ELEPHIND.COM search the world's historical newspaper archives
From:  To: 
click here to view elephind tips
Elephind Tips
To find items containing all the words:
John Quincy Adams
Simply type the words:
John Quincy Adams
To find items containing the exact phrase:
John Quincy Adams
Put the phrase in quotes:
"John Quincy Adams"
To find either of the words:
president, congressman
Type OR between the words:
president OR congressman
For more tips take a look at the search tips page.
bubble pointer to elephind tips
click here to subscribe our mailing list
Search limited to
Clear all
Title: Adelaider Deutsche Zeitung Delete search filter
Elephind.com contains 3,155 items from Adelaider Deutsche Zeitung, samples of which are listed below. All items from this newspaper title are freely available and can be searched from the search box above. You may also search the entire collection of 2,949 newspaper titles in Elephind.com.
3,155 results
Vermischtes. Reise durch die Bank von England. (Schluss.) [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 3 August 1860

Vermischtes Reise durch die Bank von England. (Schluß.) Wider durch verschiedene Bureaur und Corridors', deren Merk würdigkeiten wir bei Seite liegen lassen, kamen wir an einer zahllosen Reihe von langen abgesäcberten Arbeits.Pulten voller Menschen vorbei, die zum Theil hinter Stößen von alten Bank z noten (dte hier zum „Löschen" gebucht und in großen Bünveln S der „Bank-Bibliothel" für zehnjährige Verwahrung und endliche täglichte Verbrennung überliefert werden) versteckt waren und hier nud da bloS mit dem Scalp hervorragten, in den großen Salon des Hauptcasstrers, der selbst ni^t sehr bei Casse zu Z sein, fondern nur die Gold- und Notei-massen untergebener Be ! amteit neben und um sich zu dirigiren und zu controliren schien/ Rechts neben ihm dursten wir durch eine große Spigelglas Nhür in das Atlei heiligste schauen, aber e6 ni l't betreten. Wir ! sahen links eine lange Neihc von Glaskasten, in deneu niedliche Mechanismen von Rudern, Hebeln und Federn mit goldenen Sovereigns oder ...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Officielle Nachrichten. Kronland-Verkauf. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 10 August 1860

9^ cd richten. Kroulcmd-V erkauf. 'vlgenoen ^roulaudereien werden in dem neuen' Courthause in Adelaide am Donnerstag den 23. Aug. um 1t Uhr öffentlicd verWust werden. Devottt- r>l5^

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Frankreich. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 10 August 1860

Frankreich. Paris. 14. Mai. Die Pariser officiösen Journale scheinen „neue Znstructionen" erhalten zu haben; sie äußern sich.jetzt mil der, als bisher über Garibaldi; man spricht wieder von dem „Ge neral" Garibaldi (nicht mehr kurzweg von Garibaldi). utid man fängt an zuzugeben, auf Seiten des Königs von Neapel möchte doch auch einige Schuld liegen, daß die Dinge so weit gekom men.—Man will hier wissen, Frankreich imd England seien auf dem Punkte, sich über die sicilianische Fmge zu verständigen; sie wurden jede Intervention fern halten,, damit'die Sache, zwischen dem Könige von Neapel und dessen Unterthanen direct abgemacht werde; Sardinien habe versprochen,' die Abfendung von Verstär kungen zu verhindern, weil sonst Oestreich seinerseits mit directer Jnterventian drohe. Diese Angaben verdienen wohl noch der Be stätigung. Paris, 16. Mai. Der Großfürst Nieolans von Rußlund wird diesen Abend in Paris eintreffen und im Hotel du Louvre sein Absteigequartier nehmen. Er wird, wie man nun...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Fahrplan. Adelaide & Port-Eisenbahn. Von Adelaide um [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 10 August 1860

