ELEPHIND.COM search the world's historical newspaper archives
From:  To: 
click here to view elephind tips
Elephind Tips
To find items containing all the words:
John Quincy Adams
Simply type the words:
John Quincy Adams
To find items containing the exact phrase:
John Quincy Adams
Put the phrase in quotes:
"John Quincy Adams"
To find either of the words:
president, congressman
Type OR between the words:
president OR congressman
For more tips take a look at the search tips page.
bubble pointer to elephind tips
click here to subscribe our mailing list
Search limited to
Clear all
Title: SüD Australische Zeitung Delete search filter
Elephind.com contains 20,996 items from SüD Australische Zeitung, samples of which are listed below. All items from this newspaper title are freely available and can be searched from the search box above. You may also search the entire collection of 2,949 newspaper titles in Elephind.com.
20,996 results
Amerika. [Newspaper Article] — Süd Australische Zeitung — 11 October 1862

A m e r i ? a. Der califörnische Dampfer „Golden Gate", welcher von San Francisco am 21. Juli nach Panama abfuhr, ist- am 27. Juli bei Manzanallo verbrannt. Bei dem Brände kamen .180 Personen ums Leben. Der ange richtete Schaden wird auf 1>/-4 Millionen Dollars ge schätzt. . ' ' Aus Washington wird berichtet, daß Arrangements ge macht worden sind, wonach das Post-Departement die für dcn Verkehr als Scheidemünze nöthigen Postmarken lie fern und daß das Schatzamt dieselben einlösen werde. Diese Marken weiden nicht mit Gummi versehen sein, und, wenn sie-entstellt, durch die Postämter gegen an dere Post-Marken ausgewechselt werden. Späterhin, wenn die Vorbereitungen dazu vollendet sind, wird das Schatzamt die Marken selbst ausgeben und einlösen, wie es durch das Gesetz vorgeschrieben ist. In dem nahe bei Newhork gelagenen Brooklyn, ver suchten Jrlänvör, eine Fabrik in Brand zu stecken, weil diese Neger als Arbeiter benutzt. Die Irländer fürch ten die Cöncurrenz der freien Schwarzen. ...

Publication Title: SüD Australische Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
England. [Newspaper Article] — Süd Australische Zeitung — 11 October 1862

,Cng land. -- Das englische Parlament ist am 1. August unter den üblichen Förmlichkeiten geschlossen worden. Die könig liche Prorogationsrede besagte nichts Besonderes. Die englische Regierung hat im Parlament erklärt, daß sie von keiner fremden Macht in Bezug auf Aner kennung der Sonderbündler in Nordamerika Mitthei lung erhalten Habe; mit Frankreich befinde sich England -bezüglich in dieser Frage in innigem Einverständniß. ' Die Vermählung des Prinzen von Wales mit der Prinzessin Alexandra von Glücksburg, einer Tochter des muthmaßlichen Thronerben von Dänemark, ist auf näch stes Jahr festgesetzt. : -Ueber den Nothstand in Lancashire gelangen täglich .'neue und überraschende Mittheilungen in die Presse. Die Arbeiter aus den Dörfern und Landstädten strömen in Masse nach Manchester und anderen Mittelpunkten der Indüstriebezirke und betteln in den Straßen. Viele wandern Psalmen singend durch die Städte und sollen ein' gut Stück Geld machen. Doch hält man es für -rathsäm, diese Wanderl...

Publication Title: SüD Australische Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Türkei. [Newspaper Article] — Süd Australische Zeitung — 11 October 1862

T ürke Die Türken haben den Montenegrinern am7.Iulibei Plava eine empfindliche .Niederlage beigebrachi. Letztere verloren einen Senator, vier Hauptleute' drei Fahnen träger und außerdem 600 Mann. Am 12. Juli fand die Vereinigung Abdi Paschas und Derwisch Paschas statt, d. h. die der beiden türkischen Operationsarmeen, von denen die eine von Norden aus der Herzegowina, die an dere von Süden aus Albanien in das Herz Montenegros vorgedrungen war. ' Auf den Fürsten von Montenegro ist von einem seiner Begleiter geschossen worden. Er wurde leicht verwundet, der Thäter ergriffen. Die Türken sind noch immer in Zabljak> wo fortwährend entscheidungslose Kämpfe statt finden. ,

