ELEPHIND.COM search the world's historical newspaper archives
From:  To: 
click here to view elephind tips
Elephind Tips
To find items containing all the words:
John Quincy Adams
Simply type the words:
John Quincy Adams
To find items containing the exact phrase:
John Quincy Adams
Put the phrase in quotes:
"John Quincy Adams"
To find either of the words:
president, congressman
Type OR between the words:
president OR congressman
For more tips take a look at the search tips page.
bubble pointer to elephind tips
click here to subscribe our mailing list
Search limited to
Clear all
Title: Adelaider Deutsche Zeitung Delete search filter
Elephind.com contains 3,155 items from Adelaider Deutsche Zeitung, samples of which are listed below. All items from this newspaper title are freely available and can be searched from the search box above. You may also search the entire collection of 2,949 newspaper titles in Elephind.com.
3,155 results
Amerika. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 13 September 1861

— Der Reichthum der Silberminen in der argentinischen Pro vinz San Juan bestätigt sich. Man hat 1000 verschiedene Adern' entdeckt, doch fehlen nach Kapital, Hände nnd innerer Frieden zu ihrer Ausbeutung.

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Ein Besuch beim Grafen Cavour. Von Gustav Rasch. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 13 September 1861

Ein Besuch beim Grafen Cavour. Von Gustav Rasch. Es war im vergangenen Sommer. Ich hielt mich einige Tage in Turin aus, um mir, da ich die Zustände in Süditalien aus eigener Anschauung kennen lernen wollte, von meinen Freun den die nöthigen Empfehlungen für Rom, Neapel und Sicilien insbesondere an Garibaldi und einige Oberoffiziere der Südar - mee geben zu lassen. Baron Poerio und Herr Massari, das bekannte Parlamentsmitglied, der Freund Cavours, waren so freundlich, meinen Wünschen in der umfassendsten Weise nachzu kommen. Meine Abreise sollte am nächsten Tage stattfinden. Der preußische Gesandte, Graf Brassier von St. Simon, hatte mich mit Hrn. Mafsari, Grafen Kaiferling, jetzigem Legations secretair der preußischen Gesandschaft in Constantinopel, und Hrn. v.Krause, Attache der preußischen Gesandschast in Turin, zu Tisch geladen. Als wir im Cabinet des Gesandten den Kaffee nahmen, sagte Herr Graf von Brassier zu mir: „Herr Massari theilt mir mit, daß Graf Cavour gestern wie der vo...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Donnerstag, den 3. October. Land-Sectionen. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 13 September 1861

Donkerstag, den s. Dctober. Land - Sectionen. County Eyre, am Pine Creek, nordost von Tuttons Square-mile Block, Hund. Duttsn. l25 120 169 93 —6 9« 170 143 —7 110 —1 72 -8 85 -2 82 -9 79 —3 78 130 85 -4 89 161 82 —5 95 -1 119 -6 92 -3 71 —7 100 -4 75 -8 83 —5 82 —9 92 -6 88 180 104 . —7 85 —1 59 -8 65 -^2 69 County Eyre, eine halbe Meile nordost von Hawker's Hill, in der Südwest-Ecke des Hundert Dutton» 92 99 County Stanley, von 2—3 Meilen südwestl. von Au burn, Huud. Upper Wakesield. 550 68 558 83 __1 51 -9 85 —2 96 560 52 -3 13 —1 132 -4 22 -2 42 —5 74 594 35 -6 123 —5 62 —7 127 -6 57 County Hindmarsch/ östlich von Lovely Valley, Mdlich am Myponga River, Hund. Myponga. 709 110 712 3l 710 48 -3 85 —1 125