R a h r p l a n. Adelaide- <K Port-Elsenbayn. Von Adelaide um 7 30 9 13 11 15 1 40 3 30 5 20 Vom Port um 8 20 W IS 12 45 2 30 4 30 6 15 Sonntags—Von Adel.—9 I 30 3 30 6 30 " V0M Pott—10 2 20 4 30 6 30 Adelaide- und Gawler-Eisenbahn. Von Adelaide um—7 13 II 4 Gawlertown—9 1 5 45 enntags—Von Adelaide um—9 15 3 l5 von Gawlertown—I 15 5 20 Adelaide und Kavunda-Eisenbahn. Von Adelaide um—7 15 11 4 „ Kapunda um-7 11 415 Sonntag von Adelaide um—8 15 4 V „ Kopunda um-t

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Russland. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 10 August 1860

Rußland. — I)em „Nord" wird aus Moskau vom 4. Mai geschrieben, daß samnuüche 300,000 Tartaren der Krim im Begriffe sind, nach der Türkei auszuwandern, weil die russische Regierung die Absicht habe, sie ins Innere von Taurien zu translociren, da sie während des Krieges mit den Feinden Rußlands srattrnisirt hätten.

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Vorwärts. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 10 August 1860

Vorwärts. Jeder lebt sein eignes Leben, Jedem schlägt sein eigen Herz; Wie die Stunden drin es'weben, Wird es seine Lust, sein Schmerz, Vorwärts! Vorwärts! Es bestehet Nur was in sick selbst bewährt. Was im Leben untergehet, Ist des Lebens nicht mehr werth. Vorwärts! Vorwärts! Denn verloren Ist die Thräne, die ihm sällt: Alles, was aus Gott geboren, Ueberwindet auch die Welt. Frisch an's Werk und reg' die Hände, Schaffe rüstig für und für; Wahrlich! Wahrlich! und am Ende Liegt die Wett zu Füßen Dir. — Wien ist eine große Stadt, in welcher ein junger Mann gegen Abend spazieren ging. Vor ihm her schrill eine junge elegante Dame. Der junge Mann dachte grade: der tausend ist die schon! da verlor die junge Dame etwas und verschwand um die Ecke. Der junge Mann bückte sich, hob's aus: eine elegante Brieftasche Was war darin? Geld nicht, aber man cher feine Brief. Die Mutter hatte sie geschrieben, eine offen bare reiche Frau in der Provinz: die Tochter war in Wien bei der Tante zum Besuch (...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Englands Ansicht über die Lage Deutschlands. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 10 August 1860

ü 5 Englands Ansicht über die Lage Deutschlands. ' ÄMdoN."Die /,Times" vom !6. Mai hat einen Leitart kel, der die englische Ansicht der deutschen Verhältnisse klar darlegt und den wir deshalb hier abdrucken'.—Der Kaiser der Franzosen hält -eS für nothwendig, die aufgeschreckten Gemüther Deutschlands zu be ruhigen, und wenn das Heilmittel nur dem Uebel gewachsen wäre, so gäben wir gerne zu, daß es niemals so passend war, wie jetzt. Auf den ersten Blick scheint es, daß Deutschland die größte Ursache zur Unruhe hat. Wenn zwölf Millionen Italiener, die im Nord östen von Oestreich und seinem furchtbaren Festungsviereck bedroht, der l Seeküste der überlegenen Kriegsflotte Frankreichs ausg-setzt ^ ^un-d mit einer noch jugendichwachen Regieiung behaftet sind, dem ' -Sieger von Magenta und Solferino solchen Schrecken einjagen kön Mxn, daß er sich nicht sicher glaubte, bis er Savoyen und Nizza ijys)glommen char>. um ^ sich dahinter zu verschanzen, welche Gebiets st recke wird Frankreich br...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Auswartige Angelegenheiten. Die französische Beruhigungs-Politik. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 10 August 1860

