburtstag des Prinzen Albert. Peter Cumming 6 Sons Joseph Greenough William Lewis Waters ck Trevaskis Stobie Thomson. David Nock John F. Schramm Charles Hardy Rob. Fowkett John Harris James Greenwood Charles Paintons James Thomas John Mullens M. B. Batten L. Staple John Batten John Brewster. Kapunda, den 1. Nov. 1861. Höltje ss Mischbieth. erlauben uns hiermit, unseren geehrten Lands «dZS leuten anzuzeigen, datz wir am heutigen Tage einen General-Store in Mount Gambier eröff net haben. Wir werden uns bemühen, durch prompte und bil lige Bedienung uns das Vertrauen und die Kund schaft unserer werthen .Landsleute zu erwerben. Mount Gambier, 18. October 1861. Zu Verkauf...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Marktpreise in Adelaide. Donnerstag, 7. Novbr. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 8 November 1861

Marktpreise in Adelaide. Donneistaq, 7. Novbr» A5e en, tn der i^Ladt bei einzelnen Fuhren, 4/3 bis 48 4 vr. Busch, DLo., am Port in Quantitäten, 4 5 bis 4 6 Mebl, feines, L1O 9 bis -L11; dto., zweites, -L7—8 per Tonne. Gerste, ^ 6/ bis 6,> 6<-/ per Bfch. Dto. Cap, 4.v bis 4v per'dto. Hafer, weißen, 4v bis 4 v 3</ „ Bran, 1/l) per Lsch Po lard. 1/2 Heu, bis 3/ Stroh, 2/ Ws Zwiebeln, 30.r pr Ctr Kartoffeln, L8 —L9 Butter, frische, /6 0/6 Cier, /6 bis /8 » gelalz. —

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
General-Postoffice. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 8 November 1861

General-Postosfice. Die nachstehenden Briefe für Fremde liegen aufdem General Post Office in Adelaive zur Abnahme bereit: I. R. Brebner, Mrs. I. Muster, G. Hannert, T. F. Hnchel (oder Küche!), C. Liesniß,>W. Ludwig, E. Mannheim, Mrs. O. Menz, N. T. Neckelsen, C. Oito^ Mrs. Jane Pleinsig, G. Priest, Anna Nubeni, Mrs. Schröder, F Sä-röder, Misses A. K L» Vohs, Miß E« Winter, C. Woeß.'

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
x
Loading...
x
x