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Vermischtes. Der Sinai, das Katharinenkloster und seine Bibelhandschrift. Von Conft. Tischendorf. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 13 September 1861

e r m! t e s. Der Sinai, das Katharinenkloster und seine Bibelhandschrift. Von Const. Tischendorf. Unter einer Wüstenreise werden sich wenig Leser etwas An genehmes denken können, noch weniger werden sie für ihre Per son darnach Verlangen tragen. Und wollte der Verfasser dieser Zeilen versichern, daß ihm unter allen seinen Reiseerinnerungen, die einen Zeitraum von sieben Jähren und damit viele der herr lichsten Länder Europa's und des Morgenlandes umfassen, keine lieber und theuerer sei, als die an seine drei Wüstenreisen nach dem Sinai, so würde er schwerlich bei Vielen Glauben finden. Von denen aber, die gleiche Wanderungen hinter sich haben, wird's mehr als einer bestätigen, daß die Wüste einen eigen thumlichen fesselnden Zauber besitze, ohne daß man deshalb zu den braunen Kindern der Wüste, zu den Beduinen gehören müsse, denen das Herz nur dann frei und freudig schlägt, wenn sie mit ihren Kameelen den Sand der Heimath unter den Füßen fühlen. ^ - - > . ^^ Freilich sind die Wüs...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Advertising [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 20 September 1861

Wedemeyer W ^dM^WrgnüDi^ttnen! zahlreichen FreundenÄb dem Puhliwm hier-? mit anzuzeigen, daß er stets M LqM^befier^ deut scher, französischer und coloniellerWeine hat,' M Nierr steiner,Mddesheimer, Hochheimer Momdechant), Sten. wein (Bocksbeutel'), Zohannisberger (Llebfwuenmtlch) Zt.; CäViy'et/ Medoc, - Chateäu-lä-rofe, ''Burgunder, Champäg^er, Moussirender- Rheln>/ Mosel-, Wrm- und Port-Wein, Sherry und-Madeira, nebst den besten Weines - SLdaustraliens. ^ ^ » ByäZKM MsMti's Porter, Ale, Bayrisches La ^B^dp^ Gin, Whiskp/ Rpm und Berliner Getreide Kümmel (Gilka). . -. Havanna und -Manila - Cigarren. ^ . Ali Aros un<! en aetktn. Ferner eiM Pärtie deutsches Schreibpapier nnd Nog ^ ^ ^ u /genmehl. . ^ ^ ^ ^ MetorvilleStore. ' ^ie^MÄ erläube ich. wir, den Bewohnern Vic torvilles, Greenocks und der Umgegend die er gebene Anzeige zu inachen, daß ich von heutigem Tage an deii- oUgen Store von Herrn Paddock übernommen habe. , ' ^ Für das mir bisher in Tanunda und Stockivell ge ...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Officielle Nachrichten. Kronland-Verkauf. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 20 September 1861

DWeietteMachrichten. KronltmdÄerkanf - Die folgenden Kronländereien werden in dem neuen Land-Office in Adelaide am - ^ u -> Donnerstag, den S. October^ Morgens 11 Uhr, öffentlich verkauft werden»—Deposit 20 pCt. ^ . Land- See tion.en. ^ ^ County Eyre, am Pine Creek, nordost von Tuttons Squäre-mile Block, Hund. Dutton. 125 120 169 93 —6 96 !70 143 -7 litt —1 72 -8 85 -2 82 -9 79 —3 78 130 85 - -4 89 161 82 —5 95 —1 i 119 -6 92 -3 71 —7 100 —4 . 75 -8 ^ '83 -5 ' 82 > -9 92 -6 88 . 180 104 —7 85 -1 59 —8 65 -2 69 County Epre, eine hal.b^ Meile nordost von Hawker's Hill, in der Südwest-Ecke des Hundert Dutton. 92 99 Coänty Stanley, von 2—3 Meilen südwestl. von Äü burn, Huud. Upper Wakesield. 550 68 558 83 -1 51 —9 85 —2 96 560 52 —3 13 -1 132 —4 22 —2 42 —5 74 594 35 -6 123 . -5 62 —7 ^ 127 —6 57 ^ County HindMarsch, östlich von Lovelp Valley, .südlich am Myponga River, Hund. Myponga. 709 110 712 31 710 48 -3 85 —1 125