tti-'rDie.!Aufgabe, welche .sich der Kaiser Louis Napoleon zunächst iMetzt hat,! ist: nach allen Seiten zu beruhiget,, das wachgewordene äMMliuen Europas zu beschwichtigen. Hr Thouvcnel schreibt eine - Depesche nach der wandern, daß Frankreich nichts im Sinne hat, als Mne Grenzen zu sichern, wo es wegen seiner Sicherheit noch ge rechte' Unruhe hegte. -Das arme Frankreich, das. in so grosier Ge rWr-^steht von Italien, Deutschland rnd der Schweiz angegriffen zu -Mrdey!u> Zur Beruhigung Englands schreibt Herr Y Thouvcnel Heck-MMn. Verflgnh, d'„ß Belgien ganz außer Gesahr sei; es . enstire auchnicht die mindeste. Aihnlichkeit zwischen der Stellung. ^Frankreichs! W den Alpen und seiner Situation am Rhein. Dem .Mrd Lobn wird gesagt, die . Discussion über Savotzen könne ein -Praktisches Resultat nicht mehr haben, aber wegen der Schweiz dürfe -«r Mnz ruhig'sein, Frankreich selbst nehme das größte Interesse an 5der ^Erhaltung der Schweizer Neuttalität, und darum sei in dem Tu Finer'Vertra...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Schleswig-holsteinische Zustände. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 10 August 1860

Bertin, :der Wfl^tgem-SiMnPMs Abgeord^ 'netenhauseK beleuchtete,der AbgeordnetemVeid- däSMchtSperhält--' mß- in'Betreff:'der-'ZufttckengHörMitZ -HMejAsi.' uD Schles wigs. Habe Dänemark M fMher 'Eingriffe in die Rechts Schleswigs, erlauben wollen,-so' habe^ eK'zur CpMpetenz deS ReichskammergerichtS gehört, Einsprache ssögen ein! solches Ge bahret? zu erheben. -.Dtzr^ erHe'-ZnMpMtion^ersüth s.l schon 1803 gemacht, aber-.damals-'l durch';'döwchdelw?Herjog'..von Au güstenburg verhindert worden." 'Redner gcht sodann auf die weiteren Vorgänge von ^t348 am^Äber^ ) Wf^pie Zusilzerung des preußischen Generals-v.'Thümön^ daß Wer derzeitige Stand der Dinge beibehaMn werden foll/; habe ^dib Statthalterschaft die Armee entwaffnet und'eÄlaffem "Hier liege die moralische Verpflichtung M Preußen.chW?wshl oäusMc Hand. Aber 'vergessen.''-dürfe! mM-.mch't, "chM''dW dänische Gesandte in Frank furt währü^o des Krieges Ablieben^ auch Destrelch feinen Ge sandten aus Kopenhagen nicht i Mserufen. ^'Diese Ve...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Die Verfassungsfrage in Kurhessen. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 10 August 1860

Die Verfassungsftage in Kurhessen. Berlin, 17. April. Die Gleichgültigkeit, mit weiter der größere Theil Deutschlands die Verfügungen des Bundestages in Beireff der kurhessischen Verfass-nu^s-Wtrren hinnimmt, ist eine in hohem Grade auffallende Erscheinung. Der Kampf, welchen im Jahre 1850 ein kecker. Büreaukrat gegen die alt be gründeten, in anerkannter Wirksamkeit bestehenven Rechte Kur hessens unternahm, ein Kampf, den dieser Büreaukrat nur durch setzte, weil er in einer politischen Intrigue größten Maßstabes (Oestreich gegen den Unionsplan) einen Stützpunkt fand, hattet Jahre lang den gerechtesten und allgemeinsten Unmuth in ganz Deutschland aus sich gezogen; niemals war unter schlechteren Vorwänden eine Verfassung, mit welcher dock zwanzig Jahre lang regiert worden war, umgestürzt worden, niemals hatte man sich gewaltsamerer und , unen Mulvba c^rer Mittel' bedient/: um. den Rechtssinn eines Volkes, dem selbst Graf Rechberg das Lob angestammter Treue nicht entsagen konnte, zu er...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Die neueste Nordpolfahrt des Capitain M'Clintock. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 10 August 1860