Publication Title: SüD Australische Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Dänemark. [Newspaper Article] — Süd Australische Zeitung — 11 October 1862

Däne m a r V. Aus Friedrichstadt in Schleswig-Holstein wird berich tet, daß dieses früher nur schwach befestigte Städtchen jetzt in eines der festesten dänischen Vollwerke gegen Deutschland umgewandelt ist, indem es in aller Stille nach allen Seiten hin mit starken Befestigungswerken versehen wurde, in denen Pulvervorräthe und Kanonen angehäuft liegen. .

Publication Title: SüD Australische Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Victoria. [Newspaper Article] — Süd Australische Zeitung — 11 October 1862

V i cto r i a. Der Stadtrath von Melbourne hat die Ecke der Col lins- und Russell-Str aßen als den zweckmäßigsten Stand punkt für die Errichtung des Burke-Denkmals festgesetzt. T)as eben angekommene Einwanderer-Schiff „Donald McKatz" hat Typhus und Masern an Bord. — Sehr annehmbare Einfuhr-Artikel! — —Der Minister der Zölle, Hr. Anderson, wird wahrscheinlich sein Amt niederlegen und nach Europa reisen. — Der geheimnißvolle Geber der -F1000, die den eigentlichen Kern des zur Erforschung des Innern Au straliens gebildeten Fonds abgaben, ist endlich entdeckt worden und weist sich als ein Herr Kahte aus.

Publication Title: SüD Australische Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Niederlande. [Newspaper Article] — Süd Australische Zeitung — 11 October 1862

Nieder lande. . Die erste niederländische Kammer hat am 6. Aüguft mit 26 gegen 6 Stimmen den Gesetzentwurf wegen Auf hebung der Sklaverei in Surin am votirt. Das G esetz soll, am 1. Juli 1863 in Kraft treten. -

Publication Title: SüD Australische Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Schluss der Frankfurter Festschiessens. [Newspaper Article] — Süd Australische Zeitung — 11 October 1862

Schluß des Frankfurter Festschiestens. Vom herrlichsten Wetter begünstigt, hatte sich am L5. Juli eine ausgewählte Gesellschaft von ungefähr 1000 Personen zum letzten Banket in der Festhalle eingefun den. Die Verschiebung desselben von 6 auf 7Uhr, welche erst in der Halleselbst bekannt gemacht wurde, schien al len eine erwünschte Gelegenheit zu gegenseitiger Begrüß ung und freundlicher Unterhaltung zu geben. Während des Mahles spielte eine ausgezeichnete Musik, aber die schönste Tafelmusik, die Reden wollten während des Es sens die Erwartenden nicht zu neuem Gläserfüllen anre gen. Erst nach demselben ergriff Hr. Dr. Max Wirth das Wort, um den Turnern den wohlverdienten Dank für ihre aufopfernden Bemühungen während des Festes abzustatten und ihnen ein Hoch zu bringen. Der größte Theil der Gesellschaft blich bis nach Mitternacht in der größten Fröhlichkeit bei'm Glase schäumenden Weines in der Halle versammelt. Darauf sprachen noch verschiedene Redner; allein der nie enden wollende Be...

Publication Title: SüD Australische Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Russland. [Newspaper Article] — Süd Australische Zeitung — 11 October 1862

Rußland. Die japanesischen Gesandten, befinden sich gegenwär tig in Petersburg. Die feierliche Äudienz fand am 14. August statt. Wie verlautet sollte zu Anfang des Monats Septem ber eine Zusammenkunft des Kaisers von Rußland, des Kaisers der Franzosen lind des Königs von Preußen stattfinden. In Petersburg befinden sich 750 Personen in Unter suchung, welche des Verbrechens der Brandstiftung (aus politischen Gründen) verdächtig sind. In Warschau hat wieder ein Mordanfall auf eine hochstehende Person stattgefunden : es wurde auf den Grafen Wielopolski geschossen, doch erlitt der zum Tode Erkorene nicht einmal eine Verwundung. Der Thäter ist ein junger Pole, ein Lithograph^Namens Nhll. Der Fall zeigt wieder einmal recht deutlich', wie schwer es dem Kaiser von Rußland werden wird, in Polen geordnete Zustände herbeizuführen. <— Der zweite «sohn.des Kai sers, Großfürst Alexander AlexandrowiM. ist am 6. August in Warschau eingetroffen. — Eine über ganz Nußland ' verzweigte MiliLä...

