ELEPHIND.COM search the world's historical newspaper archives
From:  To: 
click here to view elephind tips
Elephind Tips
To find items containing all the words:
John Quincy Adams
Simply type the words:
John Quincy Adams
To find items containing the exact phrase:
John Quincy Adams
Put the phrase in quotes:
"John Quincy Adams"
To find either of the words:
president, congressman
Type OR between the words:
president OR congressman
For more tips take a look at the search tips page.
bubble pointer to elephind tips
click here to subscribe our mailing list
Search limited to
Clear all
Title: Adelaider Deutsche Zeitung Delete search filter
Elephind.com contains 3,155 items from Adelaider Deutsche Zeitung, samples of which are listed below. All items from this newspaper title are freely available and can be searched from the search box above. You may also search the entire collection of 2,949 newspaper titles in Elephind.com.
3,155 results
General-Postoffice. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 13 September 1861

General-Postoffice. Die nachstehenden Briefe für Fremde liegen auf dem General Post-Office in Adelaide zur Abnahme bereih D. Amers, Christ. Balte, Mr. Bartle, Fr. Baum, Ioh. Andr. Beelitz, S. Diener, G. George, M. Goff, Miß Annie Hahn, Thos. Houtchen, Mr. A. Krüqer, Aug. Krüger, Andr. Kühne, Fr. Lanze, Mr. Leugnick, Mr. Lorenz, Samuel Mantuske, Geo. Meatske, C. Meyer, Geo. Miatke, Mr. Pelzer, G. Purmann, PH. Ristedt, Henry Nosenblatt, Minna Nothfos, S. RoLH fos, A. W. Sanders, Gottfr. Scheibcheu, Fr. Schie menz, I. F. Schmidt, John Schmidt, A. Schnider, H. Schrader, Heinr. Schröder, Ch. Steinwethel, Mr Theusner, Herm. Thiem, Mr. Trader, Fr. Unverhau, Chas. Upe/Mr. W-ichert.

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Frankreich. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 13 September 1861

Frankreich. — Der Kaiser der Fanzosen.hat sich am 28. Mai nach Rouen! und Havre begeben, um die Arbeiten zur Verbesserung des Was- ^ serlauss an der unteren Seine zu besichtigen und sich mit den Generalen Frossard und Leboeuf über die Anlegung einer star ken Citadelle bei Havre zu besprechen; erst am 30. hat er das Schloß Fontainebleau bezogen. — Prinz Napoleon tritt mit seiner Gemahlin eine Seefahrt an, um mehre Punkte des Mittelmeers zu besuchen. Die wei teren Zielpunkte seiner Reise werden sehr verschieden angegeben: Spanien, Algirien, Syrien, ja nach der „France centrale^ wird er ohne seine Gemahlin nach Amerika überfahren und sowohl Canada als die Ver. Staaten und Südamerika durchreisen — was wenig glaubwürdig erscheint. — Im Laufe dieser Woche sollen die französischen Panzerfre 'gatten „Magenta" und „Solferino" vom Stapel lanfen. wodurch die Zahl derselben — „Gloire," „Normandie," „Jnvineible," „Couronne" und „Flandre" —auf sieben steigt. Sieben andere werden noch in diesem Ja...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Masrktpreise in Adelaide. Donnerstag, 12. Septbr. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 13 September 1861

Marktpreise in Adelaide. Donnerstag, ,12. Sevtbr. We en, in der Stadt bei einzelnen Fuhren, 5/2 bis 5s 3 vr. Busch. Dto., am Port in Quantitäten, 5 4 bis 5 5 Mebl. feines, 612 bis 613 5; dto., zweites, 610—11 per Tonne. Gerste, ?ngl, 6/ bis 6.v gf/ per Bsch. Dto. Cap, 4.r bis per dto. Hafer, weißen, 4v bis 3^ „ Bran, 1/0 per Bsch Po Lärd, 1/2 .. Friedrich Wurm, Grenfell-treet Heu, bis 4/ Stroh, 2/ 105 Zwiebeln, 8.v pr Ctr Kartoffeln, 65 —6g Butter, frische,/9 1/0 Cier,/9 bis/10 „ gesalz. —

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Italien. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 13 September 1861