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Advertising [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 20 September 1861

District TungkMo. -hiermit wird bekannt gemächt, daß der District ^ Council von Tungkillo bereit ist, den Besitzern von Land im Umfange des Districts Licenzen zum Weiden von Vieh auf dem unverkauften Kronland des Districts, für das Jahr endigend am 30. Iimi 1862,. auszustellen, im Verhältniß von 1 Stück großem oder .6 Stück kleinem Vieh für jede 40 Acker gekauften Lan des gegen eine jährliche Abgabe von 1s per Stiickfür^ groöes und 2c/für kleines Veeh. Nach dem 3l. d. M. wird keine Licenz weiter aus gegeben.' John Godlee, Clerk. District Än^aparinga. hiermit wird bekannt gemacht, daß' in einer am 19. August gehaltenen Versammlung der Steuer zahler des Distrikts es beschlossen ist, eine Steuer von Einem Schilling im Pfund L nach der Schätzung aufzulegen ; und werden nun alle Steuerpflichtige auf gefordert, ihre reffte Beträge binnen 14 Tagen vom ersten Erscheinen dieser Notiz dem Elerk oder Collector im Council-Office einzuhändigen. Richd. Perkins, Vorsitzer. Woodside Council-Office,...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Impoundings. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 20 September 1861

Zmpoundnlgs. KNIkN'Z Ksebi.n lI0I. Slumio ?ars. ^Vest, William Orettendenj ?oundkeeper.—One dark ba^ liorse. star in korebsad, branded like witli VV' under near sboulder; one ligbt or cbesnut liorse, sbod on otk bind koot, branded like ? in circle oik sboulder; one roan colt, branded like conjoined near sboulder; one gre^ mare, lonZ switcli tail, about tlires z^ears old, no brands visible; one cbesnut colt, lonZ switcb tail, about two ?ears ol(l, no brands visible. Ik not claimed, will be sold October 14,1861, at noon. LOIirH MNI^lZ. Lection 531,Vlolm ^IcÄlillan. ^.ctin.? I^oundkeeper.—One red and wbite, near liind crooked. branded 09 near rump; one vettow beiker, branded like W otk ribs; one wbite bull, no brand visible. Ik not claimed. will be sold October 14,1861, at noon. _ ^obn Ltronx, I'oundkeLper. —One black bullock, witb wliite spots, cock borns, top ok tbe near ear cut oth branded on tbe near ribs like? or tomaliawk brand witb under; one strawberry bullock; cock borns, bran...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Italien. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 20 September 1861

Italien. MNW, 2V. Juni,—Das Gerücht, welches von pem Pro)ect eines Ättentats gegeü das Leben Garibalbi's in Umlauf ist, ist. keine Erfindung, wie man Wfanas glaubte/ Briefe beWigen^^ dÄ Bestehen einer geheimnißvMen Gesellschaft in einer der Städte der Umgegend. Zu dftftr Gesellschaft gehörenHnhäflger. OeftretchU,''>yie'^ Parteigänger des Hauses Este und. der Geistlich-, kett;'sie'besitzt bedeutende Geldmittel und wird von xeactionärer^ Seite entschieden geleitet. Von dieser Gesellschaft wurden an! zwei verschiedenen Tagen vier Pendliuge nach GenW gesandt); welche 'sich daselbst ' nach Captera einschifften. Sie waren mit, EmpfehluNgSschreiben an den General versehen, dessen Sorglosig- j feit um ftine Person, sowie die Leichtigkeit^ 'Mlt welcher man vytt^ ihm empfangen wird, bekannt sini)« Zwei dieser^ Dulten, sollen eineln geistlichen Orden angehören. Eine Ausplaudexei, Äelche von Angehörigen dieser. Gesellschaft! änderen Personen gemacht wch^de, vdr^als Entdeckung des Wniplotts^....