Publication Title: SüD Australische Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Special-Bericht Hamburg, den 25. August. [Newspaper Article] — Süd Australische Zeitung — 11 October 1862

Hamburg, den 25. Auäust. Im Ganzen genommen haben wir hier in Deutschland einen ganz ruhigen Monat verlebt. Die.einzige erwäh nenswerthe Unruhe war im benachbarten Hannover, wo allerdings einige tumultarische Auftritte vorgefallen sind. Grund dazu und Folgen davon sind wie folgt : Vor un gefähr zwei Monaten fiel es dem Könige ein — als souveräner Herr und Oberhaupt der Landeskirche — den von Martin Luther geschriebenen und seit der Reforma tion in allen Schulen gebrauchten Katechismus zu ent fernen und durch einen von ihm (dem Könige) selbst ver faßten neuen zu ersetzen. Dieser Schritt wurde durch königl. Verordnung bekannt gemacht, in welcher alle Schullchrer und Borsteher aufgefordert wären, sich der neuen Ordnung zu fügen, was auch geschah. Inzwischen kam dieser neue Katechismus nach und nach in dieHänve der Eltern und Schüler, und diese fanden so viel Anstö ßiges darin, daß in kurzer Zeit eine große Opposition sich bildete, die auch von Tage zu Tage wuchs und nach allen Theilen ...

Publication Title: SüD Australische Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Ankunft der europäischen Post. [Newspaper Article] — Süd Australische Zeitung — 11 October 1862

Ankunft der europäischen MM. - ^ Der Dampfer „Cith of City" erreichte Glenelg mit der europäischen Post am vorigen. Freitag, nach einer ^ äußerst günstigen Reise von nur 100 Stunden- Die Nachrichten reichen bis zum 26. August und sind von all gemeinem, wenn auch nicht ungewöhnlichem Interesse. Hiermit lassen wirden Bericht unseres Hamburger Eorre-- ^ .spondenten folgen, dem wir zur Ergänzung eine Reihe aus andern Quellen geschöpfter Paragraphen beifügen :

Publication Title: SüD Australische Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Italien. [Newspaper Article] — Süd Australische Zeitung — 11 October 1862

Italic n. Ital i e n ist neuerdings von ernsthaften Verwick lungen bedroht. Zwilchen Garibaldr,. der sich an die Spitze der italienischen Bewegungspartei gestellt hat und der Regierung Victor Emannel's besteht ein Zwiespalt, der bis zum Bürgerkriege auszuarten droht. In einem Walde ber Eorleone auf Sicilien hat Garibaldi seine kampfbereiten Anhänger, die aus allen Gegenden Italiens ihm zuströmen, versammelt und von hier aus flammende Ausrufe erlassen, welche das Land begeistern, In einer dieser Proclamatwnen bezeichnet der General den Zweck des von ihm beabsichtigten Unternehmens die „Bekämpf ung hochmüthiger ausländischer Unterdrücker," Ob er diese in Rom, wo übrigens bereits die größte Aufregung herrscht, oder sonst wo aufsuchen will, ist in tiefstes-Ge> heimniß gehüllt. Mittlerweile hat auch Victor Emanuel eine Proklamation erlassen, in welcher er die Nation auf fordert auf den Ruf des Königs zu warten, und in welcher er jeden andern Ruf für einen Ruf zum Auf stande, zum Bürge...