Italien. — Ritter Nigra, der bisherige Generalsecretair der Statt halterschaft von Neapel unter dem nun abgegangenen Prinzen >Carignan, hat vor seiner Rückkehr nach Turin einen Bericht über die Lage der Dinge in den neapolitanischen Provinzen ein gesandt. Er behauptet darin, daß die materielle Lage der Pro vinzen Unteritaliens unter der Verwaltung des Prinzen sich we sentlich gebessert habe und daß, wenn die politische Lage damit nicht gleichen Schritt gehalten, die Schuld an der Unordnung. Zersetzung und Erniedrigung liege, in welche das Land durch die gefallene Regierung versetzt worden sei. Der politische und Moralische Zustand des Landes, sagt das Schriftstück weiter, entspricht zwar unseren Wünschen nicht, gleicht aber auch nicht Dem, was die Feinde der italienischen Einheit der Welt glau ben machen wollen. Die bourbonische Partei (die jetzt nur noch einen Gränzkrieg mit Räuberbanden und anderem Gesindel -führt) hat keine Wurzel im Lande. Der König möge nur ge trost dem neue...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Schiffs-Nachrichten. Angekommen. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 13 September 1861

S ch iffö >N a chrich ten Angekommen. Sonntag, Sept 8.—Mary Ann,"Brig, 104, I. Valentine, von HoSart .Town Aug. 4. Dienstag Septbr. 10.—Reindeer, Brig, 104, I. Morris, von Hobalt Town, Aug. 29. . ' Abgegangen. Freitag, Septbr. 8.—Village Belle, Brigantine, 127, Becknell, nach Melbourne. Montag, Sept. 9.—Ellen Lewis, Bar?, 331, S Helon, nach Sydney und Newcastle. Dienstag, Sept. 10.—Lion, Bark, 2!6, Sinclair, nach Sydney. Donnerstag, Sept. 12.^-Colchester, Brig, 154> A. C. Prescott, nach Melbourne.;

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Spanien. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 13 September 1861

Spanien. - — Die Königin Jsabelle von Spanien ist am Zum von Mer Prinzessin entbunden worden, welche. MMamenMüna BerenBeM erhaM hat. ' . . '

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Neuseeland. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 13 September 1861

Neuseeland. Die Nachrichten von Otago (über Melbourne) reichen bis zum 31. August. ' Der „Oscar" brachte 5820 Unzen Gold nach der Bank von New-South-Wales. Die Witterung an den Diggings war hart, doch machten die Goldgräber gute Geschäfte. Die Zahl der Digger bei Tuapeka belief sich auf 3—4000. Eine Parthie von drei Personen fand in zwei Monaten Gold zum Werthe von ^1000. Eine andere von zehn Personen machte 266 Unzen Gold in drei Wochen. Fünf Digger erhielten 7 Pfd. 6 Unz. jin einem Tage. Eine dritte Gesellschaft von sieben gewann in drei Wochen 270 Uz. und fünf Andere erhielten 170 Uz. in vier Wochen, während eine Andere Parthie von fünf während drei Wochen täglich 15 Unzen ausgruben. Allem Anschein ist das jetzige Goldfeld nicht sehr ausgedehnt, ! dochwirdinder ganzen Umgegend eisrig prospectirt. ! Von. allen Theilen der Colonie treffen zahlreiche Ankömmlinge in Otägo ein. Ain 13: August fand in Auckland eine Demonstration gegen den neuen Gouverneur Grey und zu Gunsten des alten ...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Schweden. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 13 September 1861

Schiweben. > Am 8. Mai verließe» M schwedischen Gelehrten- Zoolog Wer der Unternehmung/ deri Mineralog Dryfess»« Nordenskjöld, der Physiker Chydeniuö und der Botaniker Malen- ^ gren, mit dem Schoouer „Aeolus," geführt von dem Lieutenant Miehöök, dann der Chemiker und Mineralog Blockstrand, Astro nom Dnner, Botaniker Göes, nebst den Zoologen Smitt und Ahlen mit der Sloop „Magdalena," geführt von dem Kapitän Kuylenstjerna, den Hafen von Tromsö in Finnmarken, um nach Spitzbergen abzugehen. Von dort wollen die Herren Torell und Nordenskjöld mit dem Grönlandfahrer Peterstzn eine Eisbootfahrt nach dem Nordpol unternehmen.

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
New South Wales. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 13 September 1861

New South Wales. Sydney, 12. Sept.—Der Antrag auf Ausschließung der Chinesen von den Goldfeldern ist im Unterhause mit großer Majorität abgewiesen. Das Schiff „Sovereign of the Sees" ist bis aus den Was serrand niedergebrannt. Zwei der muthmaßlichen Brandstifter befinden sich in Haft.