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Advertising [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 20 September 1861

Holloway's Pillen und Salbe -j^Böse Beine und Geschwüre. ! —Die außerordentliche Menge von Kuren, welche durch Holloway's Pil len und Salbe alljährlich veranlaßt werden, würde unglaublich erschei nen, wenn die Patienten felbst^ ihrer Dankbarkeit für die Wohl thaten, die sie dieser merkwürdigen Salbe zu verdanken haben, den Tbatbeand nicht öffentlich bestätigten. Diese Mittel sind im Stande alte Wunden und Geschwüre sogar nach zwanzig Jahren zu curirren, vorausgesetzt, daß die auf jedem Töpfchen oder Kästchen gedruckten Vor schriften genau befolgt werden. Auch für die Rose und andere Huut rankheiten sind sie in ihren Wirkungen unfehlbar.. Kirchliche Nachricht. AH-ächsten Sonntag. Zden 22. Sept., Abends um 8 Uhr, wird Herr Missionair App elt in der hie sigen evang.-luther. Bethlehems-Kirche, Light-square, predigen. Nach dem Gottesdienste soll eine Collecte zum Besten der Gemcinde-Casse eingesammelt werden. I. F.. Meifchel, Pastor. Für Neu-Seeland. ^as Hamburger Schiff IserbrooV, Capt....

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Belgien. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 20 September 1861

! Brüssel.—Im vergangenen März kam in Bonverie im-Henne-« gan eine Frau mit 5 Kindern, 2 Knaben und 3 Mädchen, nie der, welche noch alle leben und ganz wohlbehalten sind; die Mut ter zieht mit ihrem Segen durch daö Land. i )

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Insolvenz-Anzeigen. Neue Insolventen. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 20 September 1861

Insolvenz-Anzeige». Neue Insolventen. Friend Elisha Colyer, Mt. Rcmarkable, Wundarzt. Wne Coghill, Saddleworth, Gastwnthm.

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Russland. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 20 September 1861

! Warschau, 28. Juni—Seit von Neuem mehrere Personen wegen Tragen von Cylinderhüten Und bunter Kleidung im säch sischen Garten zu deren Ablegung gemahnt worden, sind an den fünf Thoren desselben je zu drei Mann (statt sonst einem Po^ lizei-Soldaten,) die in, der Zahl von 500 Mann für hiesige Stadt vor zwei Monaten errichtet wurden, aufgestellt, und viele Patrouilliren in den Gängen desselben.—^Der Statthalter soll die Absicht gehabt haben, in Folge von Jnsultirung mehrerer Offiziere drei Thore ganz schließen, und die anderen beiden. Hauptemgänge mit starken Militär-Abtheilungen zu besetzen, um gleich'Jeden, der Unruhen anfängt, festzunehmen. Es scheint aber, man habe diese Maßregel höheren Orts nicht gebilligt, denn mau hat nur die Polizei verstärkt—Der Gutsbesitzer, wel-, cher vor einigen Wochen einen Soldaten auf dem sächsischen Platze im Dienste thätlich mißhandelte, soll nach den hiesigen Criminalgefetzen^ zu dreijähriger Einstellung in eine Strafcöm-. pagnie, und dann auf ander...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Spanien. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 20 September 1861

Spanien. — Man liest in der „Correspondencia:" „Die Regierung der Königin glaubt, daß der Augenblick gekommen sei, um mit äußer ster Strenge gegen Marocco zu handeln. Nach Beschluß des Ministerraths soll der spanische Vertreter in Tanger jeden Ver kehr, sowohl mündlich, wie schriftlich, bis zur Erfüllung des letz ten Vertrags, abbrechen. Da die Maroccaner ihre Verbindlich keiten nicht gehalten haben, so wird Tetnan, welches als Bürg schaft diente, als integrirender Theil der span. Besitzungen be trachtet und in Folge hiervon befestigt, um unüberwindlich, wie Ceüta, zu werden. Man wird die Colonisation von Tetuan er muthigen, welche sich mit allem nöthigen Material versehen hat, um dem Lande nicht zur Last zu fallen. Spanien widersetzt sich m'cht, daß Frankreich und England bei dem Kaiser von Marocco freiwillig ihre guten Dienste aufbieten, damit er, vermittelst pe cuniärer Concessionen, seine heilige Stadt wieder erlange. Spa nien bebült sich jedoch die vollkommenste That-Freihkit v...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
General-Postoffice. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 20 September 1861