Publication Title: SüD Australische Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Deutschland. [Newspaper Article] — Süd Australische Zeitung — 11 October 1862

D e u t sch l a n ö. Die Negierungen, welche die Wiener ConferenzenDr Feststellung von Reformen für die deutschen Bundesver hältnisse beschicktes nämlich Oesterreich, Bayern/Würt temberg/Sachsen/Hannover, KurHessen, Hessen-Darm stadt und Nassau haben beim Deutschen Bunde den An trag' gestellt, durch eine Versammlung Abgeordneter aller deutschen' Ständeversammlungen die in Aussicht gestell ten Arbeiten der Bundescommisfion zur Feststellung einer für ganz Deutschland gültigen Civilprozeßordnung und eines Obligationsrechts begutachten zu lassen. Auch hat Oesterreich einen Antrag zur Errichtung eines Bundes gerichtseingebracht. Daß dies keine Bundesreform, selbst nicht im Sinne des gemäßigsten Meralisinus wäre, da rüber kann man keinen Augenblick im Zweifel sein. Cha rakterisch genug befriedigt eine solche Reform selbst ein Ministerium Heydt-Noon nicht. Preußen hat in der selben Sitzung, in welcher der Antrag gestellt wurde/ so fort gegen die Ausführung des Vorschlags Verwährung eingele...

Publication Title: SüD Australische Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Schwarzer Brand. Mitgetheilt von Dr. C. Mücke. [Newspaper Article] — Süd Australische Zeitung — 15 October 1862

S ch tv a r z e r B r a n d. Mitgetheilt von vi-. C/Mucke.'. Es ist sehr schwer, die nqchjten/und wahren Ursachen, einer noch unbekannten 'Krankheit^'zu'' erkennen.-^! '.Qhne^ diese Erkenntniß- aber ist eine rationelle Heilung dersel ben unmöglich. „Sckwer dringt! der erschaffeneMeistM die Geheimnisse der Natur;" und doch ist ewiges Stre ben nach Erkenntniß des Geistes.Element. ' Ein recht ernste,- Feind bricht aus unsere friedlichen Felder ein. Er lauerte seit Jahren cin unsern Grenzen, sandte einzelne seiner.Vorposten ans, und rückte nun seit zwei Iahren allmählich, aber unaushaltsam, mit seinen'. Heeren nach. Mehr als eine Million von -F, nach einer Berechnung im „Register"/hat. uns seine Ernährung bereits gekostet; doch ist, dieß zunächst nur sein erstes Handgeld. 'Ulidwierüstet sichder Mensch, der so gern sich der Weisheit rühmt,' als' Krvne der Schöpfung?. Wie bekämpft er. den Feind ? Mit welchen Waffen? Sind diese Fragen uir Zeit auch noch nicht völlig klar zu beantworten, so...

Publication Title: SüD Australische Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Die Murray-Bahn. [Newspaper Article] — Süd Australische Zeitung — 15 October 1862

D i e M n rray - B <t h n. Während Süden und Norden der Kolonie sich über Zweckmäßigkeit, Unkosten und Richtung der projectirten - Murrah-Eisenbahn streiten, Kapuuda für die North-West Send Partei nimmt, Herr D. Ranrall einen Bahnhof an feine eigene Schwelle zu zaubern wünscht, und Gumcracka . in.einer altmodischen Chaussee seine höchste Seligkeit sucht ; während Hr. Lindsay für den Süden ein gutes Wort ein-. legt und mit Umgehung aller Natu, Hindernisse das buckelige Terrain zwischen Adelaide nnd Goolwa durch complicirte Windungen zu täuschen hofft; das Land aber im Allge meinen sich vom ersten Schrecken der Aussicht auf eine neue Anleihe zu erholen bemüht ist, hat das Parlament, ohne sich irre machen zu lassen, in aller Seelenruhe den zur Her stellung der Bahn nöthigen Act genehmigt nnd dadurch einen bedeutenden Theil der streitigen Punkte snmmarisch ! ents chieden. In Folge dies er raschen Thätigkeit wird die Regierung im Stande sein, sofort nach der Prorogation Vermes...