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Die Hansestädte und die deutsche Kriegsflotte. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 13 September 1861

Die Hansestädte und die deutsche Kriegsflotte. Unter diesem Titel bringt die „A. A. Ztg." folgenden beher zigenswerten Artikel: Neulich ward in der Hamburger Bür- I gerschaft von einem Mitgliede derselben, dem Herrn A. Gode ffroy, der Antrag gestellt: der Freistaat Hamburg möge, so weit möglich, mit allen Kräften dahin-streben, die wehrlosen Küsten 1 der Nordsee mit schützen zu helfen. Als ein zweckmäßiges Mit tel dazu schlug derselbe vor: der Staat solle vorerst auf eigene Kosten drei Dampfkanonenbote erbauen. Daß dieser Vorschlag einem patriotischen.Kopf entsprungen sei, daran zweifelt wohl Niemand. Wir haben es vor 12 Jahren erlebt bei dem Aus bruch pes Krieges zwischen Deutschland und Dänemark, daß das geringste feindliche Kriegsschiff den ganzen Handelsverkehr Deutch lands zür See lahm legm konnte, weil uns aller Küstenschutz fehlte. Wenn wir seitdem , nicht nur keine Flotte bekamen, son dern auch die nicht zu verachtenden Anfänge einer solchen wie der in die Brüche gehen sahen...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Auswärtige Nachrichten. Die Anerkennung des Königreichs Italien. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 13 September 1861

Die Anerkennung des Königreichs Italien. In den letzten Stunden Cavour's, als die Fieberhitze seine , ruhige Denkkrast zu verdunkeln begann, hörte man ihn die Worte ausrufen: „Italien—Rom—Venedig—Napoleon!" Dann fügte er nach einer Pause hinzu: „Ich will den Belagerungszustand nicht. Italien muß durch die Freiheit wieder auferstehn. Italien kann nicht zu Grunde gehn." In diese wenigen Worte concentrirt sich Alles, was Cavour erstrebte, und spiegelt sich die gegenwärtige Lage der Dinge in Italien charakteristisch wieder. Die römische und venetianifche Frage bilden in ihr die brennendsten Punkte, aber unmittelbar an sie reiht sich auch das Verhältniß zu Louis Napoleon. Ita lien hat sich einmal in seine Hände gegeben und kann daher auch nicht wieder von ihm los. Man sagt, daß der Verdruß, welchen Cavour da.s ewige Hinziehn der Verhandlungen über Rom in den Tuilerien empfand, den Grund zu seiner Krankheit gelegt hat und wesentlich an seinem Tod schuld ist. Louis Na poleon kann sich nich...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
England. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 13 September 1861

England. Zn London wird jetzt einem Lebenden ein Denkmal gesetzt, -dem hochverdienten General Sir James Outram. Es wird den Platz neben der Statue seines Waffenbruders Havelock auf dem Ttpfalger-Square finden und man hat für diesen Zweck L5000 gezeichnet.

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Aus der Tagesgeschichte. Deutschland. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 13 September 1861

Aus der Tagesgeschichte. Deutschland. — Die preußische Presse zankt sich über die bevorstehende Huldigung herum. Die Kreuzzeitung betont es, daß die Hul digung ganz in der Weise stattfinden werde, wie sie 1849, also vor Einführung der Verfassung, vorgenommen wurde; die frei sinnigen Blätter heben hervor, daß die verfassungsmäßige Hul digung schon in Berlin stattgefunden hat, daß diese naHträgli che in Königsberg also nur eine Ceremonie ist; die Regierung schweigt dazu und läßt der Interpretation freien Spielraum die Huldigung ist indeß bis zum October verschoben.Man spricht in Berlin davon, daß Herr von Schleinitz abtreten werde» Er soll von einem energischen Auftreten gegen Dänemark ab räthen, der Hof aber dazu geneigt sein. AufalleFällewird die schleöwig-holsteinische Frage in nächster Zeit wieder m den Vordergrund treten; die Wahlen in Dänemark sind entschieden ministeriell ausgefallen, und das dänische Ministerium wird wohl versuchen, seinen Plan, Holstein auszusondern und Schle...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Unsere Nachbarcolonein. [Telegraphische Berichte.] Victoria. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 13 September 1861