General-Postoffice. Die nachstehenden Briefe für Fremde liegen auf dem General Post-Office in Adelaide uir Abnahme bereit: D. Amers, Christ. Balke, Mr. Bartle, Fr. Baum, Ioh. Andr. Beelitz, S.Diener, G.George, M.Goff, Miß Annie Hahn, Thos. Houtchen, Mr. A. Krüger, Aug. Krüger, Andr. Kühne, Fr. Lanze, Mr. Leugnick, Mr. Lorenz, Samuel Mantnske, Geo. Meatske, C. Meyer, Geo. Miatke, Mr^ Pelzer, G. Purmann, PH. Ristedt, Henrp Rosenblatt, Minna Nothfos, S.Roth fos, A. W. Sanders, Gottfr. Scheibchen, Fr. SDie tnenz, I. F. Schmidt, John Schmidt, A. Schnider, H. Schrader, Heinr. Schröder, Ch. Steinwethel, Mr Theusner, Herm. Thiem, Mr. Trader, Fr. Unverhau, Chas. Upe/Mr. Wuchert.

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Türkei. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 20 September 1861

Türkei. — Betreffs des neuen Sultans entnehmen wir den „Times" Folgendes: „Bei Lebzeiten von Abdul Medschid war jeder Schritt des jetzigen Sultan mit so großer Eifersucht überwacht worden, daß er nur durch seinen Arzt und Musikmeister mit der Außen welt in Verbindung stand« Alles, was man von ihm in Erfah rung bringen konnte, war, daß er ein kräftig gebauter Mann sei, von Hellem, durchdringenden Urtheil, geneigt zu stärkendem gesun den Zeitvertreib, zu reiten, schießen und rudern. Es verlautete ferner, daß er sich für Ackerbau interessirte, großen Antheil an der Entwickelung alles dessen, was sich auf Dampf- und sonstige Maschinen bezog, nahm und Geschmack und Geduld genug be saß, um Musik zu lernen. Man sagte allgemein, er besäße eine starke Willenskraft, die jedoch eine traurige Richtung eingeschla gen habe und sich in unliebsamer Weise fühlbar machen werde, insofern er in religiöser Beziehung höchst unduldsam sei Dage gen versicherten Andere, er sei wohl ein rechtgläubiger, aber ...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Fahrplan. Adelaide, & Port-Eisenbahn. Von Adelaide um [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 20 September 1861

Fahrplan. Adelaide» <8? Port-Eisenbahn. Von Adelaide um 30 9 15 1115 140 3 30 5 30 Vom Port um 8 20 10 15 12 45 2 30 4 30 6 15 Sonntags—Von Adel.—9 1 30 3 30 5 30 vom Port-10 Ä 20 4 30 6 30 Adelaide- und Gawler-Eisenbahn. Von Adelaide um—8 11 30 4 30 „ Gawlertown—9 15 1 30 5 45 sonntags—Von Acelaide um—8 45 4 ^ von Gawlertown—2 10 5 30 Adelaide und Kapunda-Eisenbahn.Z Von Adelaide um—8 11 30 4 30 „ Kapunda um-8 4 30 Sonntag von Adelaide um—8 45 „ „ Kapunda um—1 4

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Aus der Tagesgeschichte. Deutschland. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 20 September 1861