Publication Title: SüD Australische Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Victoria. [Newspaper Article] — Süd Australische Zeitung — 15 October 1862

c t o r ' Am 20. d. Mts. soll die Eröffnung der Eisenbahn bis nach Sandhurst stattfinden. — Der Geistliche I. Barrh hat sich insolvent erklärt, nachdem er lange Zeit Prinzipal des katholischen Stifts gewesen und mit den Geldern desselben nach Willkür ge schaltet hatte. - - ^ Der Pystdampfer „Madras" ist erst.am Freitag Morgen in Melbourne angelangt. / — Der „Argus" veröffentlicht ein von Iubal em pfangenes Telegramm vom 5. Sept., welches meldet, daß die Königin schon nach.Deutschland abgereist ist, daß - der ENbischof von Canterburh todtkrank ist und daß der amcrikanische Sonderbund weitere Siege ersochten und! McClellan genöthigt habe, sich vom St. James-Flusse zurückziehen. " —Die Herren McKinlah und Landsborough sind von der Caledonischen Gesellschaft durch ein Bänke t fötirt worden. . ' — Die Escorten letzter Woche betrugen 37,235 Un',en. — Drei Männer, sind wegen Törtung eines Mannes, zu Daylesford in einer durch Trunk verursachten Rau ferei vor das Central-Gericht gewiesen wor...

Publication Title: SüD Australische Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Aus der Ferne. [Newspaper Article] — Süd Australische Zeitung — 15 October 1862

oer Ferne. — ^Deutscher Turnverein in Londons DaS rege po^ ^ Mische Leben in Deutschland, und Ringen nach einheit licher Gestaltung unseres Vaterlandes,. ist auch yuf diö^ Deutschen in England nicht ohne Einfluß geblieben. Der^ Deutsche fühlt endlich, daß es seine Pflichtund Schuldig-' keit ist, die hervorragende SteÜe im europäischen Staa^ ! tenshstem sich zu erringen, welche ihm gebührt, und nach^ langer Erschlaffung tritt er auch im Auslande als Äuge-' höriger einer großen, sich ihrer Kraft bewußten Nation, ' auf. Als erste Frucht dieses erlangten Selbstbewußtseins begrüßen wir die' Gründung zahlreicher Vereine, undi unter diesen nimmt jedenfalls der deutsche Turnverein yf London einen hervorragenden Rang ein. Am 21. ÄM v. I. begründet, zählt er jetzt an 5V0 Mitglieder, theils Turner, theils Turn freunde, theils nicht-deutsche TurnM Letztere haben bei den Versammlungen zwar kein StiMm recht, aber auf dem Turnplatze stehen sie ihren deutschet/ Eameraden gleich. Das Turnlokal befin...

Publication Title: SüD Australische Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Neu-Süd-Wales. [Newspaper Article] — Süd Australische Zeitung — 15 October 1862

M e tt > S ii d - W a l e s. Der Entwurf zur Neuschaffung des Oberhauses ist Zum Gesetz erhoben worden. / — Hr. Wentworth (Fi11anunknister) hat resignn t. — Man spricbt davon, daß eine Melbournes Actien GeseMcbast die Eisenbahnen pachten werde. - /— Das Unterhaus weigert sich, für den Neubau des Parlaments-Gebandes Gelder zu bewilligen. Diebe sind in einen Inwelier-Laden in George Sir. eingebrochen und' haben daS gan^e Schaufenster ausgeräumt.'Bon den Thätern hat man noch keine Spur.

Publication Title: SüD Australische Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Advertising [Newspaper Article] — Süd Australische Zeitung — 15 October 1862

T Schumacher, L an d - A g ent. Pirie-Street, Adelaide, ^ Wm. Körten, Land- nnd Commissions-Agent^ C. E. TideNMM, LanH-Agent ^ Änetron^a » s> Curriestreet, Adelaide (nahe dem Wellington Jnn). ^ - e l s e r in großen und kleinen Summen werden vom Unterzeichneten aus gesehen. . ' Rö. Agenten- und Dolmetscher-Unkosten fallen sämmtlich weg. W. B. Herford, Notar. 1271Z King William Street (Green's Exchange.) UUMM^MWW Kreis-Meap-MaskHinen - ^ ^ von 1861 und I8L2. ' ^ T.. L» E. Martin haben abermals das Vergnügen, ihren Freunden anzuzeigen, daß sie so glücklich gewesen sind, die ersten Preise'bei den Gawler- und Kapunda-Ausstelliingen davon zu tragen. - ,' I 8 S !. - Ihre. Freunde werden sich erinnern, daß sie voriges Jähr den ersten Preis für Reäp-Maschinen davon trugen, worüber in ihren Anzeigen und Placäten sowohl in deutscher als englischer Sprache das Nähere erschienen ist. ' ^ ^ 7! ' 1' ^ 8 S 2. . ^ - Z ! Dieses Jahr, nachdem sie.gesehen, mit welchen Scbwierigkeiten sogar die best...