Die neueste Nordpolfahrt des Capitain M'Clmtsck. Die Reisen zur Aufsuchung einer nordwestlichen Durchfahrt, die Von. den seefahrenden und handeltreibenden Mächten schon nach der Entdeckung Amerikas unternommen wurden, sind auch in tpäterer Zeit noch stets fortgesetzt worden, und je mehr man die Ueberzeu gung gewann, daß eine solche Durchfahrt, die den atlantischen und stillen Ocean verbinde, erestiren müssen, um so eifriger verfolgt man die auf die Entdeckung derselben zielenden Unternehmungen. Der Vortheil einer direkten Verbindung mit Asien, wohin man von der alten Welt nur um Amerika herum gelangen kounte, war zu ein leuchtend, als daß man den zwischen beiden Ländern in der Polor gegend lldgenden Weg nicht hätte aufsuchen sollen, und so sino zu diestm Zwecke die Erforschungserpcditionen in der Neuzeit nicht we. n.iger b-trieben worden, als es vor Jahrhunderten der Fall gewesen, wo im Nordosten Amerika's die Emdecknng der Hudsonsbay, Da-^ visstraße, Bafsinsbay, des Lancastersunds ...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Vermischtes [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 10 August 1860

W e r ns i s eh t e s — sDamentoiletten sonst und jetzig—Man hört jetzt häusig die freilich sehr alte Klage über den übermäßigen Putz der schö nern Hälfte des Menschengeschlechts; doch geht diese Klage nur von den Männern aus und man darf also wohl ni^t viel dar auf geben. Um- diesen Ungläubigen zu zeigen, wie wohl sich die Geldbeutel derselben jetzt, gegen f.ühere Zeiten gerechnet, fühlen müssen, lassen wir -nachstehend eine kurze Beschreibung älterer Moden folgen. Die große'ästhetische Wahrheit: „Je einfacher und naturgemäßer, desto schöner," bricht sich langsam aber sie gesgewiß Bahn, zumal wenn Männer und Mutter, Helden aus Freiersfüßen, Kleider- und Courmacher hübsch brechen helfen. Im Ganzen und im Vergleich zu früheren Zeiten dürfen wir uns, die wir Moos und Moneten für den Verschönerungstrieb .unserer weiblichen Anhänge znfammenfchwitzen müssen, schon jetzt glücklich preisen. Da ein großer Theil unseres Glückes im Vergleichen unserer an sich noch nicht ganz glücklichen Lage ...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Colonielle Angelegenheiten. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 10 August 1860

ColonieUe Mngeiegenheiten. KirMiche StaiHikey^Die lePe >,GouvernemM enthätt als Äeitra^M dW letzten' E^nsus -der 'Provinz eine Ue bersicht der religiösen^ Bekenntnisse der Bewohner Sndastraliens ANd werden deren ^ verschiedene Arten aufgeführt, unter welche sich ziemlich allgemein alle Einwohner gestellt haben, so daß nur ein kleiner Theil als Meligion unbekannt" aufgeführt ist. Die erwähnte Uebersicht ist nun wie folgt:— Religion. ^ Erwachsene. Kinder. Total. Kirche von England! . . > 23,295 20,292 42.587 Schottland . '2,766 2,066 4,321 Katholiken . . . 9,606 5,988 15,594 Jndependentenod.Congregationalisten3,339 2,929 6,268 Baptisten . ' v . 1,859 1,565 3,424 Wesleyänische Methodisten . 7,629 6,693 14,322 Primitive ^ 1,831 3,672 Bibel Christen > . . 2,135 2,081 4,216 Freie KiHe von' Schöttltmb . 2,222 1,915 4,137 Vereinigte Presbyterianer . 876 ' 697 1,572 Lutheraner ^ . . 6,230 5,005 11,235 Mährische Brüder . ' 132 85 217 Duäket . ' 84. 40 124 Anitarier . ... 304 189 493 ...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Unsere Nachbacolonien. Victoria. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 10 August 1860