Aus der Tagesgeschichte. Baden-Baden, m. Juli/-Heute früh gegen 9' Uhr wnrde Mier m der Lichtenthaler Allee von dem Leipziger Studenten Oscar Becker a«§ Odessa M M.'Wj, )>e» König Än Preii ßen ein Doppel-Terzeryl aus näMer KW Mefeuert. ÄvtieS gnädiger Schutz waltete nitt «em Seien des HWs. -Hntz WM ging durch den Krageii M MW ««d' «MrWe M lichÄ Mrayer. .Dex König kehrte,'j»'.ßA.ckU nüng^ zurück. DÄ preußi^e, Gesandte. Graf v. Flemming, ^er den König begleitete, ver^äftete den Studenten Becker, welcher bem'- Mßherz/^Genchte'^ibeBefcr tvurde^^ ' Die Sensation, die das Verbrechen mBaden-Baden her bpMef, - 'war/! M'e?sich- .erwartm ließ, ungemein groß. In Ber itin herrschte unter dem Publikum die peinlichste Spannung, M Nachrichten Äber das Befinden des Königs zu haben. SchWrz und Unwille, aber auch Dank und Freude waren allgemein. Die Königin hat den Schreck mit gewohnter Seelengröße er tragen. , . ' — Ihre. Maj. die Königin promenirt jeden Morgen nach Lichtenthal, der König folgt d...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Auswärtige Nachrichten. Aukunft der europäischen Post. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 20 September 1861

Ankunft der eüropäiWen Post. Das seit acht Tagen fällige PostdampfMff traf am MonM Nachmittag in Port Adelaide ein, nachdem es die Fahrt von King George's Sound in 96 Stunden zurückgelegt hatte. Die Ursache der verzögerten Ankunft der Post lag in einer Reihe von Unfällen, die der Maschine des Postdampsschiffes im Wttelmeere zugestoßen sind, wodurch es nothig wurde einen anderen Damp fer von Malta nach Alexändrien anzunehmen. ^ In Folge dieses Aufenthaltes konnte in London eine nachträgliche Post abgesandt werden, so daß unsere jetzt erhaltenen Neuigkeiten bis zum 3. August reichen^ , Die mit dieser Post angekommenen Nachrichten sind, wenn man Amerika ausnimmt, nicht von großer Wichtigkeit. Aus un serem alten Vaterlande hört man von nichts als Festivitäten-— Schützenfeste,. Gesangseste, Kunstausstellungen u. a. m. Unter diesen Festbcrichten traf, wie ein Blitz aus heiterer Bläue, die Nachricht von Baden-Baden ein, daß dort ein Mordversuch aus den sich Mundheitshalber dort aufhaltende...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Frankreich. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 20 September 1861

cnz?reich. Paris-—Die Berichte, welche aus den verschiedenen Theilen Frankreichs über den durch Gewitter und heftige Stürme ange richteten Schaden einlaufen, mehren sich mit jedem Tag. Fast alle Provinzblätter sprechen von mehr oder minder/ großen Ver heerungen, welche in dieser oder jener Gegend stattgefunden ha-j ben und das Betrübendste ist, daß. immer eine Nachricht trostlos ser lautet, als die andere.—Seit Menschen gedenken, sagt u. a. das „Journal de Saone et Loire, " erinnnert man sich nicht solche Verwüstungen gesehen zu haben. In nahe an 20 Gemeinden sind die Ernten buchstäblich zerstört; jeine große Anzahl Bäume ! wurden entwurzelt und in Harnay und Sounnant die beiden! Glockeuthürme umgerissen; außerdem sind mehrere Häuser in Folge j des furchtbaren Wetters eingestürzt. In Autun wurden Bäume ^ von anderthalb bis zwei- Jards Umfang zerknickt od'er aus dem l Boden gerissen. Der Wagen von MoulinS, welcher von Luzy ^ kam, wurde umgeworfen, und der Conducteur schwer verwundet,...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
x
Loading...
x
x