Publication Title: SüD Australische Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Kolonielle. Parlaments-Verhandlungen. Dennerstag, den 9. Octbr. Gesetzgebender Rath. [Newspaper Article] — Süd Australische Zeitung — 15 October 1862

Molo n i s S ! es. P «z v la zu ents - Ve r h n « b lunge n. Donnerstag, den 9. Octbr. ^ Gesetzgebender Rath. . - Specielle Berathung des Friedhofs- Regulativs. Erste Lesung des Victor Harbour-Eisenbahn-Entwurfs. Dritte Lesung des Landfonds-VerwendnngS-Entwurfs und Ge richts - Procedur-Entwurfs. ^ ^ / - Hr. Everard interpellirt? den Chef-Secretär. .mit der Bemerkung, daß das Ministerium verfassungsmäßig nicht langer als 3Monate, ohne Parlamentssitze einzunehmen, iin Amte verbleiben könne; und Letzterer erwiederte, daß? die Negierung die Sache in Erwägung gezogen habe und sich wahrscheinlich dadurch zu einer sehr frühzeitigen Zu sammenberufung der Kammern veranlaßt sehen würde. In Erwiederung aus weitere Interpellationen erklärte^ der Vorige, daß er die Berathung des Appropriations Entwurfs aufschiebe, bis die verbesserten Schemata des Staatshaushalts Vorgelegt werden könnten. Haus der Abgeordneten^ - Hr. Bagot überreichte eine Petition ans. dem Light District zu Gunsten der Mnrray-E...

Publication Title: SüD Australische Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Marktbericht. Adelaide, Montag Abend, 13. Oct. 1862 Vreis-Courant. [Newspaper Article] — Süd Australische Zeitung — 15 October 1862

Marktbericht. Adelaide, Montag Abend, 1N O.ctv 1862 Preis-Couranl. Mehl, seines z. Berschiffg. F11.—F12. „ zweites F9—10. Weizen zur Verschiffung 4s. pr. Bushel. „ in der Stadt 4«. 6c!. pr. Bushel. Ger ste, engl. 5s.—5s. 6c!. p. Bushel. , Cap 3s. 6c!.—3s. 9c!p. Bushel. Haser 5s.—5s. 6 c!. pr. Bushel. Bran 11—Z2Ä. per Bnshel. Pollardi3c!. ver Bushel. Karto ffeln -Ll0. per !Lonne. v. Butter, frische 3c!. pr. Ä E i e r 8cL per Dtzd. Zwiebeln 21s. per Centner. olonial - Wein. je nach Qualität» 4r—?s. per-Gallone. -S chin ken8 —9c!. per Speck 5—6c!. per T Honig per A 6c!. Kä se Per W 3c!. .Cedernholz 6—8c!. pr. Qnadratfnß. Fnßbodendielen, 6^bei IV2" 2—2^/-c!. pr. Fuß. Batteus>7bei 2^4^/sc!.pr. Fuß. Ka-tteu^ 3 Fuß lang, 16». pr. 1000, Colonial. F e n z dr ath, schwarzer, Nr. 4 n. 5, F18—2V pr. Ton. .- galvanisirter, Nr. 4-n. 5/.F23—24 Pr. Ton. Zinkbleche, Nr. 9 u. 10/5Vs. Pr. Cent.. Dielen-, 9 bei 3", ungeschnitten,.6-—6!/!-Z. pr. Fuß, und andere , Dimensionen im Verhältniß; jed. Schni...

Publication Title: SüD Australische Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
x
Loading...
x
x