^ >l-u Bietoriä^-^ /utt ::^.?:-50^ "-Hie Mebourner DeutfDe Zeitung'MM^ 20. Zuli Heilt Wen Mem mit na^ftehendekl^Bemetkungeu ihr Aufhören ' An unsere Leser.-^Mit der'MchDri/NümMeo^wird' unsere «Zeitung äufhö^ech/M Wochenschrift 'zu erscheinen. Die wäP rend des eilfmonatlichen Bestehens derselben gesammelten Ersaht rungen haben uns überzeugt, daß das deut! che Element in Vic toria noch nicht genugsam enlfaltit ist, um die Herausgade einer wöchentlichen Zeitung ohne altzugroße pecuniä'.e Opfer für die EigenthüM'.r zu ermöglichen. Auch halten wir uns nicht für. gerechtfertigt, die uns von vielen unserer Freunde auf das be reitwilligste gemachtiN ^.nerbieten auf Unterstützung anzunkh'^en, da wir uns am Ende doch zur.Zurückerstattnng delselben mo ralisch velpstichtet fühlen würden. Wir bekennen offen, daß wir mit Vergnügen auf unser publicistisches Wirken zurückblicken; wir haben mit Lust und Liebe gearbeitet, und Hessen nicht ganz ohne Nutzen für un ere Leser. Opfer zu bringen, waren ...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
New South Wales. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 10 August 1860

New South Wales. Sydney, 6. August.—Die „Achilles" von. San Franziöco ist hier mit 25,000 Bushel Weizen angekommen. Sie berichtet daß die „Allida" nach Melbourne ahgesegelt sei, mit mehr als j 000 Sack Weizen und daß die „M-dnight" für denselben Ort srach tete. ^ ^ ^ ^ -) In Folge dieser Isnfuhren^ ist ^der Markt zwar gedrückt/jedoch sind d'e Preise noch dieselben.

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Parlaments-Berhandlungen. Freitag, 3. August. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 10 August 1860

' , H^arilame^ts-VerhaZ!dZungen»' Freitag, 3. August. Mr. Lindsay übergab eine von 62 Personen unterzeichnete Peti tion mit der Bitte um Gewährung von ^4090 als eine Substdie für einen Küstendimpfer, der bei Rapid Bah und an anderen Jet lies an der Küste regelmäßig anzulaufen hätte. - Mt. Santo übergab eine Petition von 98 Bewohnern des West- ' lichcn Theils von Adela'de mit der Bitte, den Ueöergang üher'die Eisenbahn am Ende von Morphett-street dem Publicum wieder zu eröffnen. ? Auf eine Anfrage des Mr. Coglin erklärte der Schatzmeister, die Regierung habe es in Berathung welche der am Port bald leer wer» ^ denden Regicrungsgebäude zu einem Hospitale eingerichtet werden könne und solle diese Angelegenheit bald entschieden werden. Auf eine Anfrage, des Mr. Grundy erklärte der Attorney-Gene ral, die Regierung beabsichtige, sobald die jetzt vorliegenden wichti geren Angelegenheiten erst beseitigt seien, eine Bill zur Regulirung den ärztlichen Praxis dem Hause vorzulegen. Der Bautenmin...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Italien. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 10 August 1860

Italic». Tvril!, 10. Mai.—Die Tnriner „Opinione" vom 12. d. ver- z öffentlecht die an diesem Tage von dem Conseilpräsidenten der Abgeordnetenkammer vorgetragene Motivirung des Vertrags vom 24. März. Dies ziemlich kurze Aktenstück besagt, ein so glänzen des Resultat, wie die Bildung eines italiänischen Königreichs von II Millionen Einwohnern, habe nothwendigerweise einen großen Einfluß auf die äußere Politik des Königs ausüben müssen. Frank reich habe der sardinischen Regierung dargelegt, daß es unter die sen Verhältnissen nicht passlich sei, die in den Verträgen von 1815 durch Europa festgesetzten Gränzlmien an den Alpen beizubehal ten; die französische Regierung verlangte daher die Provinzen jenseits der Alpen als Grenzberechtigung. Der König und seine Minister hätten in diese Forderung gewilligt, weil neuere Erfah rungen bewiesen hätten, daß Undankbarkeit die schlechteste Politik sei. Die königliche Regierung habe aber sehr wichtige Bedingun gen gestellt. Erstens sei Frankreich ve...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Neuere europäische Nachrichten. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 10 August 1860