^Telegraphische Berichtes Victoria. Melbourne, Sept. 7.—Das Neuseeland-Goldfieber ist hier in voller Heftigkeit ausgebrochen und Hunderte drängen sich in die Schiffs-Officen, um Passage nach dem neuen Goldlande zu nehmen. ' Die Nachfrage nach Mehl ist lebhaft und Käufer scheinen zu größeren Parthien Lust zu haben, doch sind die Preise noch die selben. — Sept. 9.^—Die „Aldinga," „City of Hobart," „Oscar," nnd sieben andere Schiffe segeln bis nächsten Freitag mit Gold gräbern nach Neuseeland. 259ä Digger sind bereits seit dem 20. August nach Neusee land abgegangen und das Goldsieber ist immer noch im Zu nehmen. Da ein Gerücht im Publikum umlief, daß das per „Oscar" am Sonnabend von Neuseeland angekommene Gold hiesiges sei, so ist eine Untersuchung angestellt, die die Grundlosigkeit des Gerüchts^ dargethan hat. Die Neuseeländer Zeitungen melden mit großer Bestimmtheit, daß das fragliche Gold per Escorte eingebracht sei. . Alle Angaben stimmen darin überein, daß das Neuseeländer Goldfel...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Locale Nachrichten. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 13 September 1861

Locale Nachrichten. Richter Boötbby.—Die Angelegenheit des Richters Boothby eilt ihrer Entscheidung entgegen und unserem Unterhause (das Oberhaus hat sich darin eigentlich schon erklärt) wird bald Ge legenheit geböten werden, seine eigene und des Landes Würde gegen die—mildest ausgedrückt—verkehrte Nechtsanschauung der Nichterbank zn vindiciren. Erstens wird Mr. Hanson (der Vor sitzer des Unterhaus-Ausschusses in der Boothby-Änglegenheit) darauf antragen, daß der Bericht des Committees vom Hause gutgeheißen und angenommen werde und daß in Folge dieser An nahme das Unterhaus den Vorschlag des Reports ausführe und die Königin ersuche, ein. Neichsgesetz zu erlassen,welches unseren vom Parlamente angenommenen Acten Gesetzeskraft ertheile; und zweitens hat auch Mr. Moorhouse seine Absicht angekündigt^ am 27. d. M. einen „Aufruf' des Hauses" zu verlangen, um den Antrag zn berathen, daß das Parlament die Königin ersuchen Möge, den Richter Boothby von seinem hiesigen Posten abzube rufen, da...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Heimischer Spass. [Aus dem ``Kladderadatsch.'' [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 13 September 1861

Heimischem S p ß» lMs dem „Kladderadatsch." Müller.—Also der deutsche Handelstag wird sich das nächste Mal in München versammeln? Schultze.—Zch denke, sie hatten erst Berlin gewählt.. Müller.—Nee! Sie werden wol einjesehen haben, daß wenn es,sich, um deutsches Handeln handelt, Berlin alleweile nich der Ort dazu is. Schultze.—So is eS! Müller.—Was wäre denn- nu wol so eiientlich des vernünftigste Pro gramm für eine wirkliche nationale, Partei in .Deutschland? Schultze—Daß in so gefahrdrohende Zeiten wie die jetzigen alle die eenzelnen kleenen deutschen Regierungen zusammen jehen müssen. Müller.—Zusammen jehen? I des wäre viel zu langsam! Schultze.—Na denn: zusammen laufen. Müller.—Noch immer zu langsam! Schultze.—Na denn: zusammen stürzen! Müller.—So is es. Des is das richtige Tempo. Müller.—Nee, der arme Papst! Warum muß aber ooch all' des Malheur jrade den juten Pius lX^ treffen? Schultze.—Weil es der Zehnte nicht ertragen könnte! ^ Schnltze.—Ich. kann aus die Zeitung nich klug wer...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Der Newgate Fleischmarkt in London. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 13 September 1861

Der Mewgate Fleischmarkt in London. Die Märkte in Lond'on! Lebensquellen für drei Millionen Menschen, die alle mehr „nach der Nahrung" sind, als die mit Hunger und Appetit gesegneten Sterblichen anderer Nationen — das will etwas sagen. Nachtmärkte und die Blumen-, Frucht und Gemüsemärkte haben wir schon fxüher geschildert und auch der neue Viehmarkt ist den Lesern mit Wort und Bild in einem früheren Jahrgange gezeigt worden. Gehen wir weiter auf diesem Gebiete, in den Mittelpunkt deö alten Londons, auf classischen Boden, den höchsten Hügel der Hunderthügelstadt, bis wir dicht vor der Paulskirche auf der Nord seite stehen, wo's immer „zieht" und der Wind immer um den ungeheuren Koloß herumläuft. Der Kirche gegenüber im Norden, dicht dabei, läuft die Reihe classischer . Putzläden, wo man Hüte und Hauben, 150 Arten von Mänteln und Mautillen. Bänder und Spitzen, Kleiderstoffe fn der- und schiffsladungsweife, aber auch im Einzelnen kaufen kann. Die großen Schaufenster sind immer von drei...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
House of Assembly. Dienstag, 10. September. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 13 September 1861

House of Asscmbly. , D i e n staq, 40.ep t em b er. Nachstehende Petitionen wurden eingereicht: - 'Von 33l BeMhneM WNaroo'6 gegen deü Verkauf-einiger - dort' bel^enen 'Land-Reserven ; von 76'Bewohnern RhMie's um Kiedereröffnüng de^'dortigen^ P vom' Crafers District -- Eouncil7üm WchähtünA einer' Summe' von L1500' zur Repa ratur'- der GteenhN-roäd^ von-' einem Meeting m. Williamstown ^ ^egen Annahme einer Addresse an die Königin, um unsere Ge DW AMttÄer ^Gü'ACöinpäH Bill wurde im Cömntittee be- '' räthen - Änd^der- WaxiwuMPreis pro 1000 Cübikfüß Mas von 35^-'M-s2Vs'-H'etaHgeW/-''^ ^ ^ ^ - - - - MtMg^^es''Mk^MW^ üüf Gewährung einw'Summe öön OlWB zur RexÄa'kux-- d^ev'Dte'eHM-r'yadl-wurde BäH län- - güchn Debatte^MW'16-^egW^Ä^StiAAen '-'-attgenow'mett/ ^ ^ k Dn^Äitra^ bM M. - 'dem^'entlaffettrH'»DirMvr der ^Et'fätz Pir^ den Verlust sei tter Stellt zÄ'^FsUäMn, 'MM« b'eMhött, >kam ^ aber Mcht zur - -- EnW^Mng^^^Mhchnd der MbMt-Ddie-cheschAßfähiA Att-» - ^äWMiSkibMG'erVovi- - ^ '' M^WMd...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Colonielle Nachrichten. Parlaments-Verhandlungen. Legislativ Council. Dienstag, 10. Septbr. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 13 September 1861

ParlKmeKts-VerhaNbluNgsn. , ^ Legislativ Esuneil. Dienstag, 19. Septbr. ' Bie BM zur Erweiterung der Zurisdiction der Local-Courts wurde im Eommittee berathen. / . Mittwoch, 11. Septb r. Die Berathung Wer die Local-CourL Bill wurde fortgefetzt und mehrere- Paragraphen^ angenommen. ^ / n i- Donnerstag, 12. Sept. ^' Die Versammlung/setzte die Berathungen über Local-Courts Bill fort. - Das Haus vertagte sich darauf bis nächsten Dienstag.

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Asien. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 13 September 1861

Asien. Ehina.—^Der Erfolg der Expedition des Admirals Hope.^— Admiral Hope hat seine Fahrt, den Jangfekiang hinauf bis Han kow beendigt und ist wieder in Schanghai eingetroffen. In Nan king wurde ein Vertrag mit dem Nebellenkaiser abgeschlossen, des sen Beamte sich sehr freundlich und zuvorkommend betrugen und durch die Uebereinkunft verpflichteten, jedes englische Schiff frei den Strom befahren zu lassen. So ist einer der größten Flüsse Ostasiens dem freien Verkehr erschlossen und man glaubt daß be sonders Hankow und Kiukiang (welches, am Poyansee gelegen, durch zahlreiche Flüsse mit den verschiedenen Theedistricten in Ver bindung steht) sich mit der Zeit zu sehr bedeutenden Entrepots ausbilden werden. Kochinchina—sNeue Erfolge der Franzosen.^—In Paris ist ein vom 14. April datirtes Schreiben des Viceadnnrals Ehermer> an den Marineminister eingetroffen, welches meldet, daß die ge gen Mytho gerichtete Expedition geluugen ist und daß man sich dieses wichtigen Platzes mit Ausnahme ...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
x
Loading...
x
x