Neuere europäische Nachrichten. Zn Melbourne ist durch mit einem Schiffe, welches dort ge stern eintraf, eine Londoner Zeitung, die „Home News." vom 26. Mai angekommen, aus deren politischem Summarium fol gende Nachrichten telegraphisch hierher gemeldet sind. . Bedeutende Geldbeiträge sind von England ans an Garibaldi abgesandt. Dem Auffinder der Gebeine Sir John Franklins, Capt. Leo pold McClintock ist das Ehrenbürgerrecht der Stadt London ver liehen. Der Bischof von London hat dem katholisirenden Prediger an der Kirche St. George in the East in London, Mr. King seines Amts enthoben und damit den scandalösen Auftritten in jener Kirche ein Ende gemacht. Der Prinz von Wales ist von den Stadtbehörden New Jorks eingeladen, nach Beendigung seiner Tour in Canada auch ihre Stadt mit einem Besuche zu beehren. Eine furchtbare Explosion des Peninsular Dampfe oots „Odessa" hat in den Southampton Docks stattgefunden. Lord Brongham ist zum Kanzler der Unive sität Edinbnrg er wählt. Der Streit z...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Gerichtshöfe. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 10 August 1860

Gerichtshöfe." Snpreme Court— Vietona-spuare. Offen an den Wochentagen von lv zn 3, Sonnabend von !0 zu 12. Nichter: Sir Charles Cooper, Hr. Benj. Boothbyu. Hr. E. C. Gwynue.—-Die 4 jährlichen Criminal-Si tzungen beginnen am 2. Montag im Februar, am 3, Montag im Mai, 2. Montag im August und am 3. Montag im November. Die vier Civil-Sitzungen des Supreme-Court beginnen in der Mitte der Mo nate März. Juni, Leptember und December Scheriffs Office —Office und Geschäftsstunden wie oben. Scheriff, M. N- Boothbp. Appellations-Coart—Sr, Ex'c der Gouverneur und bie Mitglieder des C^ecativ-Naths mit Ausnahme des Attoruep-Generals. Insolvenz Court —Im )ocal-Eourt Office. Offen wie oben. Der Court untersucht Jnsolvenzsälle Mon tags, Dienstags, Donnerstags und Freitags. Com missair, Hr. C Mann, Loeal-C ourts.—Diese Gerichtshofs sind jetzt in fast allen Distncten derColonie eingeführt. In Cri minalfällen urtheilen sie bei kleineren Diebstählen und tätlichen Angriffen und können bis auf 6 Monat Ge ...

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
Briefkasten. [Newspaper Article] — Adelaider Deutsche Zeitung — 10 August 1860

Briefkasten. Herr Dr. E ... . n.—Ihre Einsendung kann keine Ausnahme finden, da dieselbe zu persönlich gehalten ist und die ganze Tendenz derselben nur dahin geht, einen geachteten Corre spondenten dieser Zeitung zu beleidigen.-—Die Red. — Ein Herr von Gilgenheimb auf Franzdorf (Schlesien) macht den Tod seines Winhschafts-Verwalters Kunert bekannt, der, am 24-. Januar 1754- geboren, mit dem 10. Jahre in den Dienst der Gilgenheimb'schen Familie getreten und in demselben beinahe hundert Jahre geblieben ist.

Publication Title: Adelaider Deutsche Zeitung
Source: Trove [National Library of Australia]
Country/State of Publication: SA, Australia
x
Loading...
x
x